Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

SCSI CD-ROM und Brenner an Wide oder UltraWide anschließ

AnKu / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe einen SCSI-Onboard Controller (P2B-S)und habe daran zur Zeit nur ein CD-ROM (Plextor 40x) und einen Brenner (Plextor 4x) über das "normale" 50pol. SCSI II Kabel angeschlossen.
Und zwar möchte ich auch gerne Externe SCSI (II) Geräte betreiben und vom Board aus (50pol) direkt auf das mitgelieferte Slotblech gehen.
Für eine Gemeinsame Verkabelung der Internen Geräte (CDROM & Brenner) sowie des Slotbelches währe a) das kabel zu kurz und b) müsste ich ja dann den Stecker auf dem Slotblech "Terminieren"...
Um dies zu umgehen würde ich gerne die Internen Geräte an den WIDE oder Ultra WIDE Anschluß auf dem Board anschließen (Schmales Kabel, Stecker ähnlich eines 25 pol Centronics aber wesentlich kleiner und mehr pins.)
Dem Board Lagen hierzu je ein Kabel bei.
Natürlich passen die Stecker des WIDE bzw. die des UltraWide Kabels nicht auf das CD-ROm bzw. den Brenner.
Nun meine Frage:
- Ist es Grundsätzlich möglich das CD-ROM und den Brenner an dem Wide / UltraWide Port des Controllers zu betreiben ?
- Gibt es hierzu Adapter oder Kabel mit den passenden Anschlüssen ( 1x den "kleinen Centronics"-Stecker und 2 oder 3x den "normalen" 50pol. SCSI) ?
- Was kostet so etwas ca. und wo kann ich solch ein Kabel / Adapter herbekommen

Vielen Dank vorab für eure Hilfe.
(AnKu)

Antwort:
Möglichkeit 1: Adapter 50pol an UW Kabel für
Brenner und CD-ROM ( 2x ca. 35.-DM) + ggf. UW Kabel
mit ausreichend Steckern.
Möglichkeit 2: Längeres 50pol Kabel (ggf. Eigenbau),
vom Kontroller (onboard) zum Brenner, weiter zum CD-ROM,
weiter zum Slotblech, dort einen Terminator drauf falls
unbenutzt. (Terminator aktiv ca. 40.-DM + 50pol Kabel + Stecker)
Möglichkeit 3: Zusätzlichen SCSI Kontroller (Billigteil o.Bios) einbauen
(ca. 50.-DM + 1PCI Steckplatz + 1freier IRQ)
Fazit: unter ca. 60 - 70 DM ist nichts zu machen, aber bei Lösung
3 hast Du immerhin noch einen Kontroller falls Du mal das Brett wechselst.
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Merci @ndi!
werden wohl Möglichkeit 1 nehmen (Adapter Stecker)
Das mit dem Terminator wolle ich halt vermeiden...
(Wer hat schon gerne einen CyperDyn T1000 am Computer...)
Nochmal Danke!
Gruß
A.
PS: Hat es einen Bestimmten Grund wrum Du auf meine letzten Mails nicht mehr geantwortet hast ?
(AnKu an @andy)

Antwort:
Ooops- sorry, aber - äh - habe eigentlich alles beantwortet
was bei mir aufgeschlagen ist.
Wenn nix zurückkommt - versuchs nochmal.
mfG, @ndy
(@ndy)

@ndy AnKu

„SCSI CD-ROM und Brenner an Wide oder UltraWide anschließ“

Optionen

Möglichkeit 1: Adapter 50pol an UW Kabel für
Brenner und CD-ROM ( 2x ca. 35.-DM) + ggf. UW Kabel
mit ausreichend Steckern.
Möglichkeit 2: Längeres 50pol Kabel (ggf. Eigenbau),
vom Kontroller (onboard) zum Brenner, weiter zum CD-ROM,
weiter zum Slotblech, dort einen Terminator drauf falls
unbenutzt. (Terminator aktiv ca. 40.-DM + 50pol Kabel + Stecker)
Möglichkeit 3: Zusätzlichen SCSI Kontroller (Billigteil o.Bios) einbauen
(ca. 50.-DM + 1PCI Steckplatz + 1freier IRQ)
Fazit: unter ca. 60 - 70 DM ist nichts zu machen, aber bei Lösung
3 hast Du immerhin noch einen Kontroller falls Du mal das Brett wechselst.
mfG, @ndy
(@ndy)

AnKu an @andy @ndy

„SCSI CD-ROM und Brenner an Wide oder UltraWide anschließ“

Optionen

Merci @ndi!
werden wohl Möglichkeit 1 nehmen (Adapter Stecker)
Das mit dem Terminator wolle ich halt vermeiden...
(Wer hat schon gerne einen CyperDyn T1000 am Computer...)
Nochmal Danke!
Gruß
A.
PS: Hat es einen Bestimmten Grund wrum Du auf meine letzten Mails nicht mehr geantwortet hast ?
(AnKu an @andy)

@ndy AnKu an @andy

„SCSI CD-ROM und Brenner an Wide oder UltraWide anschließ“

Optionen

Ooops- sorry, aber - äh - habe eigentlich alles beantwortet
was bei mir aufgeschlagen ist.
Wenn nix zurückkommt - versuchs nochmal.
mfG, @ndy
(@ndy)