Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

Kaufhilfe für SCSI CD-ROM

dirk / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
Ich wollte mir die nächsten Tage ein neues SCSI-CD Rom
kaufen.Da ich viele Audiocd´s brenne, muß das Laufwerk
gut und schnell "Audiograbben" können.
Habt Ihr Empfehlungen die mir die Kaufentscheidung
erleichtern?
mfG Dirk
(Dirk)

Antwort:
Ich empfehle die Plextorlaufwerke Ulraplex oder Ulraplex40, da es die einzigen CD-Romlaufwerke sind das
fehlerfreies Audiograbbing bis 16-fach-Speed beherrschen. Die Qualität dieser Laufwerke ist sehr gut! Wenn man
Shape CDs oder stark verkrazte Cds verwenden will kann man die Drehzahl auf 12fach, 4fach, 2fach und 1fach-
Speed runterstellen (mit dem beiligenden Plextormanager).
(Franz-Xaver Schweiger)

Antwort:
Ich empfehle die Plextorlaufwerke Ulraplex oder Ulraplex40, da es die einzigen CD-Romlaufwerke sind das
fehlerfreies Audiograbbing bis 16-fach-Speed beherrschen. Die Qualität dieser Laufwerke ist sehr gut! Wenn man
Shape CDs oder stark verkrazte Cds verwenden will kann man die Drehzahl auf 12fach, 4fach, 2fach und 1fach-
Speed runterstellen (mit dem beiligenden Plextormanager).
(Franz-Xaver Schweiger)

Antwort:
TEAC 532S mit Firmware 3.0a und KORREKT installiertem Windowstreiber
macht bis 26x DAE. Siehe auch Kommentar bei www.feurio.de
(Nachbrenner)

Antwort:
Ich kann dir das Plextor PX-32 TSI emfehlen.
Damit grabbst Du Audiodateien in 32 -fach Speed.
Das 40-fach Ultraplex grabbt "nur" noch mit 20-fach Speed,und der Unterschied zwischen 32- und 40 fach ist normalerweise zu verkraften.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

Antwort:
Kurze Frage:
Bist Du im Besitz der Laufwerke, oder wie kommst
Du auf solche Werte (und mit welcher Software
grabbst Du -etwa mit Nero oder Win on CD, Feurio...)
An welchem Kontroller kommst / kamst Du zu diesen
Werten?
Ich kann nur sagen Adaptec 2940 UW
Plextor 32tsi maximal 19,5x
Plextor 40max maximal 24x
Grabber: CDDA Extractor
und das sind beweisbare Tatsachen mit einer
neuen Kuschelrock 12.
Da sich CD-TEXT durchsetzen wird, empfehle ich
ein PLEXTOR 40 max, da es diese Infos auslesen kann.
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Ich hoffe, daß Du das aus Unwissenheit und nicht
mit Absicht gepostet hast, denn schau Dir mal diesen
Feurio Link an: (nach CD-DA Speed sortiert)
http://www.feurio.de/cd_roms_speed.php
@ndy
(@ndy)

Antwort:
Zum Auslesen benutze ich den mitgelieferten Plextor Manager, V 1.73!
Die Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit liegt zwischen 3800 und ca.4200 kb/sec.,was zumindest ansatzweise dem 32 fachem Tempo nahekommt.
Als Controller dient momentan ein Dawi DC 2975-U.
Das mit dem dem CD Text ist schön und gut,für mich aber nicht relevant in Bezug auf eine Kaufentscheidung.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

Antwort:
Was soll ich nicht wissen? Meine Artikel sind immer ernst gemeint.
Bei Feurio steht doch groß und breit Audio Speed =24x.
26x Speed erreicht man natürlich nur beim letzten Audiotrack.
(Nachbrenner)

Antwort:
O.K. - aber die Geschichte von wegen CD-DA auslesen
wird zwangsläufig bei allen CD-ROMs auf den letzten
Tracks schneller sein, da hier einfach mehr Daten in einer
Spur stehen (Durchmesser).
CD-DA Extractor zeigt Dir die augenblickliche Auslesespeed
(Trackweise) und den Gesamtdurchschnitt aller bisher
gelesenen Tracks, und da kommst Du mit dem Plex
bei unzerkrazten CDs fast immer über 22x .
Mail mir doch mal (wg. e-mail adresse), ich schicke
Dir entsprechende InfoZ und ToolZ... (nicht öffentlich)
Happy Weekend
mfG, @ndy
(@ndy)

Antwort:
... Hmmm, mail mir mal Deine e-mail,
habe da was für Dich zum CD-DA extrahieren, was
Du dringendst ausprobieren mußt . . .
Daß CD-TEXTfür Deinen Einsatzzweck nicht relevant
ist mag ja sein, ich halte es jedoch für erwähnenswert,
da es ggf. die Brennerbelastung erheblich senkt (falls
jemand 1:1 Kopien braucht oder on the fly kopieren
will)
Was ich schon festgestellt habe, ist folgende Tatsache,
daß sich das 32tsi merklich schneller einloggt als die
40ts Serie - aber das kommt vom größeren Speed.
Nice Weekend, @ndy
(@ndy)

Antwort:
Danke, aber AudioCatalyst reicht mir zur DAE.
Im Übrig

Franz-Xaver Schweiger dirk

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Ich empfehle die Plextorlaufwerke Ulraplex oder Ulraplex40, da es die einzigen CD-Romlaufwerke sind das
fehlerfreies Audiograbbing bis 16-fach-Speed beherrschen. Die Qualität dieser Laufwerke ist sehr gut! Wenn man
Shape CDs oder stark verkrazte Cds verwenden will kann man die Drehzahl auf 12fach, 4fach, 2fach und 1fach-
Speed runterstellen (mit dem beiligenden Plextormanager).
(Franz-Xaver Schweiger)

Franz-Xaver Schweiger dirk

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Ich empfehle die Plextorlaufwerke Ulraplex oder Ulraplex40, da es die einzigen CD-Romlaufwerke sind das
fehlerfreies Audiograbbing bis 16-fach-Speed beherrschen. Die Qualität dieser Laufwerke ist sehr gut! Wenn man
Shape CDs oder stark verkrazte Cds verwenden will kann man die Drehzahl auf 12fach, 4fach, 2fach und 1fach-
Speed runterstellen (mit dem beiligenden Plextormanager).
(Franz-Xaver Schweiger)

Nachbrenner dirk

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

TEAC 532S mit Firmware 3.0a und KORREKT installiertem Windowstreiber
macht bis 26x DAE. Siehe auch Kommentar bei www.feurio.de
(Nachbrenner)

@ndy Nachbrenner

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Ich hoffe, daß Du das aus Unwissenheit und nicht
mit Absicht gepostet hast, denn schau Dir mal diesen
Feurio Link an: (nach CD-DA Speed sortiert)
http://www.feurio.de/cd_roms_speed.php
@ndy
(@ndy)

Nachbrenner @ndy

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Was soll ich nicht wissen? Meine Artikel sind immer ernst gemeint.
Bei Feurio steht doch groß und breit Audio Speed =24x.
26x Speed erreicht man natürlich nur beim letzten Audiotrack.
(Nachbrenner)

Fre@ky Nachbrenner

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Also ich weiß nicht was ich falsch mache. Aber mein TEAC532S -002 an Dawicontrol DC-2974 macht nur maximal
16X DAE. Auch an meinem Tekram DC-310 waren es nicht mehr. Firmware hab ich auf 3.0a upgedatet und auch alles
andere richtig (glaub ich) eingestellt. Was könnte ich sonst noch versuchen.
Zum auslesen verwende ich Feurio 1.22.
Greetinx, Fre@ky ;-)
(Fre@ky)

Raphael L. dirk

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Ich kann dir das Plextor PX-32 TSI emfehlen.
Damit grabbst Du Audiodateien in 32 -fach Speed.
Das 40-fach Ultraplex grabbt "nur" noch mit 20-fach Speed,und der Unterschied zwischen 32- und 40 fach ist normalerweise zu verkraften.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

@ndy Raphael L.

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Kurze Frage:
Bist Du im Besitz der Laufwerke, oder wie kommst
Du auf solche Werte (und mit welcher Software
grabbst Du -etwa mit Nero oder Win on CD, Feurio...)
An welchem Kontroller kommst / kamst Du zu diesen
Werten?
Ich kann nur sagen Adaptec 2940 UW
Plextor 32tsi maximal 19,5x
Plextor 40max maximal 24x
Grabber: CDDA Extractor
und das sind beweisbare Tatsachen mit einer
neuen Kuschelrock 12.
Da sich CD-TEXT durchsetzen wird, empfehle ich
ein PLEXTOR 40 max, da es diese Infos auslesen kann.
mfG, @ndy
(@ndy)

Raphael L. @ndy

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Zum Auslesen benutze ich den mitgelieferten Plextor Manager, V 1.73!
Die Anzeige der aktuellen Geschwindigkeit liegt zwischen 3800 und ca.4200 kb/sec.,was zumindest ansatzweise dem 32 fachem Tempo nahekommt.
Als Controller dient momentan ein Dawi DC 2975-U.
Das mit dem dem CD Text ist schön und gut,für mich aber nicht relevant in Bezug auf eine Kaufentscheidung.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

@ndy Raphael L.

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

... Hmmm, mail mir mal Deine e-mail,
habe da was für Dich zum CD-DA extrahieren, was
Du dringendst ausprobieren mußt . . .
Daß CD-TEXTfür Deinen Einsatzzweck nicht relevant
ist mag ja sein, ich halte es jedoch für erwähnenswert,
da es ggf. die Brennerbelastung erheblich senkt (falls
jemand 1:1 Kopien braucht oder on the fly kopieren
will)
Was ich schon festgestellt habe, ist folgende Tatsache,
daß sich das 32tsi merklich schneller einloggt als die
40ts Serie - aber das kommt vom größeren Speed.
Nice Weekend, @ndy
(@ndy)

Carnap @ndy

„Kaufhilfe für SCSI CD-ROM“

Optionen

Weshalb sinkt die Brennerbelastung, wenn der Brenner CD-Text beherrscht? Versteh ich nicht.
lg und Bitte um Aufklärung
C
(Carnap)