Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

Dickes Terminierungs-Problem

Anonymer Poster / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute !
Ich habe ein dickes Problem mit meinen SCSI-Platten
Zuerst einmal meine Config:
Adaptec 2940U2W Bios 2.01 (noch nie updates gemacht)
IBM Ultrastar 18XP (DGHS 18Y) SCA-80 auf 68pol Adapter 17359 Mbyte
IBM DDRS -2xxxxx 4560 MB LVD/SE
Toshiba 40x SCSI CDROM 50 pol mit Adapter auf 68 pol. (50 Buchswe auf 68 Buchse)
1 Kabel 68 pol. 4 Stecker
Die Geräte hängen allesamt am Ultra2-LVD -Strang
die ddrs sind nicht terminierbar
die dghs scheinbar auch nicht
deshalb ist das CDROM auf Terminierung gejumpert
also:
Stecker am 2940u2w
der nächste an der ddrs
dann die dghs
dann das per adapter auf 68 pol. gesteckte Toshi-CDROM > Term - Jumper gesetzt
ach ja im controller ist die terminierung für "Ultra2-LVD -SE Connector" auf " Automatic" gesetzt
alle Geräte werden erkannt
dghs id:0
ddrs: 2
cdrom:1
das verify vom scsi-bios läuft bei allen platten einwandfrei durch
doch kaum will ich auf eine platte schreiben
"Allegmeiner Fehler beim Schreiben auf LW c:"
scandisk meldet alle paar blöcke oberflächenfehler auf beiden platten
DAS VERIFY VOM SCSI-BIOS MELDET NICHT EINEN EINZIGEN FEHLER
Ich vermute einen dicken terminierungsfehler da die geräte NEU sind

Wer kann mir (obwohl ich kein Anfänger bin und diese Zeitschrift hasse )
ComputerBILD like verklickern wie ich was zu verkablen ,
die ids zu verteilen und zu terminieren habe
und teilt mir bitte mit was ich evtl. noch an Terminatoren (aktiv, passiv /sonst.) benötige

Thanx YoMan > yoma_n@gmx.de
(Anonymer Poster)

Antwort:
Tach auch,
soweit ich weiss brauchst Du fuer LVD SCSI eine aktive Terminierung die bringt Dein CD-ROM aber nicht. D.H kaufe Dir einen aktiven Terminator und stecke das Teil in den letzten Connector des Kabel's dann ist das Terminierungsproblem aus der Welt.
Ich suche uebrigens Adapter SCA zu 68microD female wo hast Du Deine gekauft ? Was haben'se gekostet etc ???
CU
:-) Armin
(Anonymer Poster)

Antwort:
Schau in dein Posting wg. sca80 auf 68pol.
YoMan
(Anonymer Poster)

Antwort:
Also, zuerst kaufst du dir einen teuren controller und lvd-platten mit einem tierischen boost von max.80mb und dann baust
du dein beschissenes cd laufwerk 50polig scsi2 mit 10mb max an den u2w strang.
somit laufen alle hinter der lahmen kiste her. toll
wenn du einen einigermaßen guten controller hast, ist für scsi2 uw und u2w ein seperater anschluss intern vorhanden.
Also kabel 50polig kaufen und solo mit terminierung an den scsi2 anschluss klemmen.
dann hast du wirklich power
hast wohl ein bulk controller kit billig erstanden ... he
kommt später teuer, wenn man sich die einzelnen kabel besorgen muss (jeder baut mal mist)
so long
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Dickes Terminierungs-Problem“

Optionen

Also, zuerst kaufst du dir einen teuren controller und lvd-platten mit einem tierischen boost von max.80mb und dann baust
du dein beschissenes cd laufwerk 50polig scsi2 mit 10mb max an den u2w strang.
somit laufen alle hinter der lahmen kiste her. toll
wenn du einen einigermaßen guten controller hast, ist für scsi2 uw und u2w ein seperater anschluss intern vorhanden.
Also kabel 50polig kaufen und solo mit terminierung an den scsi2 anschluss klemmen.
dann hast du wirklich power
hast wohl ein bulk controller kit billig erstanden ... he
kommt später teuer, wenn man sich die einzelnen kabel besorgen muss (jeder baut mal mist)
so long
(Anonymer Poster)