Archiv SCSI 2.798 Themen, 12.895 Beiträge

2940UW und ZIP 100 extren & Scanner

Firestorm / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Adaptec AHA 2940 U/UW.
Ich möchte mir gerne ein ZIP 100 SCSI extren zulegen. Dieses hat aber eine 25-Pin Connector und auf der Packung steht, es funktioniere nicht mit Ultra-SCSI.
Ich habe auch einen SCSI-Scanner (Primax Profi 19200) mit 25-Pin Connector, der momentan noch an einer extra Einsteckkarte hängt, die ich loswerden will.
Nun hat aber der Scanner keinen Ausgang zum weiterverbinden und ist intern terminiert (kein Jumper).
Am liebsten würde ich es so haben:
DVD - Festplatte - 2940 - Zip - Scanner.
Hat jemand so eine Kombi? Geht 25-Pin auf 68-Pin? Hilfe! (Firestorm)

Antwort:
Hi,
ich habe das selbe Problem vor längerem gehabt und mir die Zähne dran ausgebissen. Ich habe aber was rausbekommen. Also, ich nehme an, dass Du auch zwei Anschlüsse auf dem Controller hast. Einen 50pol.(SCSI II) und einen 68pol(UW). Wenn Du beide belegt hast darfst Du keine externen Geräte anschließen. Zur Lösung gibt es 2Wege.
1. Du schliesst alle internen Geräte an den UW-Strang an, SCSI2 Geräte schliesst Du über einen Adapter 68pol. auf 50pol. an.Dann kaufts Du dir einen 25pol. Anschluß der in einen Slotblech eingebaut wird. Dieser hat innen einen 50pol. Anschluß den Du dann mit einem 50pol. Kabel an den 50pol. Anschluß des Controllers hängst. Bei 3 Geräten intern gibt es da normalerweise kein Problem (ich hatte bei meinem Controller ein UW-Kabel mit 3 Anschlüssen beiliegen). Was Du auf keinen Fall darfst ist, die CD-Rom´s an den 50pol. hängen und zusätzlich noch den externen Anschluß da dran. Dann nämlich hast Du eine T-Verkabelung und das System nimmt dir das übel, auch wenn es zunächst läuft.
2.Möglichkeit und die bessere ist, den zweiten Controller drin zu lassen und nur für externe Geräte zu gebrauchen. Diese hat mir auch lange wiederstrebt, aber nachdem ich mir zig Adapter und Kabel gekauft hatte (Schweine teuer übrigens), habe ich diese Lösung bevorzugt - denn ausreichend langes UW Kabel mit mehr als 4 Anschlüssen ist praktisch nicht zu bekommen.
Ich hoffe ich konnte mit dieser Antwort alle KLARHEITEN beseitigen.
Gruß
Habib
(Habib (Anonym))

Antwort:
Vielen Dank. Habe noch ein paar Fragen:
Kann ich den Scanner ans ZIP hängen? Sonst 3 Karten nötig: Adaptec, für Scanner, für ZIP.
Gibt's kein Adapter 25pin-68-pin (mit aktiver Terminierung für Ultra)?
(Firestorm (Anonym))

Antwort:
Das mit dem Adapter ist mir nicht bekannt, jedoch denke ich ist es auch nicht sinnvoll, da die UW-Adapter allgemein sehr fehleranfällig sind. Beim kauf irgendeines Adapters UW auf einen anderen Stecker gibt es eine sehr grosse Fehlerstreuung. Ich habe gelesen, dass die Hersteller nicht alle die Adern sauber duchkontaktieren.
Also externe Geräte an einen UW würde ich dir immer abraten. Nimm doch einfach einen SCSI II Adapter ohne Bios (50-80 DM) für deine externen Geräte, einen Slotblechadapter mit 50pol. Ausgangsbuchse. Zip dran und den Scnanner mit einem 50pol. auf 25pol. Adapter an das Zip. Zip passiv terminieren, genauso wie den SCSI II Controller.
Diese Reihenfolge müsste gehen, vorausgesetzt das ZIP hat einen 2.Ausgang. Kannst natürlich trotzdem aktiv terminieren, ist aber denke ich unnötig, da SCSI II Systeme fehlerunanfälliger sind.
Das UW-System hast Du dann autark parallel und sauber verkabelt (sprich Kabellänge nicht unnötig zu lang).
Wieder einmal habe ich einfache Vorgänge kompliziert und unübersichtlich ausgeführt, hoffe trotzdem das Du den Inhalt (das was ich eigentlich sagen wollte) dir aus diesem Roman ziehen kannst.
Gruß
Habib
(Habib (Anonym))

Habib (Anonym) Firestorm

„2940UW und ZIP 100 extren & Scanner“

Optionen

Hi,
ich habe das selbe Problem vor längerem gehabt und mir die Zähne dran ausgebissen. Ich habe aber was rausbekommen. Also, ich nehme an, dass Du auch zwei Anschlüsse auf dem Controller hast. Einen 50pol.(SCSI II) und einen 68pol(UW). Wenn Du beide belegt hast darfst Du keine externen Geräte anschließen. Zur Lösung gibt es 2Wege.
1. Du schliesst alle internen Geräte an den UW-Strang an, SCSI2 Geräte schliesst Du über einen Adapter 68pol. auf 50pol. an.Dann kaufts Du dir einen 25pol. Anschluß der in einen Slotblech eingebaut wird. Dieser hat innen einen 50pol. Anschluß den Du dann mit einem 50pol. Kabel an den 50pol. Anschluß des Controllers hängst. Bei 3 Geräten intern gibt es da normalerweise kein Problem (ich hatte bei meinem Controller ein UW-Kabel mit 3 Anschlüssen beiliegen). Was Du auf keinen Fall darfst ist, die CD-Rom´s an den 50pol. hängen und zusätzlich noch den externen Anschluß da dran. Dann nämlich hast Du eine T-Verkabelung und das System nimmt dir das übel, auch wenn es zunächst läuft.
2.Möglichkeit und die bessere ist, den zweiten Controller drin zu lassen und nur für externe Geräte zu gebrauchen. Diese hat mir auch lange wiederstrebt, aber nachdem ich mir zig Adapter und Kabel gekauft hatte (Schweine teuer übrigens), habe ich diese Lösung bevorzugt - denn ausreichend langes UW Kabel mit mehr als 4 Anschlüssen ist praktisch nicht zu bekommen.
Ich hoffe ich konnte mit dieser Antwort alle KLARHEITEN beseitigen.
Gruß
Habib
(Habib (Anonym))

Firestorm (Anonym) Habib (Anonym)

„2940UW und ZIP 100 extren & Scanner“

Optionen

Vielen Dank. Habe noch ein paar Fragen:
Kann ich den Scanner ans ZIP hängen? Sonst 3 Karten nötig: Adaptec, für Scanner, für ZIP.
Gibt's kein Adapter 25pin-68-pin (mit aktiver Terminierung für Ultra)?
(Firestorm (Anonym))

Habib (Anonym) Firestorm (Anonym)

„2940UW und ZIP 100 extren & Scanner“

Optionen

Das mit dem Adapter ist mir nicht bekannt, jedoch denke ich ist es auch nicht sinnvoll, da die UW-Adapter allgemein sehr fehleranfällig sind. Beim kauf irgendeines Adapters UW auf einen anderen Stecker gibt es eine sehr grosse Fehlerstreuung. Ich habe gelesen, dass die Hersteller nicht alle die Adern sauber duchkontaktieren.
Also externe Geräte an einen UW würde ich dir immer abraten. Nimm doch einfach einen SCSI II Adapter ohne Bios (50-80 DM) für deine externen Geräte, einen Slotblechadapter mit 50pol. Ausgangsbuchse. Zip dran und den Scnanner mit einem 50pol. auf 25pol. Adapter an das Zip. Zip passiv terminieren, genauso wie den SCSI II Controller.
Diese Reihenfolge müsste gehen, vorausgesetzt das ZIP hat einen 2.Ausgang. Kannst natürlich trotzdem aktiv terminieren, ist aber denke ich unnötig, da SCSI II Systeme fehlerunanfälliger sind.
Das UW-System hast Du dann autark parallel und sauber verkabelt (sprich Kabellänge nicht unnötig zu lang).
Wieder einmal habe ich einfache Vorgänge kompliziert und unübersichtlich ausgeführt, hoffe trotzdem das Du den Inhalt (das was ich eigentlich sagen wollte) dir aus diesem Roman ziehen kannst.
Gruß
Habib
(Habib (Anonym))