Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??

MS / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo auch
auch wenn der athlon ein ganz dolles ding sein soll, ich will ihn nicht (weil er nicht in mein board paßt).
Daher stellt sich mir die frage, bringt der p3 einen objektiven mehrgewinn an leistung (expl. für Games)
oder bin ich mit meinem p2 350 (400) noch gut bedient??
Wenn jemand erfahrungen mit dieser cpu gemacht hat, so helfe er mir doch bitte. Ich möchte allerdings
diejenigen unter euch, die mit ihrem 386er noch zufrieden sind bitten, mich nicht als speedfetischisten
einzustufen, nur weil ich über performance etwas anders denke, als ihr.
(ms)

Antwort:
Ob P-II oder P-III ist im Moment noch ziemlich wurscht...
--Es gibt eh noch nicht viel was ISSE unterstützt.
Ich bin mit meinem P-III 500 sehr zufrieden --Wenns einen P-II 500 geben würde häts der allerdings auch getan.
greets SURFy
(SURFy)

Antwort:
Meine Frage ist nur, merkt man denn auch wirklich einen Unterschied von P2 350 zu zB. einem P3 500 ??
Bei der Umstellung vom P1 200 auf nen P3 350 konnte ich nicht viele Performanceunterschiede ausmachen. Nur angesichts der zur Mitte diesen Monats wieder fallenden CPU- Preise überlegt man dann eben doch wieder und tröstet sich über das Ausbleiben der GeForce mit etwas höherer CPU-leistung hinweg.
Schönen Dank für deinen Report.
ms
(ms)

Antwort:
Aha, wohl ein Schnäppchen gemacht, oder woher kommt Dein PIII mit 350MHz??? Also ich hab von nem 166er auf C400@450 gewechselt, und wer da keinen Unterschied merkt, schläft tief und fest.
Wobei, die Grafikkarte sollte natürlich auch halbwegs aktuell sein, und mit 32MB ist auch kein Blumentopf zu gewinnen, vielleicht liegts daran?
(Ande)

Antwort:
Unterschiede gibts eigentlich keine, außer das die ISSE-Befehle hinzugekommen sind die in etwa dem 3DNow! von AMD entsprechen. Übrigens hat das entgegen der Intel-Werbung herzlich wenig mit dem Internet zu tun, die einzigen Anwendungen sind Grafikfilter in Photoshop usw., einige Soundanwendungen, wenige andere spezielle Sachen und natürlich ein paar kommende Spiele.
Und, PII gibts bald nicht mehr, nur bis 450MHz, auch ist der 450 billiger als der PIII-450. So macht Intel das...
(Ande)

Antwort:
Hi
Die Teile PII/ III , Celeron sind baugleich, Unterschiede gibts nur bei dem befehlssatz und beim cache !
Wenn Du nicht benchmarkst kennst Du zwischen einen 300er Celeron und einen PII 500 keinen Unterschied,
ob 100 MHz mehr oder weniger Prozessortakt spielt keine Rolle, wichtiger ist die Konfiguration sowie
die restlichen hardwarekomponennten !
(PQ)

Antwort:
Wenn Du ernsthaft zocken möchtest, bist Du für jeden Frame dankbar! Ich wollte Anfangs auch nicht glauben
daß es einen Unterschied macht Unreal/Half-Life etc. mit 30 oder 50 Frames zu spielen. Deine Überlebenschance
im Internet erhöht sich ernorm. Falls Du nur Solospieler bist, ist der Effekt trotzdem noch angenehm, natürlich nur
wenn Du ein Grafikboard Kaliber Voodoo3 etc. an Bord hast. Ansonsten ist ein PII 350 alles andere als eine lahme
Kiste, sofern Du mindestens 64 MB RAM hast. Mehr macht sich aber nur bedingt bemerkbar.
Ob sich ein Aufrüsten für Dich lohnt, mußt Du entscheiden.
Viel Spaß
(König Heinz)

Antwort:
Also ich weiß gar nicht was Ihr habt auf meinem 486/100 läuft auch noch fast alles an Spielen. Zur zeit spiele ich
Lemmings das hab ich gestern neu bekommen. Ist ein echt super Spiel und das läuft sehr flüssig auch ohne Beschleuniger
Karte. Außerdem hab ich die Befehlssätze der CPU`s mal angesehen und es gibt nur ein paar befehle die der P3 kann nicht
beim 486er
(R. Url)

Antwort:
Der Unterschied ist eigentlich nur der Befehlssatz ISSE.
Im Moment gibt es nur manche Programme die ihn unterstützen.
Aber Quake3 Arena unterstützt ihn. Und was das heißt wirst du schon noch sehen...
(Brainstorm)

Antwort:
Ja, und es gibt auch noch Leute, die fahren immer noch Käfer in der Überzeugung er wäre zuverlässiger als
das ganze moderne Zeugs.
Gruß;-)
(5FpM)

Antwort:
Ich danke euch für eure Antworten und muß schlußfolgern, daß sich dieses Dingen für mich erst so ab 600 MHz rentiert, und da diese Opti

SURFy MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Ob P-II oder P-III ist im Moment noch ziemlich wurscht...
--Es gibt eh noch nicht viel was ISSE unterstützt.
Ich bin mit meinem P-III 500 sehr zufrieden --Wenns einen P-II 500 geben würde häts der allerdings auch getan.
greets SURFy
(SURFy)

MS SURFy

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Meine Frage ist nur, merkt man denn auch wirklich einen Unterschied von P2 350 zu zB. einem P3 500 ??
Bei der Umstellung vom P1 200 auf nen P3 350 konnte ich nicht viele Performanceunterschiede ausmachen. Nur angesichts der zur Mitte diesen Monats wieder fallenden CPU- Preise überlegt man dann eben doch wieder und tröstet sich über das Ausbleiben der GeForce mit etwas höherer CPU-leistung hinweg.
Schönen Dank für deinen Report.
ms
(ms)

Ande MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Aha, wohl ein Schnäppchen gemacht, oder woher kommt Dein PIII mit 350MHz??? Also ich hab von nem 166er auf C400@450 gewechselt, und wer da keinen Unterschied merkt, schläft tief und fest.
Wobei, die Grafikkarte sollte natürlich auch halbwegs aktuell sein, und mit 32MB ist auch kein Blumentopf zu gewinnen, vielleicht liegts daran?
(Ande)

PQ Ande

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Hi
Die Teile PII/ III , Celeron sind baugleich, Unterschiede gibts nur bei dem befehlssatz und beim cache !
Wenn Du nicht benchmarkst kennst Du zwischen einen 300er Celeron und einen PII 500 keinen Unterschied,
ob 100 MHz mehr oder weniger Prozessortakt spielt keine Rolle, wichtiger ist die Konfiguration sowie
die restlichen hardwarekomponennten !
(PQ)

Ande MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Unterschiede gibts eigentlich keine, außer das die ISSE-Befehle hinzugekommen sind die in etwa dem 3DNow! von AMD entsprechen. Übrigens hat das entgegen der Intel-Werbung herzlich wenig mit dem Internet zu tun, die einzigen Anwendungen sind Grafikfilter in Photoshop usw., einige Soundanwendungen, wenige andere spezielle Sachen und natürlich ein paar kommende Spiele.
Und, PII gibts bald nicht mehr, nur bis 450MHz, auch ist der 450 billiger als der PIII-450. So macht Intel das...
(Ande)

König Heinz MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Wenn Du ernsthaft zocken möchtest, bist Du für jeden Frame dankbar! Ich wollte Anfangs auch nicht glauben
daß es einen Unterschied macht Unreal/Half-Life etc. mit 30 oder 50 Frames zu spielen. Deine Überlebenschance
im Internet erhöht sich ernorm. Falls Du nur Solospieler bist, ist der Effekt trotzdem noch angenehm, natürlich nur
wenn Du ein Grafikboard Kaliber Voodoo3 etc. an Bord hast. Ansonsten ist ein PII 350 alles andere als eine lahme
Kiste, sofern Du mindestens 64 MB RAM hast. Mehr macht sich aber nur bedingt bemerkbar.
Ob sich ein Aufrüsten für Dich lohnt, mußt Du entscheiden.
Viel Spaß
(König Heinz)

R. Url MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Also ich weiß gar nicht was Ihr habt auf meinem 486/100 läuft auch noch fast alles an Spielen. Zur zeit spiele ich
Lemmings das hab ich gestern neu bekommen. Ist ein echt super Spiel und das läuft sehr flüssig auch ohne Beschleuniger
Karte. Außerdem hab ich die Befehlssätze der CPU`s mal angesehen und es gibt nur ein paar befehle die der P3 kann nicht
beim 486er
(R. Url)

5FpM R. Url

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Ja, und es gibt auch noch Leute, die fahren immer noch Käfer in der Überzeugung er wäre zuverlässiger als
das ganze moderne Zeugs.
Gruß;-)
(5FpM)

brainstorm MS

„P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Der Unterschied ist eigentlich nur der Befehlssatz ISSE.
Im Moment gibt es nur manche Programme die ihn unterstützen.
Aber Quake3 Arena unterstützt ihn. Und was das heißt wirst du schon noch sehen...
(Brainstorm)

MS

Nachtrag zu: „P2 vs. P3 wo liegen denn bloß die vorteile??“

Optionen

Ich danke euch für eure Antworten und muß schlußfolgern, daß sich dieses Dingen für mich erst so ab 600 MHz rentiert, und da diese Option im Moment noch unerschwinglich ist, werde ich auf die GeForce warten.
Ob ich wohl mal in der Grafikabteilung die Frage nach dem Ausbleiben der Voodoo3 3500 stellen sollte ???
naja, wie gesagt, ich werde wohl noch abwarten, obwohl mir das wiederstrebt, denn ich warte ja schließlich schon 2 Month.
auf bald mal.
man liest sich ms
(ms)