PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.282 Beiträge

Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?

Gamezocker / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Seid doch bitte so nett und sagt mir was ihr von diesem System haltet.

Duron 600/650/700
Preisunterschied: nicht relevant
Leistungsunterschied nach OC: nicht relevant
Also welchen empfehlt ihr ?

Abit KT7 RAID
Kann doch kein Fehler sein, oder ?
RAID Support UDMA100, SoftmenuIII, stabil, schnell,...

GeForce DDR
Vermutlich Asus v6800. Funzt das ordentlich stabil ?
Wer weiß eine bessere ?

128MB SD-RAM PC133 CL2
Damit ist wohl alles gesagt. Oder doch nicht ? Hat vielleicht wer den Artikel über den „RAMsch“ in der letzten ct’ gelesen ?
Zahlt es sich aus in Markenram zu investieren oder merkt man den Unterschied in der Praxis garnicht ?

2x IBM Deskstar 75GXP (RAID 0)
Die 2 Platten sollen zu einem Stripping zusammengefasst werden.
Ich würde das Teil (bzw. die Teile) in 2 Partitionen teilen und eine davon für digitales Video-Recording nutzen.
Natürlich müssen auch noch irgendwo ein Brenner und ein CD Drive dran.
Funzt das wie ich es mir vorstelle ?
Soll ich die Platten extra kühlen ? Wenn ja, welches System bewährt sich (und ist vor allem leise) ?

CD Laufwerk
Nicht die geringste Ahnung wozu ich greifen soll. Am besten es kann alles *g*:
Flott digital Audio extrahieren, voll kompatibel mit CloneCD, schnell und leise.
Am besten gleich ein DVD-Drive.
Gibt’s so was überhaupt ?

Netzteil 300/350 Watt
Hoffe das reicht. Was mein ihr ? Will auch für die nächste Grafikkartengeneration und einen Gigahertz TB gerüstet sein. Kaufe aber KEIN schweineteures Leadman !

Luftkühlung
Welcher Kühler/Lüfter hat sich am besten bewährt ?
Was meint ihr wie hoch ich einen Duron damit jagen kann ?

Auch für sonstige Tipps und Empfehlungen bin ich dankbar.
Vielen Dank für eure Mühe.

bei Antwort benachrichtigen
Bavarius Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Hi !
Ich hab zwar [ noch..:-)) ] kein Duron-System, aber wenn
man sich so umhört, komme ich zu folgendem Kommentar:

-Nimm den 650er, der hat z.Zt. das beste Preis-Leistungsverhältnis
-Abit-Board -> würde ich mir auch holen, die einzige Alternative wäre
das Asus A7V
-Gra-Karte : klingt nicht schlecht, die dürfte keine Zucht machen..
-unbedingt Marken-RAM, die Athlon-Boards mögen keinen RAMsch.. :-))
-HDDs : eine kluge Wahl, schneller gehts nicht.. aktive Kühlung empfehlenswert,
da gibts ein System, das die Platten von unten belüftet, das nennt sich
"Just Cooler HD 600" , kostet ca. 30.- DM, ist leise und taugt was.... :-))
Das Ding hab ich bis jetzt nur im örtlichen Computerladen gesehen..
- CD-Roms : auf dem IDE-Sektor : Teac 40x
-Brenner : Auch wenn die IDE-Teile so langsam was taugen sollen, habe ich
mit Plextor-SCSI-Geräten noch niemals Ärger gehabt... das kostet zwar ein
paar Mark mehr, das ist mir der Spaß aber auch wert... Plextor-SCSI-->>
Never Trouble, Null Problemo... Eine würdige Altenative sind Teac-SCSI-Geräte,
aber da haperts ziemlich mit der Clone-CD- Kompatibilität....
- DVD : Pioneer oder Toshiba, das ist IMHO bestimmt kein Reinfall
-Netzteil : Standard-300 W sollten reichen, ein Leadman ist zwar nicht unbedingt
erforderlich, aber trotz des Preises eine Empfehlung wert... :-))
-DA streiten sich die Geschmäcker... ich habe mal im örtlichen Computerladen
einen "Silent Noise"-Kühler gesehen, der war echt goil.... dicke Kupferbasis,
dünne Alu-Fins, fetter Lüfter obendrauf, Kühlleistung vergleichbar mit der
eines Golden Orb, kostet nur 45.- DM und ist z.Zt. leider ausverkauft...

Wie hoch Du den Duron jagen kannst, das hängt vom Prozzi ab..
stabile 100 - 150 MHZ mehr sollten eigentlich immer drin sein,
ein höherer Übertaktungserfolg hängt von der CPU, der Erhöhung der V-Core,
der Umgebungstemperatur und den eingesetzten Kühlmaßnahmen ab,
da läst sich schwer eine solide Prognose abgeben...

cu Bavarius

bei Antwort benachrichtigen
Gamezocker Bavarius

„Hi !Ich hab zwar noch..:- kein Duron-System, aber wennman sich so umhört, komme...“

Optionen

Was soll man da noch sagen
Ein echter VIP eben !
Ein paar solche Leute mehr auf diesen Brettern könnten nicht schaden :-))

bei Antwort benachrichtigen
Wolfhound Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Wenn du "günstig" Marken RAMs haben willst schau halt mal bei www.kmelektronik.de nach da gibts die
Infineon Module für grad mal 50 Mark mehr als NoNames (und die von Infineon waren die besten im c't-Test)
DVD: prinzipiell schlecht ist das Pioneer A05SZ (oder die bulk Versionen 105 bzw 115 nicht) aber die Fehler-
korrektur ist absolut mies (ich kann jetzt nur fürs 105er sprechen) auch macht das Ding einen Höllenlärm.
CD: Sehr zu empfehlen ist das Creative Labs 52x, sehr leise, sehr schnell, gute Fehlerkorrektur, gute Audio-
grabbing Eigenschaften und sehr leise, kostet knap 90 DM bei K&M Elektronik.

bei Antwort benachrichtigen
Gamezocker Wolfhound

„Wenn du günstig Marken RAMs haben willst schau halt mal bei www.kmelektronik.de...“

Optionen

Danke
Auch sehr nette Infoz

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Wolfhound

„Wenn du günstig Marken RAMs haben willst schau halt mal bei www.kmelektronik.de...“

Optionen

ich hab das Retail 115S: es ist zwar laut, aber schnell und gute Fehlerkorrektur

bei Antwort benachrichtigen
ButcherRabbit Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Als gutes und schnelles SCSI-CD-Rom kann ich das 40x Plextor nur empfehlen! Is leise und wird auch von Clone-CD unterstützt!
Hab dann noch ´n 12x/4x/32X Plextor-Brenner, der auch von Clone-CD ünterstützt wird und auch sehr gut und schnell arbeitet!
Über den RAID-Controller auf dem Abit hab ich nonix gehört, war aber kürzlich bei so ´nem Video-Fritzen, der auch eine IDE-Raid-Kombi empfahl, die "billigen" würden aber nich soviel taugen (die Controller). Ansonsten dat Asus A7V und einen richtig guten Raid-Controller?? Soll sich andere melden. 650er Duron -> Preis-Leistung.

bei Antwort benachrichtigen
Gamezocker ButcherRabbit

„Als gutes und schnelles SCSI-CD-Rom kann ich das 40x Plextor nur empfehlen! Is...“

Optionen

Mhhhhhhh...
SCSI CD-ROM ?
Sauteurer Plextor SCSI Brennr ?
Billiger RAID Controller ?
Hört man garnicht gerne...

bei Antwort benachrichtigen
ButcherRabbit (Anonym) Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Das mit dem Raid-Controller hat sich wahrscheinlich erledigt, weil mir der Videofritze noch ne Menge anderer undurchsichtiger Sachen(nach weiteren Erkundigungen) erzählt hat. Bin nu selbst am überlegen - wegen dem Abit! Mein Nachbar möcht n System zur Videobearbeitung. Ideen? Ersetzen 2 IDE-Platten an nem Raid n schnelle U160-Platte (18GB)? Wegen dem CD-Rom: Sorry, Blackout (SCSI), guck mal in die aktuelle CT (21)! Demnach is das Aopen CD-952E wohl für dich zu gebrauchen. Haste schon gekauft?

bei Antwort benachrichtigen
Gamezocker ButcherRabbit (Anonym)

„Das mit dem Raid-Controller hat sich wahrscheinlich erledigt, weil mir der...“

Optionen

Na, nix gekauft
Ich bin ein Mann der schweren Entscheidung :-(
Wird noch ewig dauern bis ich mein System zusammenhabe...

Wie is das jetz mit RAID ?
Kannsu den Inhalt des letzten Postings vielleicht nochmal verständlich zusammenfassen ?
thx

bei Antwort benachrichtigen
ButcherRabbit (Anonym) Gamezocker

„Na, nix gekauftIch bin ein Mann der schweren Entscheidung :- Wird noch ewig...“

Optionen

Dat mit dem Raid-Controller paßt wohl (lt. Fragmaster). Denke dat nu auch! Hab hier auch wat auf der Seite. Wegen Videobearbeitung. Hoffe da noch mehr zu erfahren (auch wegen Raid).
Dat mit den Entscheidungen kenn ich wirklich gut!!!
Na besser so, als zu leichtsinnig! Der Rechner zur Videobearbeitung is für nen Nachbarn. Erkundige mich deswegen seit fast 2 Monaten (hab aber auch nich viel Zeit)! Ich liebe es wenn ein PC funktioniert!!!

bei Antwort benachrichtigen
ButcherRabbit Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Ach ja - wie wär es eigentlich mit ner GeForce2 MX? Sind ja nich viel langsamer als die GeForce DDR und fressen lange nich so viel Strom!
Gibt da jetzt ne Asus mit TV-Out! Die 7100!
Hab grad mein Passwort falsch eingegeben :o)

bei Antwort benachrichtigen
Gamezocker ButcherRabbit

„Ach ja - wie wär es eigentlich mit ner GeForce2 MX? Sind ja nich viel langsamer...“

Optionen

GeForce 2 MX ist FUCK !!!
Im Großen und Ganzen gleich schnell wie GF1 SDR !
Aber meiner Meinung nach besser overclockbar.
Und da der Preis fast gleich ist, kann man ja nochmal ein Auge zudrücken...

bei Antwort benachrichtigen
ButcherRabbit Gamezocker

„Was könnt ihr zu diesem Duron-System sagen ?“

Optionen

Seit mir mal ne Voodoo3 3000 kaputt gegangen ist halt ich nichmehr viel von diesen Karten mit so hoher Leistungsaufnahme! Irgenwo muß dat ja hin! Welche ist besser zu übertakten?
Ne GF 1 DDR nimmt ja ca. 25 Watt auf, dat gibt der AGP-Slot auf dem Abit grad mal so ab! Frag die Leut mal ab dat von belang ist. Das A7V hat nen AGP Pro, der bringt bis zu 100Watt. GF2 liegt bei etwa 15 Watt. Da wird der MX dann wohl auch liegen. MfG siehst ja

bei Antwort benachrichtigen