PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.400 Themen, 78.282 Beiträge

Asus A7V + Duron Fehlerrmeldung: highfrequenz endlos beep -

Kensaii / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hatte vor 3h noch ein funktionierendes System, war total Happy am ende der Selbstpcbau-Phase angelangt zu sein
und dann crasht mir das ganze system weg. Da ich schon alles Mögliche Ausprobiert habe kann ich nicht mehr genau
mitteilen was passiert ist. Also erstmal die Fakten so wie der Rechner Momemtan ist:

Asus A7V rev.1.1 + duron600 + 128MB RAM MDT + GK: Herkules Prophet II + dvd-rom: nec5700b
+ HD:maxtor 53073H6 für ATA100 + floppy

die HW soll später auch noch wieder ran: SCSII-contr: DC2974 + Brenner Teac 55er? + Sound:SoundBlaster live 1024

wenn ich den Rechner jetzt anmache startet das Bios, Ram bird gezählt, keine TAstatur!. Ich habe keine möglichkeit ins bios-setup zu gelangen
HD contriooler wird gecheckt und angeschlossene LW: floppy böllkt 1x auf. cd-rom blinkt 1x.
Dann kommt schon der system-speaker piept und geht schnell in den hochfreckenten schnellen Bereich.
Windows versucht noch sich selbst zu rekonfigurieren aber bleibt dabei stehen.

Diese Fehlermeldung ist Laut Handbuch eine überhitzung der cpu.

Was soll ich jetzt tun. ich habe schon alles mögliche versucht aber das ergebnis ist immer das selbe.
Wie komme ich jetzt noch ins bios-setup?

bei Antwort benachrichtigen
DarkForce Kensaii

„Asus A7V + Duron Fehlerrmeldung: highfrequenz endlos beep -“

Optionen

Hi Kensai !!
Auweia, wass denn nu schon wieder los??
Überhitzung der CPU ?? Kontolliere SOFORT
den richtigen Sitz des Kühlkörpers, ein AMD hält es ohne
standesgemäße Kühlung nicht lange aus !!!
Und lass den Rechner ein paar Minuten [ also 10-15 min]
aus, bevor du den Startversuch erneut probierst, damit der
Prozzi eine Chance hat, sich abzukühlen !!!

Mail mir mal Deine Telefonnumer an
Delta.force@gmx.de , dann kann ich dir noch heute nacht
Teflonsupport leisten....Wie sowas richtig befestigt wird, kann
man schlecht niederschreiben, mit worten ist das besser zu
erklären...

cu DarkForce

bei Antwort benachrichtigen
Kensaii

Nachtrag zu: „Asus A7V + Duron Fehlerrmeldung: highfrequenz endlos beep -“

Optionen

Nachdem ich rausgefinden habe WAS schuld ist mußte ich mich erstmal hinlegen 4 uhr Morgens
Das ist echt der Hammer! Ich war kurz davor jede schraube des Rechners auseinander zunehmen und neu zusammenzubauen,
bis mir auffiel das das gepiepe noch einen anderen Grund haben könnte, den der Chip-Küler war nur Handwarm.

DIE TASTATUR ist schrott!!
FIRMA: Sky Link, blau,durchsitiger Kunstoff mit silber Kabel Model KB 122 made in China 22.50 DM
Das Als Warnung für alle anderen.

Zum Glück habe ich noch diesen Rechner hier, mit der Tastatur konnte ich ins bios-setup gelangen und den "relativ"
stabielen Stand vom Vortag erreichen

Hi Darkforce, melde mich bald,
schau so Lange bitte bei Posting:SCSII: Controler DC2974 am AsusA7V funktioniert nicht

bei Antwort benachrichtigen