Office - Word, Excel und Co. 9.454 Themen, 38.225 Beiträge

Wie kann ich unter Office 2010 *.odt Dateien öffnen?

fbe / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Muss ich dazu OpenOffice installieren oder gibt es in Office 2010 einen Schalter den ich noch nicht gefunden habe.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fbe

„Wie kann ich unter Office 2010 *.odt Dateien öffnen?“

Optionen
Muss ich dazu OpenOffice installieren oder gibt es in Office 2010 einen Schalter den ich noch nicht gefunden habe.

Weder noch.

Wie immer - eine odt-Datei anklicken - Öffnen mit -  und dann als Standardeinstellung das installierte Word-Programm auswählen.

Ich habe kein Win10 parat -als Tip: da gibt es in den Optionen für die Rechnereinstellung auch einen Punkt, mit dem Dateizuordnungen festgelegt werden können.
Einstellungen für die Optionen sind eine umfangreiche Arbeit, aber sehr lohnenswert für die Arbeit mit diesem Betriebssystem.

Nachsatz: Manche Features und Formatierungen aus OpenOffice-Dokumenten sind nicht perfekt in Word zu übertragen - und umgekehrt.

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709

Nachtrag zu: „Weder noch. Wie immer - eine odt-Datei anklicken - Öffnen mit - und dann als Standardeinstellung das installierte ...“

Optionen

Nachsatz2: Hier ein Text von Microsoft für einige Unterschiede zwischen Word und OpenOffice. Allerdings ist hierbei das Umgekehrte nicht erklärt.

https://support.office.com/de-de/article/Unterschiede-zwischen-dem-OpenDocument-Textformat-ODT-und-dem-Word-Format-DOCX-d9d51a92-56d1-4794-8b68-5efb57aebfdc

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
fbe Anne0709

„Weder noch. Wie immer - eine odt-Datei anklicken - Öffnen mit - und dann als Standardeinstellung das installierte ...“

Optionen
Wie immer - eine odt-Datei anklicken - Öffnen mit -  und dann als Standardeinstellung das installierte Word-Programm auswählen.

Und genau das funktioniert nicht :-(

Antwort vom Rechner: Keine Berechtigung.

Obwohl die Berechtigung für den Desktop Admin gesetzt wurde.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz fbe

„Und genau das funktioniert nicht :- Antwort vom Rechner: Keine Berechtigung. Obwohl die Berechtigung für den Desktop ...“

Optionen
„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
fbe King-Heinz

„Hier gibt es ne Anleitung: http://praxistipps.chip.de/odt-in-doc-umwandeln-so-gehts_3632“

Optionen

Siehe meine Antwort oben.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fbe

„Und genau das funktioniert nicht :- Antwort vom Rechner: Keine Berechtigung. Obwohl die Berechtigung für den Desktop ...“

Optionen
Antwort vom Rechner: Keine Berechtigung.

Das ist kein Problem der Kompatibilität von OpenOffice und Microsoft Office.
Das gehört eher nicht in dieses Forum Ofice ... usw.
Abe Office 2007 SP2 konnten Open-Office odt-Dokumente in Word geöffnet werden.

Unter bestimmten Bedingungen kann auch AcrobatReader odt-Dateien öffnen.

Könnte es auch in den Berechtigungen für diese odt-Datei liegen?

Ansonsten einfach im web nach einem Konverter für odt-Dateien suchen - gibt es online.

Viel Erfolg!

Hoffnung ist eine schoene Erinnerung an die Zukunft. Gabriel Marcel
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Anne0709

„Das ist kein Problem der Kompatibilität von OpenOffice und Microsoft Office. Das gehört eher nicht in dieses Forum Ofice ...“

Optionen
Das ist kein Problem der Kompatibilität von OpenOffice und Microsoft Office. Das gehört eher nicht in dieses Forum Ofice ... usw.

Ganz genau.

Das gehört eher zu dem Problem, das schon in diesem Thread angefragt wurde:

https://www.nickles.de/forum/windows-10/2017/wie-kann-ich-die-berechtigungen-fuer-das-datei-kopieren-aendern-539213239.html

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen