Off Topic 20.389 Themen, 226.354 Beiträge

Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3

Knoeppken / 51 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo liebe Nicklesianer und auch Fußballfans.

Die neue Bundesliga-Saison fängt am Wochenende an, ich freue mich über neue Diskussionen rund um alle Nachrichten, die mit Fußball zu tun haben. Bitte keine Hemmungen, hier geht es nicht nur um Gladbach.

Der alte Thread von mir befindet sich hier:

https://www.nickles.de/forum/off-topic/2021/leidgepruefter-gladbach-fan-teil-2-539290245.html

Der neue Thread wird bestimmt auch wieder prima, hoffe ich jedenfalls.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Knoeppken „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Den alten Thread habe ich geschlossen, Jörg.

A l s o ... auf ein Neues!!!

Bochum wird deutscher Meister und Bayern München steigt ab.

Cool Cool Cool

Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schoppes „Den alten Thread habe ich geschlossen, Jörg. A l s o ... auf ein Neues!!! Bochum wird deutscher Meister und Bayern ...“
Optionen
Bochum wird deutscher Meister und Bayern München steigt ab.

Ja sicher, guter Witz für die Nacht. ;-)

Den alten Thread habe ich geschlossen, Jörg.

Ach hatte ich vergessen, danke dafür.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp schoppes „Den alten Thread habe ich geschlossen, Jörg. A l s o ... auf ein Neues!!! Bochum wird deutscher Meister und Bayern ...“
Optionen

Ich bin ja mal gespannt, was die Bayern mit ihrem 100-Mio-Einkauf reißen. Ich würde ja lachen, wenn sie trotzdem genauso rumeiern wie in der letzten Season.

Für mich hat dieser Fußball nichts mehr mit Sport zu tun. Was da an Geld für einen einzelnen Spieler gezahlt wird, ist für mich einfach nur asozial und krank. Da geht es nur noch ums Geschäft: mit Spiel, Sport und Spaß hat das nichts mehr zu tun. Sorry.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes The Wasp „Ich bin ja mal gespannt, was die Bayern mit ihrem 100-Mio-Einkauf reißen. Ich würde ja lachen, wenn sie trotzdem genauso ...“
Optionen

Da bin ich voll bei dir:

Was da an Geld für einen einzelnen Spieler gezahlt wird, ist für mich einfach nur asozial und krank.

Das ist jenseits von Gut und Böse.

Ebenso krank ist, dass so ziemlich alle Profivereine nur noch aus "Fremdenlegionären" bestehen.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Na da haben "meine" Gladbacher mit Kampf und Krampf doch noch ein Unentschieden in Augsburg geschafft (4:4). 1 Punkt ist besser als nix.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Knoeppken „Na da haben meine Gladbacher mit Kampf und Krampf doch noch ein Unentschieden in Augsburg geschafft 4:4 . 1 Punkt ist ...“
Optionen
1 Punkt ist besser als nix.

So isset.
Von der Leistung des BvB war ich heute doch sehr ernüchtert. Gut, sie haben 1:0 gewonnen, aber den Kölnern hätte ich heute auch einen Punkt gegönnt.

Gruß schönes Wochenende.

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken hatterchen1 „So isset. Von der Leistung des BvB war ich heute doch sehr ernüchtert. Gut, sie haben 1:0 gewonnen, aber den Kölnern ...“
Optionen

Ja Glückwunsch nachträglich an die Fans der anderen Borussia, ich hatte gedacht, die spielen erst heute, da irrte ich mich aber gewaltig.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes hatterchen1 „So isset. Von der Leistung des BvB war ich heute doch sehr ernüchtert. Gut, sie haben 1:0 gewonnen, aber den Kölnern ...“
Optionen

Jetzt habe ich doch Zweifel an meinem Tipp:

Bochum wird deutscher Meister

Cool

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schoppes „Jetzt habe ich doch Zweifel an meinem Tipp:“
Optionen

Tja das 0:5 ist nicht gerade erbauend für deinen vorherigen Tipp. :-)

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 schoppes „Jetzt habe ich doch Zweifel an meinem Tipp:“
Optionen

Kein Grund zum traurig sein, es sind ja noch 96 Punkte offen...Lächelnd

Aber, im Ruhrpott kann`s nur einen geben.Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Eludi84 hatterchen1 „Kein Grund zum traurig sein, es sind ja noch 96 Punkte offen... Aber, im Ruhrpott kann s nur einen geben. Gruß h1“
Optionen
Aber, im Ruhrpott kann`s nur einen geben.

Demnach ist die Ruhrpott-Meisterschaft genauso wichtig wie die Münchener Stadt-Meisterschaft- Respekt! Überrascht

Lachend

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Schade, sah lange danach aus, als ob Gladbach das 1:1 gegen Bayern halten könnte, aber leider fingen sie sich in der 87. Minute noch ein Tor ein. Nun hängt Gladbach auf Platz15 in der Tabelle. Na wird schon werden.

Ansonsten sind ja viele Tore gefallen, besonders von Leverkusen, Bremen und Stuttgart.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Knoeppken „Schade, sah lange danach aus, als ob Gladbach das 1:1 gegen Bayern halten könnte, aber leider fingen sie sich in der 87. ...“
Optionen

Naja, ein Tor schießen und dann hoffen, dass das 67 Minuten reicht, ist ein bischen wenig Fußball. Aber gegen die Bayern müssen sie sich bei einem 1:2 nicht schämen. Die Überrraschungen waren aber wohl eher die Ergebnisse von Dortmund, die so scheiße weiter rumeiern, wie schon in der letzten Season (die werden nie Meister!) und dann Stuttgart mit einer 5:0-Schießbude gegen Freiburg. Auch Leverkusen und Bremen spielen in der neuen Season wie ausgewechselt. Union gegen Leipzig? Da bin ich gespannt. Union muss nur noch seine Formtiefs überwinden und sowas lassen, wie z.B. sich von Bochum vorführen lassen. Dann sind die sogar Meisteraspirant.

Platz 1 wird am Ende aber eher wieder Bayern sein, Darmstadt und Heidenheim werden sich wieder aus der ersten Klasse verabschieden. Relegationkandidaten sehe ich genug, Köln ist da immer ganz "vorn" mit dabei und fängt auch mal wieder so an. ;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 The Wasp „Naja, ein Tor schießen und dann hoffen, dass das 67 Minuten reicht, ist ein bischen wenig Fußball. Aber gegen die Bayern ...“
Optionen

Wo wir hier schon bei Prognosen sind, will ich auch mal meinen Eindruck loswerden.
Sehr stark schätze ich Leverkusen ein - sie erwecken bei mir den Eindruck, noch am ehesten dazu in der Lage zu sein, den Bayern im Meisterschaftsrennen kräftig in die Suppe zu spucken. Auch Leipzig scheint mir stärker zu sein als letzte Saison, gefolgt von Union.
Für Dortmund sehe ich angesichts dieser (im Vergleich zur Vorsaison) spürbar stärker gewordenen Konkurrenz schwindende Chancen, auch nur einen Platz zu schaffen, der für die Qualifikation zur CL reicht.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp shrek3 „Wo wir hier schon bei Prognosen sind, will ich auch mal meinen Eindruck loswerden. Sehr stark schätze ich Leverkusen ein - ...“
Optionen

Leverkusen beginnt sehr stark. Da bleibt abzuwarten, ob sie diese Form halten können. Dass Leipzig so klar die Union besiegt, hätte ich nicht erwartet. Mal sehen, wie sich Leipzig diese Season entwickelt. Mir wäre jeder recht, der den Bayern die Suppe versalzt. ;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Knoeppken „Schade, sah lange danach aus, als ob Gladbach das 1:1 gegen Bayern halten könnte, aber leider fingen sie sich in der 87. ...“
Optionen

Hallo Jörg, falls du Bock hast:
Im Moment läuft gerade eine Live-Übertragung vom Testspiel zwischen MG und Bremen.
https://www.youtube.com/watch?v=-m9h90bm-rw

Gruß

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schoppes „Hallo Jörg, falls du Bock hast: Im Moment läuft gerade eine Live-Übertragung vom Testspiel zwischen MG und Bremen. ...“
Optionen

Danke für den Tipp!

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Na, das hat unsere Nationalmannschaft wieder toll hinbekommen, 1:4 gegen Japan verloren, da bin ich ja gespannt auf die folgende Packung von Frankreich. Ob ich mir dieses Spiel ansehen werde, weiß ich noch nicht.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Knoeppken „Na, das hat unsere Nationalmannschaft wieder toll hinbekommen, 1:4 gegen Japan verloren, da bin ich ja gespannt auf die ...“
Optionen

Ich bin froh, dass mir das ziemlich am Arsch vorbei geht. Ich bin für keine Mannschaft, ich sehe aber gern schöne Spiele und der Bessere gewinnt, zumindest meistens. Aber den Deutschen geht es immer nur ums Gewinnen.

Dass der deutsche Fußball schon eine ganze Weile nicht mehr das ist, was er mal war, kann man ja in der Bundesliga sehen. Welchen deutschen Stürmerstar gibt es da aktuell, für den Bayern 100 Mio. hinlegen würde? Nicht dass wir gar keine guten Spieler haben, aber es reicht aktuell offensichtlich nicht, um in der Weltspitze noch einen auf unbesiegbar zu machen.

Diese Art Ärger ist vermeidbar. Das Rezept ist sehr einfach: Man lege sich im Voraus auf KEINEN Fall auf eine Mannschaft fest. Alles andere ist selbst verschuldetes Leid! ;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Knoeppken „Na, das hat unsere Nationalmannschaft wieder toll hinbekommen, 1:4 gegen Japan verloren, da bin ich ja gespannt auf die ...“
Optionen

Besser so als ein qualvoller Sieg gegen Japan. Denn dann wäre das Gewürge (gemeint ist damit die Uneinsichtigkeit in die tatsächliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft) weitergegangen.

Wir machen uns schon seit Jahren da etwas vor, glauben immer noch, dass die Nationalmannschaft irgendwie doch noch zu den Top-Teams der Welt gehört.
Haben wir einen Mittelstürmer vom Kaliber Uwe Seeler, Gerd Müller, Horst Hrubesch, Miroslav Klose oder Rudi Völler?
Oder Qualitätsspieler wie Günter Netzer, Lothar Matthäus, Bastian Schweinsteiger, Philip Lahm?

Einzig bei den Torhütern haben wir die Qualität halten können.

Dem DFB möchte ich gerne noch ein "herzliches Willkommen in der Lebenswirklichkeit" zurufen.
Hat ja lange gedauert.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
schoppes shrek3 „Besser so als ein qualvoller Sieg gegen Japan. Denn dann wäre das Gewürge gemeint ist damit die Uneinsichtigkeit in die ...“
Optionen
Wir machen uns schon seit Jahren da etwas vor, glauben immer noch, dass die Nationalmannschaft irgendwie doch noch zu den Top-Teams der Welt gehört.

Das waren noch Zeiten:

https://de.wikipedia.org/wiki/U-21-Fu%C3%9Fball-Europameisterschaft_2009

Gruß

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Ups, unsere Nationalmannschaft kann ja doch noch gewinnen und das gegen Frankreich (2:1).  ;-)

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Knoeppken „Ups, unsere Nationalmannschaft kann ja doch noch gewinnen und das gegen Frankreich 2:1 . - Gruß knoeppken“
Optionen

Ja, die Franzosen haben alles gegeben, deshalb hat Mbappé auf der Bank gesessen. ;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 The Wasp „Ja, die Franzosen haben alles gegeben, deshalb hat Mbappé auf der Bank gesessen. -“
Optionen

Mit Tante Käthe wird Deutschland Europameister, Weltmeister, der Sumpf regiert weiter und alle sind glücklich bis an`s Ende ihrer Tage.

Ach so, das ist ein Märchen?

@shrek3 ...das "Gewürge" könnte weiter gehen , und es geht weiter...

Nicht darauf schimpfen, das ist doch nur Sport.Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Nachtrag zu: „Mit Tante Käthe wird Deutschland Europameister, Weltmeister, der Sumpf regiert weiter und alle sind glücklich bis an s ...“
Optionen

Hurra, hurra und der BvB lebt doch Unentschlossen.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken hatterchen1 „Hurra, hurra und der BvB lebt doch . Gruß h1“
Optionen

Jo, meinen Glückwunsch an die Fans vom BVB.

Gruß
lnoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Nachtrag zu: „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Na, wenn ich  mir die Ergebnisse des heutigen Spieltags so ansehe, bin ich beeindruckt vom Spiel Bayern vs. Bochum, das ging 7:0 für die Bayern aus. Mein lieber Scholli.

Der BVB gewann auch, meinen Glückwunsch an die Fans.

Gladbach hat mal wieder verloren, aber gegen so eine starke Mannschaft wie Leipzig, ist das keine Schande. Dann bin ich mal gespannt was es morgen für Ergebnisse gibt. Ach ja, heute gibt es ja noch ein Spiel: Bremen vs. Köln.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Knoeppken „Na, wenn ich mir die Ergebnisse des heutigen Spieltags so ansehe, bin ich beeindruckt vom Spiel Bayern vs. Bochum, das ging ...“
Optionen

Die "neue" Nationalmannschaft:
https://www.youtube.com/watch?v=H8jmhF867xU

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich einige der Spieler überhaupt nicht kenne.

Grüsse

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken schoppes „Die neue Nationalmannschaft: https://www.youtube.com/watch?v H8jmhF867xU Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich ...“
Optionen

Also ich auch nicht, wird sich aber hoffentlich bald ändern. ;-)

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken „Also ich auch nicht, wird sich aber hoffentlich bald ändern. - Gruß knoeppken“
Optionen
Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken andy11 „Hallo ihr Fußballexperten. Was ist denn da passiert: ...“
Optionen

Tja, durch ein wenig Unvermögen, gemischt mit etwas Überheblichkeit und Selbstüberschätzung, kommt es halt zu diesem Ergebnis.

Man lässt auch nicht die 3. Garde im Pokalspiel auflaufen und erst im letzten Drittel die 1. Garde. Sondern umgekehrt, erst wenn man mit 2 oder 3 Toren führt, kann man immer noch die Spieler wechseln.

Aber ich bin ja nicht der Trainer Tuchel, der ein jährliches Gehalt bekommt, wovon andere Leute nur träumen. Für mich war das ganz klar ein Aufstellungsfehler.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken „Tja, durch ein wenig Unvermögen, gemischt mit etwas Überheblichkeit und Selbstüberschätzung, kommt es halt zu diesem ...“
Optionen
ganz klar ein Aufstellungsfehler

Da hat die Nummer "Mia san Mia" mal nicht funktioniert. Gut, ich hab

das Spiel nicht gesehen, wunderte mich aber dennoch über das Ergebnis.

Wartet mal ab, wie lange diese Lehrstunde Wirkung zeigt. Andy

Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Knoeppken „Tja, durch ein wenig Unvermögen, gemischt mit etwas Überheblichkeit und Selbstüberschätzung, kommt es halt zu diesem ...“
Optionen

Vor dem Top-Spiel in Dortmund am Wochenende wollte Tuchel wohl verständlicherweise seine Spitze schonen. Das ging so richtig nach hinten los. Beim DFB-Pokal ist das aber keine Seltenheit, der ist den Erstligisten nicht wichtig genug.

Und was bringt das Wochenende? Bayern wird Dortmund alt aussehen lassen. Ich erwarte 3 Punkte für Bayern. Gladbach könnte mind. 1 Punkt holen. Interessant wird auch Köln gegen Augsburg. Köln spielt imo aber aktuell zweitklassig, die 3 Punkte sehe ich eher bei Augsburg.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Knoeppken „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

So langsam trennt sich die Spreu vom Weizen.
Leipzig, Dortmund und auch der VfB fallen zurück - Union steckt zudem in einer tiefen Krise, die in diesem desaströsen Ausmaß niemand vorhersehen konnte.

Wer bleiben dürfte, sind Leverkusen und München.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken shrek3 „So langsam trennt sich die Spreu vom Weizen. Leipzig, Dortmund und auch der VfB fallen zurück - Union steckt zudem in ...“
Optionen

Aus meiner Sicht zwar noch etwas verfrüht, aber eigentlich hast du recht.
Die Prognose von The Wasp stimmte, Dortmund verliert gegen Kane, Gladbach holte den einen Punkt, obwohl es fast 4:1 stand, aber die fangen sich in der Nachspielzeit noch einen Elfmeter zum 3:3 ein.

Köln schaffte auch nur ein 1:1. Die Leverkusener sind stark diese Saison, keine Frage. Aber wer weiß was noch kommt, Verletzungspech usw.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp Knoeppken „Aus meiner Sicht zwar noch etwas verfrüht, aber eigentlich hast du recht. Die Prognose von The Wasp stimmte, Dortmund ...“
Optionen

Bei Mainz vs. Leipzig und Heidenheim vs. Stuttgart hätte ich voll daneben gelegen.

Leverkusen ist nur ein Untenschieden vor Bayern. Das ist quasi nichts. Ich hoffe mal, dass es am Ende nicht wieder eine langweilige Bayernshow wird, wo die Schale schon Wochen vor dem Saisonende vergeben ist.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes The Wasp „Bei Mainz vs. Leipzig und Heidenheim vs. Stuttgart hätte ich voll daneben gelegen. Leverkusen ist nur ein Untenschieden ...“
Optionen

U-17 WM-Finale: Deutschland - Frankreich

https://www.youtube.com/watch?v=o8iKU858hAc

Vielleicht gibt es ja Hoffnung für den deutschen Fußball ... in ein paar Jahren!

Gruß

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen
Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 Knoeppken „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen

Die Borussen machen zurzeit einen Überbietungswettkampf.
Motto: Wer liefert enttäuschendere Leistungen ab.

Hut ab vor Heidenheim. Sie haben jetzt schon 10 Punkte mehr auf dem Konto als die drei Tabellenletzten. Wenn sie in der Rückrunde ebenfalls nur 10 Punkte holen sollten, wie die drei Schlusslichter, kämen sie immer noch insgesamt auf 30 Punkte.
Das sollte reichen.

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp shrek3 „Die Borussen machen zurzeit einen Überbietungswettkampf. Motto: Wer liefert enttäuschendere Leistungen ab. Hut ab vor ...“
Optionen

Ja, Heidenheim ist eine Überraschung. Ich dachte anfangs, die steigen sicher wieder ab, das dachte ich bei Union aber auch ;-). Letztens las ich einen Kommentar, in dem der Trainer von Heidenheim sehr gelobt wurde. In der 2. Liga waren sie schon länger mit sehr guten Ergebnissen aufgefallen und alles andere als unbekannt.

Aktuell ist für mich vor allem Köln auf dem Weg in die zweite Liga. In manchen Spielen spielen die so schlecht, also nicht nur vom Ergebnis her...

Gegen den Abstieg/Relegation braucht man 35 Punkte, das ist praktisch in fast allen Jahren so, zumindest hat sich diese Zahl bei mir so eingeprägt. ;-)

Die große Überraschung sind für mich aber Leverkusen und Stuttgart. In der letzten Saison waren die echte Sorgenkinder.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 The Wasp „Ja, Heidenheim ist eine Überraschung. Ich dachte anfangs, die steigen sicher wieder ab, das dachte ich bei Union aber auch ...“
Optionen
Gegen den Abstieg/Relegation braucht man 35 Punkte, das ist praktisch in fast allen Jahren so, zumindest hat sich diese Zahl bei mir so eingeprägt. ;-)

Das kommt darauf an. Es gibt saisonale Abläufe, in denen die Abstiegskandidaten schon in der Hinrunde relativ viele Punkte holten - es gibt aber auch Jahre, in denen die Punktausbeute sehr mager ist.
Eine so magere Punktausbeute wie in diesem Jahr gab es in den letzten 20 Jahren jedoch kein einziges Mal.

Zumindest 2 der 3 Abstiegskandidaten hatten in dieser Zeit mehr Punkte geholt. Um dann noch auf die von dir genannten insgesamt 35 Punkte zu kommen (damit eine der drei Mannschaften dem Abstieg noch entrinnen kann), müsste solch eine Mannschaft in der Rückrunde auf 25 Punkte kommen. Das entspräche der halbjährlichen Punktausbeute, mit der man am Saisonende den 6. oder 7. Platz belegt.
Nicht unmöglich, aber sehr unwahrscheinlich, wenn man die vergangenen Bilanzen hinzuzieht.

Bei Leverkusen gehe ich stark davon aus, dass dies am Trainer Xavi Alonso liegt. Er hat eine Mannschaft von hoher Qualität zusammengestellt, die (im Gegensatz zu all den früheren Jahren) endlich mal dazu in der Lage ist, ihr Potenzial auf unglaublich konstantem Niveau abzurufen.
Ein hervorragender Coach, prädestiniert dafür, um später auch die ganz großen Vereine zu trainieren.

Stuttgart ist für mich eine "echte" Überraschung. Ich warte irgendwie immer noch darauf, dass sie ihren Leistungslevel nicht halten können. ;-)

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp shrek3 „Das kommt darauf an. Es gibt saisonale Abläufe, in denen die Abstiegskandidaten schon in der Hinrunde relativ viele ...“
Optionen

Als ich heute morgen so die Nachrichten durchlese, traue ich meinen Augen nicht: Leverkusen vs. Bayern ein klares 3:0. Das ist ja mal krass.

https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/bundesliga-spielbericht-bayer-leverkusen-fc-bayern-muenchen-100.html

PS.

Schade, dass Knoeppken seinen Thread nicht mehr weiter führen kann. :-(

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes The Wasp „Als ich heute morgen so die Nachrichten durchlese, traue ich meinen Augen nicht: Leverkusen vs. Bayern ein klares 3:0. Das ...“
Optionen

Ja, dass Bayer die Bayern so abfertigt, ist schon erstaunlich.
Das war - unter allem Vorbehalt - vielleicht das Meisterstück.

Ich bin übrigens dafür, dass wir diesen Thread fortsetzen.
Auch wenn es möglicherweise dem Ein oder Anderen schwer fällt.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 The Wasp „Als ich heute morgen so die Nachrichten durchlese, traue ich meinen Augen nicht: Leverkusen vs. Bayern ein klares 3:0. Das ...“
Optionen

Mittlerweile bin ich ja fast schon der Ansicht, dass Bayer Leverkusen beim Kampf um die Meisterschaft nur sich selbst schlagen kann. Obwohl sie mehr Qualitätsspieler anlässlich des Afrika-Cups abstellen mussten als die Bayern (speziell ihren Goalgetter Boniface, der sich zudem auch noch voraussichtlich bis Ende März verletzt hat), haben sie den Verlust kompensieren können.

Und wenn sich die Bayern auch noch Niederlagen erlauben wie im Heimspiel gegen Bremen ...

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp shrek3 „Mittlerweile bin ich ja fast schon der Ansicht, dass Bayer Leverkusen beim Kampf um die Meisterschaft nur sich selbst ...“
Optionen

Wenn man sich die Tabelle ansieht, machen Leverkusen und Bayern die Meisterschaft unter sich aus. Der Rest ist schon zu weit abgeschlagen und müsste auf ein Wunder hoffen. Leverkusen ist dominant und kann das Ding nach Hause holen. Aber in 13 Spielen kann noch einiges passieren. Lassen wir uns überraschen. ;-)

Ende
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp shrek3 „Mittlerweile bin ich ja fast schon der Ansicht, dass Bayer Leverkusen beim Kampf um die Meisterschaft nur sich selbst ...“
Optionen
Und wenn sich die Bayern auch noch Niederlagen erlauben wie im Heimspiel gegen Bremen ...

Haben sie sich nun in Bochum erlaubt. 3:2 für Bochum. :-)

Im letzten Jahr haben die Bayern auch öfter geschwächelt, aber Dortmund halt auch. Leverkusen hat nun 8 Punkte Vorsprung, die Schale ist in Reichweite...

Ende
bei Antwort benachrichtigen
schoppes The Wasp „Haben sie sich nun in Bochum erlaubt. 3:2 für Bochum. :- Im letzten Jahr haben die Bayern auch öfter geschwächelt, aber ...“
Optionen

War das das Abschiedsspiel für Tuchel?
Jetzt kann nur noch Jupp Heynkes helfen (kleiner Scherz Zwinkernd)

Möglicherweise war das das Ende von Vizekusen

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp schoppes „War das das Abschiedsspiel für Tuchel? Jetzt kann nur noch Jupp Heynkes helfen kleiner Scherz Möglicherweise war das das ...“
Optionen

Naja, ist ein bisl dumm gelaufen für Tuchel. Der Matchmacher dürfte Upamecano gewesen sein. 2 rote Karten in 2 Spielen muss man erstmal schaffen.

Wenn "Vizekusen" so weiter spielt, nutzt den Bayern auch kein Trainerwechsel mehr, ich denke, das weiß das Management auch.

Aber es sind noch 12 Spiele, da kann noch einiges passieren. Einfach hatte es Leverkusen gegen Heidenheim auch nicht.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
shrek3 The Wasp „Haben sie sich nun in Bochum erlaubt. 3:2 für Bochum. :- Im letzten Jahr haben die Bayern auch öfter geschwächelt, aber ...“
Optionen

Ein ausreichend großer Vorsprung könnte sich besonders im Endspurt nervenberuhigend auf die Spieler von Leverkusen auswirken.

Wäre ja nicht das erste Mal, dass bei einer Mannschaft ausgerechnet kurz vor dem Ziel die Anspannung steigt und das große Nervenflattern beginnt.

So aber sind die Vorzeichen so gesetzt, dass dieser Faktor gar nicht erst eine Rolle spielen könnte ...

Gruß
Shrek3

Fatal ist mir um das Lumpenpack, das, um Herzen zu rühren, den Patriotismus trägt zur Schau, mit all seinen Geschwüren. Heinrich Heine
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Knoeppken „Leidgeprüfter Gladbach-Fan Teil 3“
Optionen
Alle Menschen sind klug ? die einen vorher, die anderen nachher. Voltaire
bei Antwort benachrichtigen
The Wasp andy11 „Gewonnen: https://www.tagesschau.de/eilmeldung/dfl-investoren-einstieg-geplatzt-100.html A“
Optionen

Die Demokratie auf dem Rasen hat funktioniert. Wenn das Modell dann auch noch auf den Mietmarkt übertragen wird, könnte man auch mal den Arbeitsplatz wechseln, ohne beim nötigen Wohnungswechsel doppelt draufzuzahlen.

Ende
bei Antwort benachrichtigen