Off Topic 19.759 Themen, 218.742 Beiträge

Wie halte ich ein Luxmeter richtig?

fknth / 23 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich finde es in meiner Wohnung tagsüber sehr düster. Auch im Sommer wenn die Sonne hell scheint, kommt wegen des Baumbestandes in Wohnzimmer und Küche wenig Tageslicht an, und das trotzdem es Südseite ist.

Das geht so weit, dass ich hier  tagsüber das Licht einschalten muss, um nicht mitten im Sommer eine Winterdepression zu bekommen. Stirnrunzelnd

Ich möchte gerne messen und dokumentieren, wie viel bzw. wie wenig Tageslicht  hier einfällt. Dazu habe ich mir einen Luxmeter von Voltcraft, Typ lx-10 besorgt.

Aus der Bedienungsanleitung geht nicht hervor, ob ich den Sensor z.B. flach auf den Tisch legen muss oder ob ich den Sensor dem Licht (Fenster) entgegendrehen soll? Das würde ja  erheblich andere Messwerte ergeben. Hat da jemand Erfahrung mit?

Wo im Raum sollte ich messen? In der Mitte des Raumes, ca. 1 Meter über dem Boden?

Vielleicht kann mir jemand von Euch Tipps geben?

LG Frank

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fknth

„Wie halte ich ein Luxmeter richtig?“

Optionen

Hallo,

so einfach wie bei der Fotografie geht das nicht, also Belichtungsmesser in Richtung Motiv halten. Ich habe Dir hier etwas rausgesucht, wo das Problem beschrieben wird.

https://wiki.production-partner.de/licht/messtechnik-licht-messen/

https://www.pro-emit.de/ratgeber/lichtmessung/

https://messgerät-test.de/luxmeter-test/

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
fknth hatterchen1

„Hallo, so einfach wie bei der Fotografie geht das nicht, also Belichtungsmesser in Richtung Motiv halten. Ich habe Dir hier ...“

Optionen

Danke.

Aber das verwirrt mich jetzt noch mehr.

Ich will doch nur mit Zahlen belegen, wie düster es in meiner Wohnung ist. Muss ich den Sensor nun ins Licht (Richtung Fenster) drehen, oder flach auf den Tisch legen, so dass er quasi nach oben schaut?

LG

Übrigens der dritte Link geht nich...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 fknth

„Danke. Aber das verwirrt mich jetzt noch mehr. Ich will doch nur mit Zahlen belegen, wie düster es in meiner Wohnung ist. ...“

Optionen

https://messgerät-test.de/luxmeter-test/

Muss ich den Sensor nun ins Licht (Richtung Fenster) drehen, oder flach auf den Tisch legen, so dass er quasi nach oben schaut?

Egal wo und wie Du den Sensor positionierst, er wird immer andere Werte anzeigen.
Das Helligkeitsempfinden im Raum ist für jeden anders und daher subjektiv.
Man merkt das doch selber, in jede Richtung in der man, im Raum, schaut empfindet man eine andere Helligkeit, weil auch viele Gegenstände Licht unterschiedlich reflektieren.
Und nicht zu vergessen, unsere Augen gleichen das weitgehend aus.

wegen des Baumbestandes

Ja, das kann ich nachempfinden, solche Bäume habe ich selber. Aber die haben auch Vorteile, ich muss je nach Sonnenstand nicht künstlich verdunkeln.

Das mit dem Licht, der Helligkeit und deren Dokumentation ist eine Wissenschaft und ein Ausbildungsberuf, das geht leider nicht mal eben...

Gruß

h1

ps:
Ich hatte im vergangenen Jahr eine Augen OP, bekam neue Linsen und kann nun auch im Dunkeln wieder etwas erkennen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 fknth

„Danke. Aber das verwirrt mich jetzt noch mehr. Ich will doch nur mit Zahlen belegen, wie düster es in meiner Wohnung ist. ...“

Optionen
der dritte Link

Kopiere die Zeile und füge sie in eine Adresszeile ein:
   https://messgerät-test.de/luxmeter-test  

Dumm - er macht immer wieder den falschen Link daraus ohne das ä
Der Editor verschluckt immer noch manche Zeichen in Links- hier das ä 
Ich kriege es jetzt auch nicht als Link hin, habe die Code-Tabelle jetzt nicht in der Eile und keinen Nummernblock ...

SRY - leider grade zu doof dazu

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 hatterchen1

„Hallo, so einfach wie bei der Fotografie geht das nicht, also Belichtungsmesser in Richtung Motiv halten. Ich habe Dir hier ...“

Optionen

h1 - füge in den Link im neuen Beitrag unten bitte das ä von Hand ein - den Fehler gibt es immer noch im Editor! 

Und dann noch mal erst testen, bitte!

Beantwortete Beiträge kann man nicht mehr editieren...

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
fknth Anne0709

„h1 - füge in den Link im neuen Beitrag unten bitte das ä von Hand ein - den Fehler gibt es immer noch im Editor! Und dann ...“

Optionen

Danke.Cool

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Anne0709

„h1 - füge in den Link im neuen Beitrag unten bitte das ä von Hand ein - den Fehler gibt es immer noch im Editor! Und dann ...“

Optionen

https://messgerät-test.de/luxmeter-test/

Also, ich teste meine links immer, er hat bei mir funktioniert.
Nach der Reklamation, habe ich ihn mehrfach getestet, mal ging er, mal ging er nicht.
Ich habe verschiedene Optionen versucht, geholfen hat keine, auch nicht das "ä" von Hand einzugeben.

Was aber immer funktioniert, auch bei den häufigen Problemen mit Links hier auf Nickles, den Link per copy and past in die Adresszeile zu kopieren, so auch im vorliegenden Fall.

https://messgerät-test.de/luxmeter-test/

Habe den ganzen Link von Hand eingetippt -Wahnsinn, aber der funktioniert.Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 hatterchen1

„https://messgerät-test.de/luxmeter-test/ Also, ich teste meine links immer, er hat bei mir funktioniert. Nach der ...“

Optionen

Ich habe das bei keinem Link geschafft, weil alle Links ohne ä drin waren.
Bei mir hat er aus dem Text immer wieder den Link ohne ä gemacht, und nach Einfügen des kompletten Links von Hand war das ä nach dem Abschicken auch wieder weg.
Das ist was für @Knoeppken. 

Da könnte eventuell das Einfügen des ä über den Nummernblock - aber... s.o.
  Für ä Tastenkombi: Alt + 132
Aber ob das wirklich im Link bleibt...

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken Anne0709

„Ich habe das bei keinem Link geschafft, weil alle Links ohne ä drin waren. Bei mir hat er aus dem Text immer wieder den ...“

Optionen
Das ist was für @Knoeppken

Ich versuche es mal:

Klick mich

Nachtrag: Nö mein Versuch hilft auch nicht, nur das direkte Kopieren und Einfügen des Links.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1

Nachtrag zu: „https://messgerät-test.de/luxmeter-test/ Also, ich teste meine links immer, er hat bei mir funktioniert. Nach der ...“

Optionen

Sobald ich den Post abschicke ist Sense mit dem Link -das ist doooof!

Ist der Post noch offen, funktioniert der Link einwandfrei, kann ich also testen bis der Arzt kommt.

https://messgerät-test.de/luxmeter-test/

Ich bin mal Fußball >>>>Lachend

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Sobald ich den Post abschicke ist Sense mit dem Link -das ist doooof! Ist der Post noch offen, funktioniert der Link ...“

Optionen

-

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„-“

Optionen

Post von 19:03 und 19:11, einmal = und einmal - Unentschlossen ist da bei Nickles mehr kaputt?

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Post von 19:03 und 19:11, einmal und einmal - ist da bei Nickles mehr kaputt?“

Optionen

Das waren Tests bzgl. des Links...

Ich glaube, dieser könnte funktionieren.

Link

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Das waren Tests bzgl. des Links... Ich glaube, dieser könnte funktionieren. Link“

Optionen

Ja, geht!

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1

„Ja, geht!“

Optionen

Na bitte!

Ist schon ziemlich sinnlos, wenn jemand seine WebSite unter so einer Adresse betreibt, die man nur mit extremen Klimmzügen für andere verlinken kann.

Vielleicht wollen die dort gar nicht, dass man die Seite erreicht?

PS: In meinem IE geht er nicht... :-(

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2

„Na bitte! Ist schon ziemlich sinnlos, wenn jemand seine WebSite unter so einer Adresse betreibt, die man nur mit extremen ...“

Optionen

Wenn man die Adresse von Hand in die Adresszeile eingibt, funktioniert der Link.
Wenn man den Link kopiert und in die Adresszeile einfügt, funktioniert der Link.

Bevor ich die Posts abschickte und kontrollierte, funktionierte der Link.
Der Link funktionierte nur nicht "innerhalb" des jeweiligen Post, also in Nickles.

Was also bewirkt dieses Problem innerhalb Nickles? Kann sicher nur der Admin klären.

Gruß

h1

Im FF alles OK

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Borlander mawe2

„Na bitte! Ist schon ziemlich sinnlos, wenn jemand seine WebSite unter so einer Adresse betreibt, die man nur mit extremen ...“

Optionen
Ist schon ziemlich sinnlos, wenn jemand seine WebSite unter so einer Adresse betreibt, die man nur mit extremen Klimmzügen für andere verlinken kann. Vielleicht wollen die dort gar nicht, dass man die Seite erreicht?

Wollen die bestimmt: Das ist doch so eine typische Amazon-Affilite-Link-Seite, die ich daher Inhaltlich auch nicht als Referenz heranziehen würde. Da geht es eigentlich nur darum, dass die in den Google-Suchergebnissen auftauchen, die Nutzer denn per Link zu Amazon kommen und dann die Provision kassiert wird. Gewartet wird die Seite wahrscheinlich auch nicht mehr, wie man Anhang von PHP-Fehlermeldungen vermuten kann. Das würde schließlich Geld kosten ;-)

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Borlander

„Wollen die bestimmt: Das ist doch so eine typische Amazon-Affilite-Link-Seite, die ich daher Inhaltlich auch nicht als ...“

Optionen
Da geht es eigentlich nur darum, dass die in den Google-Suchergebnissen auftauchen

Dann wollen sie also doch gefunden werden und Besucher anlocken?

Egal: Umlaut-Domains sind Mist!

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
schnaffke fknth

„Wie halte ich ein Luxmeter richtig?“

Optionen

Hy Frank, ich habe eine ähnliche Situation und auch ein Luxmeter. Mein Arbeitszimmer ist auch recht dunkel, wegen Baum vor dem Fenster. Ich platziere das Luxmeter an der Stelle, wo ich das Licht brauche, also am Schreibtisch, und lege es dort flach drauf, denn das ist die Stelle, wo es mir zu dunkel ist. Angenommen du hast einen Raum mit Fenster, deinen Arbeitsplatz aber auf der gegenüberliegenden Seite vom Fenster, dann würdest du doch nicht unterm Fenster das Licht messen, sondern da, wo du arbeitest. Alles andere macht für mich keinen Sinn.

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
Borlander fknth

„Wie halte ich ein Luxmeter richtig?“

Optionen

Eigentlich müsstest Du überall im Raum messen und nicht nur einmal, sondern kontinuierlich. Du hast extreme Wertänderungen über den Tag hinweg: Habe gerade mal mal nach einem Beispiel in Messwerten geschaut: Da hatte ich ohne aktive Beschattung innerhalb von einer Stunde einen Wertverlauf von 1300lux runter auf 150 und anschließend wieder hoch auf 1800 (gemessen in 110cm Höhe, durch einen fest installierten KNX-Bewegungsmelder ohne Kalibrierung). Messstellen mit anderen Räumen hatten und unterschiedlichen Himmelsrichtungen hatten zeitgleich einen ähnlichen Verlauf, wird also wahrscheinlich eine durch die allgemeine Wetterlage bedingte Verdunklung gewesen sein…

1 Meter höhe ist nach meiner Erinnerung auch die übliche Messposition zur Beurteilung der Beleuchtungssituation. Wie schon von Schnaffke aufgeführt solltest Du das an der Stelle machen an der Du das Licht benötigst. Wenn Du den Sensor auf den Tisch legst dann kann es auch einen großen Unterschied ausmachen ob Du selbst zeitgleich am Tisch sitzt (und damit ggf. die Tischoberfläche verschattest) und ggf. falls vorhanden welche Tischdecke drauf liegt die das Licht unterschiedlich stark reflektiert.

Bedenke auch, dass Du je nach Tageszeit einen anderen Lichtbedarf bzw. eine andere Wohlfühlhelligkeit hast. Was tagsüber zu dunkel erscheint, kann nachts viel zu hell sein. Ich bin daher inzwischen auch ein großer Fan von automatischer tageszeitabhängiger Lichtsteuerung. Für die Absolutwerte habe ich mich allerdings tatsächlich noch nie genauer interessieren "müssen" und mir fehlt es trotz reichlich vorhandener Messwerte immer noch an einer echten Intuition zur Interpretation der Größenordnung. Wird vielleicht auch noch dadurch erschwert werden, dass das menschliche Helligkeitsempfinden nicht linear verläuft. Zur Darstellung emphielt sich daher auch eine logarithmische Skalierung.

um nicht mitten im Sommer eine Winterdepression zu bekommen.

Wir haben doch schon Herbst, Deine Sorge ist also unbegründet…

Abschließend noch aus Neugier: Was willst Du mit dem gemessenen Wert dann anfangen? Nur vom Messen wird das Problem nicht beseitigt.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Borlander

„Eigentlich müsstest Du überall im Raum messen und nicht nur einmal, sondern kontinuierlich. Du hast extreme ...“

Optionen
Was willst Du mit dem gemessenen Wert dann anfangen?
Ich möchte gerne messen und dokumentieren,

Ich nehme an, die Bäume sollen weg...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Borlander hatterchen1

„Ich nehme an, die Bäume sollen weg...“

Optionen
Ich nehme an, die Bäume sollen weg...

Da hätte ich dann eher an eine Säge gedacht ;-)

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Borlander

„Da hätte ich dann eher an eine Säge gedacht -“

Optionen

Die Säge soll ja über das Luxmeter (hieb und stichfest) beauftragt werden, also keine Bange um die Säge...

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen