Off Topic 19.441 Themen, 215.202 Beiträge

Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?

catweazle1066 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles
(Foto: Pixabay)

Hallo,

Zündspulen können ja sehr teuer sein, besonders dor, wo es kostenlos Kaffee gibt.

Mein Motor stottert; die Zündspulen sind schon ein paar Jahre alt, es sind BERU-Zündspulen.

Meine Frage: Kann der BOSCH-Dienst besonders gut messen, welche kaputt sind?  Auf einer HELLA-HP las ich, wie man selber auch was messen kann mit einem Mulimeter, und zwar  zwei mal die Widerstände (Primär- und Sekundärwicklung).

Und weil ich schon mal auf Experten treffe hier: Erdgas (CNG) lässt sich schwerer zünden als Benzin, darum meckert der Motor am ehesten auf Erdgasbetrieb, wie jetzt auch bei mir. "LANDSAM FAHREN ODER HOCHSCHALTEN" wurde mir gestern angezeigt, jedoch diesmal ohne Störungslampe des Motors.

Was ist von Zündkerzen zu halten, die 4 Zündfunken erzeugen, wie die hinter diesem Link:

4-fach-Zündkerzen

Ansonsten verwende ich NGK BKR6ES, auf Empfehlung einer Werkstatt, die sich mit CNG und LPG auskennt.

Danke im Voraus für gute Tips.

Ein jeder wünsch mir was er will, so geb ihm Gott zweimal so viel.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 catweazle1066

„Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Z%C3%BCndspule

Ne Zündspule ist definitiv keine Zündkerze!

Da solltest du dich schon an den BOSCH-Dienst oder ne andere Wekstatt wenden...

Zudem habe Ich noch nie ne Beru Zündspule gesehen...

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Alpha13

„https://de.wikipedia.org/wiki/Z C3 BCndspule Ne Zündspule ist definitiv keine Zündkerze! Da solltest du dich schon an ...“

Optionen
Zudem habe Ich noch nie ne Beru Zündspule gesehen...

https://www.beruparts.de/parts/ignition/coils.html

Beru bietet auch Zündspulen an.

@catweazle
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass wenn ne Zündspule kaputt ist gar kein Zündfunke im Zylinder mehr entsteht. Ein 4-Zylinder läuft dann halt nur noch auf 3 Töpfen.
Das merkst du dann deutlich an der Leistung.

Diese 4-fach Zündkerzen sind ein Marketing-Gag, sonst nix.
Mit ner Markenkerze von NGK, Bosch oder Beru machst du nix falsch.
Zündkerzen selbst wechseln, wenn du es dier zutraust, und falls die Kiste dann nicht sauber läuft die Spulen in ner Werkstatt tauschen lassen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 swiftgoon

„https://www.beruparts.de/parts/ignition/coils.html Beru bietet auch Zündspulen an. @catweazle Ich hab die Erfahrung ...“

Optionen

Den Markennamen gibts da bei Zündspulen höchstens noch.

http://www.hondayoungtimer.de/t15793f123-NGK-Zuendspulen-Made-in-China.html

Die kommen AFAIK immer aus China!

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon Alpha13

„Den Markennamen gibts da bei Zündspulen höchstens noch. ...“

Optionen

Ich hab von NGK Zündkerzen gesprochen.
Und bei den Kerzen sind Sie der größte Anbeiter weltweit.

Die kommen AFAIK immer aus China!

und die von Bosch nicht?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 swiftgoon

„Ich hab von NGK Zündkerzen gesprochen. Und bei den Kerzen sind Sie der größte Anbeiter weltweit. und die von Bosch nicht?“

Optionen

https://www.auto-medienportal.net/artikel/detail/20256

Ob das Teil aus ner Bosch Fabrik kommt oder da ein Chinese die Marke nur drauf pappt ist schon ein riesiger Unterschied!

Beru Zündspulen haben AFAIK schon sehr lange mit westlicher oder gar deutscher Fertigungsqualität sowas von überhaupt nix mehr zu tun.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 catweazle1066

„Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?“

Optionen

https://www.borgwarner.com/technologies

https://de.wikipedia.org/wiki/BorgWarner_Beru_Systems

Außerdem hat BorgWarner den Geschäftsbereich Zündkerzen schon 2012 an Federal-Mogul verkauft und macht definitiv nix mehr mit Zündkerzen oder gar Zündspulen.

Janz allgemein muß bei Gas die Zündeinstellung natürlich definitiv richtig sein und die Zündspule muß ne genügend hohe Spannung liefern und das kann man mit Hausmitteln definitiv nicht testen!

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso catweazle1066

„Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?“

Optionen

Kaputte Zündspule siehe swiftgoon, wenn die wirklich kaputt ist, dann funkt da gar nichts mehr.

Kerzen kannst Du auf Verdacht tauschen, auch da langen normale, die passen, kannst ja die Zündkabel gleich mal mit inspizieren wegen des lieben Haustierchens namens Marder. Kerne beissen die auch mal Unterdruckschläuche durch, was sich meist in einem sehr unruhigen Leerlauf bemerkbar macht.

Normalerweise wird im Gasbetrieb bei kaltem Motor immer erst reines Benzin eingespritzt und mit steigender Motortemperatur auf Gas umgeschaltet. Wenn das Ding im warmen Zustand immer noch ruckelt, liegt das m.E. eher an der Gemischbildung als an den Zündkerzen.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Ventox catweazle1066

„Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?“

Optionen

Bei laufendem Motor eine der Zündspulen abziehen.

Läuft der Motor dann noch unruhiger, ist die nicht kaputt.

Dies mit den anderen Zündspulen wiederholen.

Ändert sich nach Abziehen einer Zündspule am Motorlauf nichts, wird diese wohl defekt sein.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 catweazle1066

„Zündspule, VOLVO-CNG-Motor, bracht man BOSCH-Dienst? Selber messen?“

Optionen

Wenn der Motor im Gasbetrieb stottert, ist vermutlich eher der Verdampfer hin. Ist halt ein verschleißteil, der Gasanlage. Zudem wird der Motor beim verbrennen von Gas wärmer, und die Zündkerzen sollten alle 10.000km gewechselt werden. Eventuell ist auch ein Zündkabel kaputt, kann man hören, wenn man den Motor laufen lässt, und die Motorhaube aufmacht. Wenn ein Kabel leise tickt, ist es meist hin.

Wenn die Zündkerzen kaputt ist merkt man das sofoert, da der dann auf 3 oder 5 Pötte läuft, keine Leistung mehr hat, und läuft wie ein Sack Nüsse. Stottern ist meist der Verdampfer.

Ich habe bei meinem A6 2.8 LPG die erfahrung gemacht, dass die billigen Zündkerzen nix taugen. Dafür gibt es extra LPG Zündkerzen, die sind natürlich wegen den höheren Wärmewert etwas teurer. Da würde sich aber eine anständige Beratung auch lohnen, da man sonst wieder zweimal kauft ;)

Ansonsten hier mal anrufen:

http://www.autogas-hesse.nl/

Ist zwar in Holland (Bellingwolde, direkt an der Grenze), aber ein "Autogas-Guru".

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen