Off Topic 20.201 Themen, 224.233 Beiträge

Die Wahlen beim Nachbarn und Gleich geschaltete Medien!.

cetdsl / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Jetzt mus "Ich" mich wirklich wundern, mitlerweile Hängt sich auch England in die Inneren Politische Landschaft in Frankreich ein.
Hatte England nicht selber um Distanz Gebeten, "Reformen"  oder Nennen wir es beim Namen um Änderungen in den Fiskalpakt gebeten und darum eine Sonder behandlung ausgehandelt?.
Was wollen eigentlich diese diebe und Mörder auf dem Internationalen Parket?.
Falls dazu mehr wissen Gebraucht wird nur Peer PN.
Jetzt wird versucht einem Sozialisten das wasser abzugraben, den Als Monster Allgemein hinzustellen!.
jetzt könnte die Schwelle bereits übersprungen sein, diese Globasierungs Geschichte!, und der Fiskal Packt zielen auf eine Versklawung der Gesellschaft hinaus.
Schon vor Jahrhunderten war der auspruch bekannt, sollte ich hier den ausdruck Jahr Tausend gebrauchen, auch da Hätte dies seine Berechtigung!.
 Zum Glück kann ich nur Sagen das ein mir unbekanter, aber im algemeinen schon sehr Bekanter Person in meiner Stadt umgekommen ist, der dieses Vorgehens weise ans Volk bringen wollte!
Dieser Herr der im Mittelpunkt der Geschehnisse Gelebt hat, hatte angekündigt das er einiges auf decken Wollte.
Siehe da er wurde in Bad Homburg durch eine Bombe Ermordet!.
Da ich damals auch in einem Knoten punkt war, Habe Ich innerhalb von 20 minuten über die Nachrichten Dienste in Frankfurt davon erfahren!.
Es wurde damals auf die Rote armee Fraktion geschoben!.
Da mir die Örtlischkeiten und der  umfeld Bekannt war habe ich versucht diese zenario nach zu spielen.
Ich hatte sogar einige ergebnisse, anhand der umgebungen.
Den rest könnt Ihr euch denken!.
Eigentlich wollte Ich nur hier aufmerksam machen das dieser Kartenhaus Langsam am Zusammen Fallen ist!. 
Aber keiner den Mut, Gegen der obrigkeit   aufbringt, das wir in der jetzigen Situotion auf eine  Versklawung der arbeiter Kaste hinaus steuern!.
Ja der Angehende Französiche President Hat Recht!.
Ohne das Europa eine Einheitlische Lohn Nivo erreicht wird es Keinen Aufschwung geben.
Das die Angela Merkel eine Vorreiter rolle bei der Versklawung spielt sollte Langsam Jeden Bekannt sein!.
Sollten sich die User sich darüber aufregen das Zu Viele Rechschreib Fehler sich Hier Befinden, hallo ein Sklave der Geselschaft kann nur soviel wie es in dieser Geselschaft zu erreichen Wäre!

Mfg cetdsl! 

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 cetdsl „Die Wahlen beim Nachbarn und Gleich geschaltete Medien!.“
Optionen

Der Weg in die Versklavung wird uns (noch!) so angenehm gemacht, dass wir sie gar nicht als eine solche empfinden. 

Nach der Einschätzung eines Bloggers, welche ich kürzlich gelesen habe, werden die Menschen in Zukunft in folgende 3 Klassen eingeteilt sein:

1. Die Klasse de arbeitenden Menschen (Sklaven).
2. Die Klasse der Herrschenden.
3. Die Klasse des Militärs, welche die Herrschenden vor den Sklaven beschützt. 

mfg :)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_152402 gelöscht_300542 „Der Weg in die Versklavung wird uns noch! so angenehm...“
Optionen

Ja, absolut!

Interessanter ist aber doch wohl die Frage, ob heute auf der Welt auch nur irgendwas geschehen kann- ohne das gleich eine Verschwörung vermutet wird?

Verschwörung ist nicht gleich Kungelei. Sowas ist normal und keine Verschwörung. Das ist System.

Die Frage ist also nicht- gibt es Verschwörungen sondern warum?

Die Frage lässt sich anhand der noch nicht entdeckten Außerirdischen beantworten. Es muss sie geben und so gibt es Verschwörungen. Mehr ist das nicht. Es wird Intelligenzen da vermutet, wo man nicht weiß das es sie gibt.

Ich weiß nicht ob das schade ist, dass die Kirche nichts besseres zu bieten hat. Intelligent sind weder die Kirche noch ihre Anhänger.

Egal, man weiß ja was man von kruden Theorien zu halten hat. Sie sind nichts als dummes Zeug!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_300542 gelöscht_152402 „Ja, absolut! Interessanter ist aber doch wohl die Frage, ob...“
Optionen
Interessanter ist aber doch wohl die Frage, ob heute auf der Welt auch nur irgendwas geschehen kann- ohne das gleich eine Verschwörung vermutet wird?

Könnte ja auch daran liegen, dass alle wesentlichen politischen und geopolitischen  Handlungen auf genau das von mir weiter oben zitierte Szenario zusteuern.

Und das soll Zufall sein, oder bestenfalls "Küngelei"? 

In letzter Konsequenz macht das vielleicht sogar gar keinen wesentlichen Unterschied, denn das ändert ja nichts am Ergebnis. Wie auch immer, ob "Küngelei" oder Verschwörung, es sind Verbrechen welche auf's schärfste geahndet werden müssten und müssen. Die  Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

mfg :)

 

bei Antwort benachrichtigen
jueki gelöscht_300542 „Der Weg in die Versklavung wird uns noch! so angenehm...“
Optionen
"1. Die Klasse de arbeitenden Menschen (Sklaven).
2. Die Klasse der Herrschenden.
3. Die Klasse des Militärs, welche die Herrschenden vor den Sklaven beschützt. "
Hm. Wo war das in der bekannten neueren Geschichte jemals anders?

Jürgen
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
cetdsl gelöscht_300542 „Der Weg in die Versklavung wird uns noch! so angenehm...“
Optionen

Das Haupt problem wird sein das unsere Herchende  Kaste derart Umfunktioniert das , das als all heil mittel erscheint.

Auch wenn es für die Welt Wirschaft un wahrscheinlisch erscheint, hier spreche "Ich" den in Abgeschwächter form den Mosad an, dieser weg wird allen vorher gegannenenn geschehnissenen Als die Erlösung ersheinen!

Jetzt dürft ihr entscheiden, den offenen KZ auflösen und an der Erlösüng teil Haben oder den Totalen Wirschaft  Krieg herauf beschwören!

Längst ist die Zeit Vorbei!.

Wartet auf den (in der Tower erscheinenenden Meschen) soltet Ihr euch davor verschliesen, Ihr wist es, dieser wird der Meß diener sein er wird Verlangen!   

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Nachtrag zu: „Das Haupt problem wird sein das unsere Herchende Kaste derart...“
Optionen

Dieser wird verlangen? .
Voller angst und Unwissenheit vor diesem Geschehnissen bin ich als Überbringer in Tränen
Aufgegangen.
Ich hoffe nur nicht das ich das      bin!.
Den Schwert ziehen mus!.
Anliyana sivrisinek saz, anlamiyana Davul zurna  az!

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Nachtrag zu: „Dieser wird verlangen? . Voller angst und Unwissenheit vor...“
Optionen

Dieser wird verlangen? .
Voller angst und Unwissenheit vor diesem Geschehnissen bin ich als Überbringer in Tränen
Aufgegangen.
Ich hoffe nur nicht das ich das      bin!.
Den Schwert ziehen mus!.
Anliyana sivrisinek saz, anlamiyana Davul zurna  az!

Sagt mal ohne auf die Rechtscreibung zu Achten, kommt euch die Stasi 23.?    eigentlich wolte ich den Dementieren , nein sollen es diese Volks Värrätrer für sseine masschenssch aften nutzen 
Und noch mehr ungeklärte Fälle?

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Nachtrag zu: „Dieser wird verlangen? . Voller angst und Unwissenheit vor...“
Optionen

Da es zur zeit wegen umstellungen nicht möglich ist eine mitteilung in  forum zu versenden wie der user das wünscht, werde ich kurzfristig andere möglichkeiten benutzen .
Dem einen User dank sagt!

bei Antwort benachrichtigen
cetdsl Nachtrag zu: „Da es zur zeit wegen umstellungen nicht möglich ist eine...“
Optionen

Hää Hää hää habe ich gäste?, so das ich keine sätze, oder einigermaßen Sätze hier einstellen kann?. jedesmal wenn ich ein post mache kommt  dieses bild? ups ? das scheint zur zeit in Mode zu sein!.   damit lasse ich mich von der Loby nicht Abspeisen!.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken cetdsl „Hää Hää hää habe ich gäste?, so das ich keine sätze,...“
Optionen

Hallo,

falls du den "Seitenladefehler" mit der Mitteilung "Server nicht gefunden" meinst, dann ist das im Moment ein allgemeiner Fehler bei Nickles, der intern schon gemeldet wurde.
Wie du aber sehen kannst, kommen die Postings (auch deine) dennoch nach dem Absenden an.

Wenn du diesbezüglich weitere Fragen hast, dann stelle diese bitte auf dem Brett "Kritik":

http://www.nickles.de/forum/kritik-an-nickles/index.html

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen