Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.364 Themen, 79.126 Beiträge

7490 Rufnummernsperre

torsten40 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin moin nach langer Zeit

Ich werde seit einiger Zeit durch eine Online Bestellung bei der europa-apotheek.com durch eine Berliner Nummer genervt. Der Herr am anderen Ende der Leitung fragte gezielt, ob ich dort bestellte.

0308009355378

Nun hab ich die Nummer in der Rufnummersperre der 7490 eingeben, aber irgendwie kommt die Nummer dadurch.  FritzOS ist aktuell auf 07.12

Bringt es was, wenn man einfach 030 als Vorwahl sperrt, so das man überhaupt keine Anrufe aus Berlin bekommt? Oder jemand eine idee wie man die lästigen Anrufe los wird, oder zimindest anders sperren kann? Oder kann man den Onlineversandhandel irgendwie Dingfest machen? Immerhin haben die eine deutsche Postanschrift.

Grüße & Danke

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso torsten40

„7490 Rufnummernsperre“

Optionen

Moin Torsten

Wenn es über die Box nicht klappt, dann würde ich das über den Provider machen, solange es "nur" diese eine Nummer ist.

https://service.avm.de/help/de/FRITZ-Box-Fon-WLAN-7490/017p1/hilfe_fon_sperre

https://www.t-online.de/digital/hardware/id_75530072/unerwuenschte-anrufer-ganz-einfach-blockieren.html

Warum es nicht klappt, ist schwer zu sagen, aber vielleicht machst Du mal die Box aus und wieder an und versuchst das Sperren erneut.

Bringt es was, wenn man einfach 030 als Vorwahl sperrt, so das man überhaupt keine Anrufe aus Berlin bekommt?


Das glaube ich eher nicht, denn wenn das die o.g. Firma ist, kann die Nummer auch gefaked sein und nur eine Berliner Vorwahl suggerieren - Stichwort Spoofing.

Ähnlich wird es sich mit der Postanschrift verhalten, denn das ist amtlich nur ein Briefkasten und die Anrufer sitzen in irgendeinem Callcenter jenseits von. Dann lieber die Nummer der Agentur melden, am besten über das Formular (Punkt 4 unter "Unerwünschte Werbeanrufe - das können Sie tun):

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/vertraege-reklamation/werbung/ungewollte-werbeanrufe-hilfe-gegen-telefonwerbung-13857

https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/UnerlaubteTelefonwerbung/Beschwerdeeinreichen/beschwerdeeinreichen-node.html


PS.

Moin reicht - Moin Moin is schon geschnackt;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 fakiauso

„Moin Torsten Wenn es über die Box nicht klappt, dann würde ich das über den Provider machen, solange es nur diese eine ...“

Optionen

Der Anbieter verlangt eine Gebühr zum Sperren einer Nummer, leider. Ich werde mich mal an den Verbraucherschutz wenden, und die Punkte dort abarbeiten.

Danke

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen torsten40

„Der Anbieter verlangt eine Gebühr zum Sperren einer Nummer, leider. Ich werde mich mal an den Verbraucherschutz wenden, ...“

Optionen
Ich werde mich mal an den Verbraucherschutz wenden, und die Punkte dort abarbeiten.

Das ist die falsche Adresse.

Bundesnetzagentur !

Das kannst Du online machen.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy torsten40

„7490 Rufnummernsperre“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 luttyy

„Wenn in der Box schon zu viele Nummern gesperrt wurden, nimmt sie so keine mehr an. ...“

Optionen

Danke für die Info. Derzeit ist nur die eine Nummer auf der Sperrliste, aber trotzdem gut zu wissen.

Gruß

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
luttyy torsten40

„Danke für die Info. Derzeit ist nur die eine Nummer auf der Sperrliste, aber trotzdem gut zu wissen. Gruß“

Optionen

Normaler Weise funktionieren aber diese Sperren sehr zuverlässig über die Fritz-Box und ich habe da einiges in der gleichen Box 7490..

Schau mal, ob du dich da wirklich nicht irgendwie vertippt hast!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 torsten40

„Danke für die Info. Derzeit ist nur die eine Nummer auf der Sperrliste, aber trotzdem gut zu wissen. Gruß“

Optionen

Wegen Werbeanrufen von unbekannten Rufnummern kann man auch den umgekehrten Weg nehmen: Alle bekannten Nummern in das Telefonbuch eintragen - und den Rest sperren.
Oder auf den AB umleiten - wenn der nicht zu persönlich eingerichtet ist.

Bei der Menge an Werbung und Gewinnspielen ist das eine gute Alternative.

Was nicht klar ist - ob die FB die angezeigte Rufnummer - oder eben für den Fall die gefakte tatsächliche Rufnummer sperrt.

Das umgeht man mit einer Liste der erlaubten Rufnummern im Telefonbuch. 

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Anne0709

„Wegen Werbeanrufen von unbekannten Rufnummern kann man auch den umgekehrten Weg nehmen: Alle bekannten Nummern in das ...“

Optionen
Alle bekannten Nummern in das Telefonbuch eintragen - und den Rest sperren.

Wenn man das so macht, muss man aber sein Telefon häufig daraufhin kontrollieren, ob nicht doch jemand angerufen hat, den man nicht zu seinem Bekanntenkreis rechnet.
Für mich kommt das so z. B. nicht in Frage, da ich viele Anrufe bekomme, die nicht immer die bekannten Rufnummern enthalten.

Wenn man aber z. B. in "Hintertupfingen" niemand kennt, von dort aber öfter belästigt wird, sperrt man die Vorwahl in der FB.

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 hatterchen1

„Wenn man das so macht, muss man aber sein Telefon häufig daraufhin kontrollieren, ob nicht doch jemand angerufen hat, den ...“

Optionen

Um so weniger anrufen, um so weniger wird man genervt :)

Gruß

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel torsten40

„7490 Rufnummernsperre“

Optionen

Hallo Torsten40,

Nun hab ich die Nummer in der Rufnummersperre der 7490 eingeben, aber irgendwie kommt die Nummer dadurch.  FritzOS ist aktuell auf 07.12

Alle Anrufer welche sich nach der Gesprächsannahme nicht melden, kommen bei mir in das Extra dafür angelegte 2. Telefonbuch "Nr. gesperrt", mit dem Namen "Nr. gesperrt" und die "Rufnummer", ebenso alle Abzocker und Werbeanrufe.

Dieses 2. Telefonbuch, wird in der Rufnummernsperre der FritzBox gesperrt, die Bereichsvorwahlen aus anderen Ländern oder Städten, werden separat in der Rufnummernsperre der 7490 gesperrt und irgendwann hast du Ruhe.

Sollte ein Anruf mit gesperrter Nummer wiederholt anrufen, taucht er nur noch in der Anruferliste, als "Nr. gesperrt" auf, bewegst du den Mauszeiger über "Nr. gesperrt", wird Dir die blockierte Rufnummer angezeigt.

Inzwischen kommen nur noch selten, ungewünschte Anruf bis zum Telefon durch und das nur einmal, dann nicht wieder.

Sperren einer Rufnummer über die Rufnummernsperre der 7490 macht nur Sinn, wenn sich die Anzahl in Grenzen hält, denn diese Anzahl ist begrenzt.
Nachteil bei dieser Art von Sperre, die Nr. muss bei ankommende und abgehende Anrufe gesperrt werden.

Sperrst du ein extra angelegtes 2. Telefonbuch über die Rufnummernsperre der 7490, dann sind alle Rufnummern in diesem Telefonbuch gesperrt.

Du kannst im 2. Telefonbuch wesentlich mehr Rufnummern eintragen, als direkt in der Rufnummernsperre der 7490 und musst nicht extra für ankommende und abgehende Anrufe sperren.

Inzwischen befinden sich im gesperrten 2. Telefonbuch über 80 Rufnummern, diese gesperrten Anrufe erscheinen bei mir nur noch in der Anruferliste, ohne dass ich etwas von dem Anruf mitbekomme.

Es gibt auch hartnäckige Anrufer, die es wiederholt an einem Tag versuchen, ist jedoch kein Problem mehr für mich, auch wenn sie es mehrmals hintereinander versuchen, ist ja ihre Zeit welche sie in die Anrufe investieren.

Irgendwann sortiere ich die Anruferliste und entferne den angesammelten Müll.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
torsten40 hddiesel

„Hallo Torsten40, Alle Anrufer welche sich nach der Gesprächsannahme nicht melden, kommen bei mir in das Extra dafür ...“

Optionen

So werde ich es machen. Das mit dem zweiten Telefonbuch scheint am sinnvollsten zu sein.

@Lutty

Vertippt hab ich mich eigentlich dank STRG+C & STRG+V eigentlich nicht.

Habe der Bundesnetzagentur nun die Nummer mitgeteilt, und schauen was dabei rum kommt. Wahrscheinlich nicht viel.

Danke nochmals allen Helfenden.

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel torsten40

„So werde ich es machen. Das mit dem zweiten Telefonbuch scheint am sinnvollsten zu sein. @Lutty Vertippt hab ich mich ...“

Optionen

Hallo Torsten40,

Danke für die Info.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen