Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.161 Themen, 122.369 Beiträge

Insyde Bios, Änderungen abspeichern

Migas / 28 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo.

Es geht um einen Laptop HP 250 G7, mit Insyde Bios Vers. 7.22. Dort habe ich unter "System Configuration" am "Lehacy Support" den Eintrag von "Enabled" auf "Disabled" versehentlich gestellt. Diesen Eintrag möchte ich wieder  zurück auf "Enabled" stellen. Geht auch ganz einfach. Aber nun zu meiner Frage:

Wie kann ich dies abspeichern? Mit F10 geht es nicht. Was ich auch versuche, der Eintrag "Diabled" bleibt immer erhalten.

Ich bitte um Hilfe

mfG Migas

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Migas

„Insyde Bios, Änderungen abspeichern“

Optionen

Hallo,

beim Tab Exit- gibt es da nicht die Auswahl:

Exit Saving Changes (Yes-No)?

bei Antwort benachrichtigen
Migas einfachnixlos1

„Hallo, beim Tab Exit- gibt es da nicht die Auswahl: Exit Saving Changes Yes-No ?“

Optionen

Hallo,

bei Auswahl "NO" passiert nichts, bei Auswahl "Yes" startet der Läppi neu, abder im Bios keine Änderung -zig mal ausprobiert und das ist mein Knackpunkt: Wie lassen sich Änderungen im BIOS abspeichern.

mfG

Migas

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Hallo, bei Auswahl NO passiert nichts, bei Auswahl Yes startet der Läppi neu, abder im Bios keine Änderung -zig mal ...“

Optionen

Wenn da Secure Boot nicht disabled ist, dann wird der Legacy Modus beim Neustart automatisch deaktiviert!

Legacy Modus und Secure Boot passen halt definitiv nicht zusammen und beim disablen des Legacy Modus wird Secure Boot normalerweise immer automatisch aktiviert, umgekehrt aber nicht disabled...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Insyde Bios, Änderungen abspeichern“

Optionen

To save your changes and exit Computer Setup menus, select Main, select Save Changes and Exit, and then select Yes.

http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c06208783

Secure Boot muß natürlich auch disabled sein!

https://support.hp.com/de-de/document/c04902035

bei Antwort benachrichtigen
Migas Alpha13

„To save your changes and exit Computer Setup menus, select Main, select Save Changes and Exit, and then select Yes. ...“

Optionen

Hallo Alpha 13, auf dem Bildschirm steht "System Configuration" mit dem geänderten Wert "Enabled" bei "Legacy Support". Wie komme ich nun zu Main und Save Changes und Exit?

Ich bin in diesen Dingen nicht gut bewandert!

mfG

Migas

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Hallo Alpha 13, auf dem Bildschirm steht System Configuration mit dem geänderten Wert Enabled bei Legacy Support . Wie ...“

Optionen

Dein Prob ist da zu fast 100% Secure Boot.

Verwenden von „Secure Boot“ (Sicherer Start) auf Business-Notebooks und Workstations

https://support.hp.com/de-de/document/c04902035

Außer du hast da das Bios und das kann eigentlich nicht sein und da kommt man mit dem Mauszeiger auf Main...

Bei aktuellen HP Notebooks gibts AFAIK nur die beiden Biose und das 250 G7 ist ein Zwitter zwischen Business und Verbraucher = Consumerkiste und da müßte das Consumer Bios drauf sein.

Da navigiert man mit Esc und den Pfeiltasten zu Main, ist aber absolut gleichwertig zu F10!

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Migas

„Hallo Alpha 13, auf dem Bildschirm steht System Configuration mit dem geänderten Wert Enabled bei Legacy Support . Wie ...“

Optionen
der Eintrag "Diabled" bleibt immer erhalten.
beim disablen des Legacy Modus wird Secure Boot normalerweise immer automatisch aktiviert, umgekehrt aber nicht disabled

Demnach mußt du zuerst Secure Boot disablen..um nach abspeichern und Neustart im Bios den Legacy Modus wieder aktivieren zu können.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 einfachnixlos1

„Demnach mußt du zuerst Secure Boot disablen..um nach abspeichern und Neustart im Bios den Legacy Modus wieder aktivieren ...“

Optionen

Besser ist es allgemein schon so in 2 Schritten zu machen, nötig ist das aber bei vielen Kisten definitiv nicht, bei einigen aber schon...

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Alpha13

„Besser ist es allgemein schon so in 2 Schritten zu machen, nötig ist das aber bei vielen Kisten definitiv nicht, bei ...“

Optionen

Ich hatte schon länger keine aktuelle Kiste mehr, deshalb der Hinweis.

Wie man aus den Untermenues raus/zurück kommt sollte man schon wissen- ansonsten spielt man halt nicht im Bios rum.

bei Antwort benachrichtigen
Migas Alpha13

„To save your changes and exit Computer Setup menus, select Main, select Save Changes and Exit, and then select Yes. ...“

Optionen

Hallo Alpha13,

in der Aufstellung unter "Main" ist "Save Changes and Exit" nicht vorhanden!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Hallo Alpha13, in der Aufstellung unter Main ist Save Changes and Exit nicht vorhanden!“

Optionen

Unter Exit dann aber immer und da lügt dann selbst das Service Manual!

Verstanden hast du übrigens scheinbar fast nix...

bei Antwort benachrichtigen
Migas Alpha13

„Unter Exit dann aber immer und da lügt dann selbst das Service Manual! Verstanden hast du übrigens scheinbar fast nix...“

Optionen

Auch wenn ich scheinbar fast nix verstandenhabe, unter "EXIT" erscheint nur "Exit Saving Changes" mit Yes oder No, klick auf Yes wird die Änderung bei Legacy Support und Secure Boot nicht gespeichert.

Ich habe  keine Lust mehr, weil nichts klappt und ich hoer im Forum als Klein Doowie gekalten werde

mfG

Mifgas

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Migas

„Auch wenn ich scheinbar fast nix verstandenhabe, unter EXIT erscheint nur Exit Saving Changes mit Yes oder No, klick auf ...“

Optionen

Mach mal langsam...

Die ursprüngliche Änderung bei Legacy von Enabled zu Disabled konntest du problemlos per

Exit Saving Changes abspeichern? Oder wie?

bei Antwort benachrichtigen
Migas einfachnixlos1

„Mach mal langsam... Die ursprüngliche Änderung bei Legacy von Enabled zu Disabled konntest du problemlos per Exit Saving ...“

Optionen

Die ursprüngliche Änderung bei Legacy Enabled zu Disabled hat mein Kollege versehentlich gemacht, aber nicht abgespeichert. Trotzdem ist seitdem immer Disabled vorhanden und ist nicht mehr rückgängig zu machen, auch nicht wenn ich auf Enable stelle (dann ändert sich automatisch bei Secure Boot der Eintrtag auf Disabled) und mit F10 unter Exit und "Exit Saving Changers" auf "Yes" klicke.

Ich weiß nicht mehr weiter und muß damit wohl zum Händler2 gehen.

mfG

Migas

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Migas

„Die ursprüngliche Änderung bei Legacy Enabled zu Disabled hat mein Kollege versehentlich gemacht, aber nicht ...“

Optionen

Also rational erklären kann ich das auch nicht.

Eventuell wird der Händler das Bios resetten oder updaten falls es da was gibt?

Ich hoffe, daß du noch Garantie oder mindestens einen kulanten Händler hast?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Die ursprüngliche Änderung bei Legacy Enabled zu Disabled hat mein Kollege versehentlich gemacht, aber nicht ...“

Optionen

https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/swdetails/hp-250-g7-notebook-pc/24381316/swItemId/ob-238028-1

Das neueste Bios flashed man da...

Bei deiner Ahnung solltest du das aber eher machen lassen und ein normaler Händler macht das definitiv nicht und schickt die Kiste zu HP!

bei Antwort benachrichtigen
Migas Alpha13

„https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/swdetails/hp-250-g7-notebook-pc/24381316/swItemId/ob-238028-1 Das neueste ...“

Optionen

Hallo zusammen,

ich bedanke mich bei allen Beteiligten, die versucht haben, mir mit guten Ratschlägen zu helfen und wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und weiterhin viel Erfolg. Ich habe mit meinem Händler telefoniert, er ist selber Comp. Spezi. und wird mein Problem beheben (Laptop ist 2 Wochen alt). Nach seiner Meinung ist ein Passwort erforderlich, um Änderungen im Bios abzuspeichern.

mfG

Migas alias Hermann Müller

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Migas

„Hallo zusammen, ich bedanke mich bei allen Beteiligten, die versucht haben, mir mit guten Ratschlägen zu helfen und ...“

Optionen

Moin,

wenn du mal zwei Beiträge runterscrollst hatte ich das mit dem Super Visor Passwort ja schon mal angemerkt.

Gib doch mal bitte Bescheid falls es an dem gelegen hat.

enl1

bei Antwort benachrichtigen
Migas einfachnixlos1

„Moin, wenn du mal zwei Beiträge runterscrollst hatte ich das mit dem Super Visor Passwort ja schon mal angemerkt. Gib doch ...“

Optionen

Hallo zusammen,

das Passwort, um die Änderung bei Lagacy Support von Disabled auf Enabled dauerhaft zu speichern, ist nur mit Eingabe der Zahl "3782" erfolgreich verlaufen!!

Huch, nun kann ich Silvester feiern.

mfG

Migas, und nochmals vielen Dank für Eure Bemühungen (und zukünftig werde ich mich bemühen, alls richtig zu schreiben)

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Migas

„Hallo zusammen, ich bedanke mich bei allen Beteiligten, die versucht haben, mir mit guten Ratschlägen zu helfen und ...“

Optionen
Nach seiner Meinung ist ein Passwort erforderlich

Dann bete mal zu einem wirksamen Gott, daß der das kennt.

Der verkauft Rechner mit gesperrtem BIOS?

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 calypso at work

„Dann bete mal zu einem wirksamen Gott, daß der das kennt. Der verkauft Rechner mit gesperrtem BIOS?“

Optionen

Vielleicht hättest du doch zuerst DuckDuck fragen sollen...

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work einfachnixlos1

„Vielleicht hättest du doch zuerst DuckDuck fragen sollen...“

Optionen

Zunächst einmal würde ich den Höker fragen.

Aber gut, mit Klapprechner habe ich nichts am Hut, trotzdem müßte das Paßwort doch abgefragt werden, oder nicht?

Und genau von dieser Abfrage ist im Thread nicht berichtet worden.

Zu Deinem Link:

"Die folgenden Masterpasswörter funktionieren - wenn überhaupt - nur auf sehr alten Mainboards und Notebooks aus den Jahren ~ 2005 und früher!"

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 calypso at work

„Zunächst einmal würde ich den Höker fragen. Aber gut, mit Klapprechner habe ich nichts am Hut, trotzdem müßte das ...“

Optionen
[...]Paßwort doch abgefragt werden, oder nicht?

Aber doch nur wenn eines gesetzt ist!

Hier mal die Varianten von meinem ThinkPad

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 einfachnixlos1

„Vielleicht hättest du doch zuerst DuckDuck fragen sollen...“

Optionen

Na ja, in diesem Fall dürfte das ziemlich aussichtslos sein, da nachzufragen. Da es sich um einen Laptop handelt, sieht das dann wohl so aus:

Wenn Sie ein Notebook besitzen, dann hilft es meistens nichts das CMOS zu löschen, denn auf Notebooks ist i.d.R., als Diebstahlschutz, ein zusätzlicher (winziger, versteckter) IC-Baustein integriert, der das Passwort enthält.

.....und weiter:


.....je nach Hersteller muss man dann nur die Seriennummer des Notebooks durchgeben und man erhält (in vielen Fällen sogar kostenlos) ein individuelles Masterpasswort zum Entsperren des Notebooks. Bei einigen Herstellern ist es leider nicht kostenlos, und andere Hersteller bieten sogar nur den Austausch des Notebook-Mainboards an - was dann richtig teuer wird!

Aber vielleicht hat der TE ja Glück und es liegt an irgendeiner Einstellung, die er selber mal irgendwo vorgenommen hat. Ist ja ein ziemlich neues Teil (nach seinen Angaben gerade mal 2 Wochen alt) und ich denke, dass er da verschiedene Sachen "versuchen" wollte und damit so ziemlich alles durcheinander gebracht hat....

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Na ja, in diesem Fall dürfte das ziemlich aussichtslos sein, da nachzufragen. Da es sich um einen Laptop handelt, sieht ...“

Optionen

Da ist mit grßer Wahrscheinlichkeit kein Biospasswort gesetzt, sondern es muss für Änderungen erst eines vergeben werden.

Ähnliches hatten wir erst hier vor Kurzem.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 Migas

„Auch wenn ich scheinbar fast nix verstandenhabe, unter EXIT erscheint nur Exit Saving Changes mit Yes oder No, klick auf ...“

Optionen
und ich hoer im Forum als Klein Doowie gekalten werde

Kein Wunder, bei dem, was du dir zusammenschreibst!

verstandenhabe
hoer

Und nicht mal deinen Nick schreibst du richtig:

Mifgas

So zieht sich das durch deine ganzen Postings. Es sollte doch eigentlich nicht so schwer fallen, das Geschriebene vor dem Absenden noch einmal durchzulesen und ggf. zu korrigieren.

*LOL* kann man da nur sagen! Und *SCNR* natürlich auch noch, damit du weißt, dass es mir leid tut, so etwas schreiben zu müssen.....

bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Kein Wunder, bei dem, was du dir zusammenschreibst! Und nicht mal deinen Nick schreibst du richtig: So zieht sich das ...“

Optionen

Na jetzt aber...würde jmd. anderes schreiben ;-)

Daß vermehrt Tippfehler auftreten können sobald man gereizt/nervös/verärgert ist doch normal...also dreh' ihm da keinen Strick draus.

Falls das Abspeichern für das Disablen von Secure Boot und das Enablen von Legacy tatsächlich nicht in einem Schritt und auch nicht in zwei Schritten mit Reboot gehen sollte...

Nun ich kenne dieses Bios nicht und sitze ja auch nicht vor dem Gerät) aber möglicherweise ist da für Änderungen ein Supervisor Passwort auch noch Pflicht?

Evtl. weiß A13 da mehr...

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Migas

„Auch wenn ich scheinbar fast nix verstandenhabe, unter EXIT erscheint nur Exit Saving Changes mit Yes oder No, klick auf ...“

Optionen

"Exit Saving Changes" ist natürlich absolut identisch mit "select Save Changes and Exit"!!!

Wer da was anderes sieht, der sieht auch sonst den Wald vor lauter Bäumen nicht...

Und auch sonst ist da alles gesagt, der Knackpunkt mit Secure Boot wurde dir nun wirklich absolut ausreichend vorgekaut...

EOD

bei Antwort benachrichtigen