Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.106 Themen, 121.724 Beiträge

Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?

dddoc1 / 80 Antworten / Baumansicht Nickles

Wie erkennt man den verwendeten Prozessor eines Notebooks?

Wie erkennt man, ob ein FHD Bildschirm vorliegt?

a) unter Win

b) unter Linux

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?“

Optionen
verwendeten Prozessor eines Notebooks?

Unter Windows im Gerätemanager! Linux Null-Ahnung, das wissen andere..

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso dddoc1

„Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?“

Optionen
Wie erkennt man den verwendeten Prozessor eines Notebooks?


Indem man sich das Ding im BIOS anzeigen lässt.

Unter Linux auf der Konsole

cat /proc/cpuinfo

Wie erkennt man, ob ein FHD Bildschirm vorliegt?


RTFM oder über die Notebookbezeichnung.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Indem man sich das Ding im BIOS anzeigen lässt. Unter Linux auf der Konsolecat /proc/cpuinfo RTFM oder über die ...“

Optionen

Na ja, Bios kann ja jeder :-)

Ich hatte das so gelesen, als wollte er das unter Windows wissen...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso luttyy

„Na ja, Bios kann ja jeder :- Ich hatte das so gelesen, als wollte er das unter Windows wissen...“

Optionen
Ich hatte das so gelesen, als wollte er das unter Windows wissen...


Man muss sich das Leben auch nicht schwerer machen als nötig und meist steht die CPU ja sogar beim Starten des PC auf dem ersten BIOS-Bildschirm, wenn man schnell genug die Pause-Taste drückt.

CPU-Z als Programm zum Auslesen gibt es auch noch und in aller regel stehen die Eckdaten auch im Prospekt oder als Beitext im Angebot beim Online-Kauf.

Und dann gibt es immer noch Suchmaschinen...

Wenn es bei ddoc1 eines der drölfzig Lenovos ist, dann kann man sich das sogar noch im HMM anhand der Gerätebezeichnung holen, wobei die SN auch wieder im BIOS steht und dort auch die CPU-Bezeichnung, womit wir wieder am Anfang wären...

;-)

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fakiauso

„Man muss sich das Leben auch nicht schwerer machen als nötig und meist steht die CPU ja sogar beim Starten des PC auf dem ...“

Optionen

Gerätemanager ist aber nicht wirklich schwer, zumal auch noch die Anzahl der Kerne angezeigt wird..

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„https://www.heise.de/download/product/aida64-16675 https://www.heise.de/download/product/speccy-87914 ...“

Optionen

Nun, im Win Gerätemanager sehe ich eben nicht, ob es ein FHD Panel ist. Bei Linux noch schlechter.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„Nun, im Win Gerätemanager sehe ich eben nicht, ob es ein FHD Panel ist. Bei Linux noch schlechter.“

Optionen

Hab Ich irgendwas vom Gerätemanager gesagt???

Mit den verlinkten Tools ist das kein Prob und auch AIDA64 ist 30 Tage Freeware!

Und wer bei den Tools nicht absolut sofort weiß für welches OS die sind...

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„https://www.heise.de/download/product/aida64-16675 https://www.heise.de/download/product/speccy-87914 ...“

Optionen

Die linux hardinfo ist ja schön, aber über mein Panel sagt sie nichts. Sicher weiß alphaUnschuldig, dass ich was übersehen/lesen hab.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„Die linux hardinfo ist ja schön, aber über mein Panel sagt sie nichts. Sicher weiß alpha, dass ich was übersehen/lesen hab.“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„https://en.wikipedia.org/wiki/Extended_Display_Identification_Data http://www.polypux.org/projects/read-edid/ ...“

Optionen

Ich hab jetzt " EDID 1.4 data format" von Wikipedia auswendig gelernt (5 Seiten Zahlen und Einzelbuchstaben), "FHD"  ist nicht dabei

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso dddoc1

„Die linux hardinfo ist ja schön, aber über mein Panel sagt sie nichts. Sicher weiß alpha, dass ich was übersehen/lesen hab.“

Optionen
Die linux hardinfo ist ja schön, aber über mein Panel sagt sie nichts.


Da hülfe ein xrandr auf der Konsole...

...zeigt sehr schön an, welcher Bildschirm an welchem Anschluss bammelt inklusive der maximalen als auch der gerade genutzten Auflösung des/der gerade angeschlossenen Displays.

Unter Windows sollte ein Rechtsklick auf den Desktop und weiter mit Eigenschaften etwas bringen.

FHD=1920x1080...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„https://www.heise.de/download/product/aida64-16675 https://www.heise.de/download/product/speccy-87914 ...“

Optionen

"NoDDC"" heißt es im polypux, soll wohl heißen nichts für dddoc.

Nun, die BSses sind ja alle genannt. Scheitert nicht am Betriebssystem, eher am Betreiber

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„NoDDC heißt es im polypux, soll wohl heißen nichts für dddoc. Nun, die BSses sind ja alle genannt. Scheitert nicht am ...“

Optionen

Linux ist halt absolute Scheiße was Hardwareerkennung und Tools dafür betrifft!

Dafür nimmt man Windows und gut ist!

https://de.wikipedia.org/wiki/Display_Data_Channel

https://en.wikipedia.org/wiki/Display_Data_Channel#DDC/CI

DDC haben übrigens alle NBs schon seit vielen vielen Jahren...

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„Linux ist halt absolute Scheiße was Hardwareerkennung und Tools dafür betrifft! Dafür nimmt man Windows und gut ist! ...“

Optionen

...dann sollte es doch leicht sein, ohne Kopfstände und Purzelbäume herauszfinden, ob man einen FHD Bildschirm hat oder nicht.

Nun?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„...dann sollte es doch leicht sein, ohne Kopfstände und Purzelbäume herauszfinden, ob man einen FHD Bildschirm hat oder ...“

Optionen

Unter Linux definitiv nicht, besonders wenn man wie du keinen blassen Schimmer hat!!!

https://www.hiren.info/pages/bootcd

https://www.heise.de/download/product/hirens-bootcd-86184

Mit der Hiren's Boot CD Windows booten und dann Speccy oder SIW von der CD starten (unter System Info Tools!) ist da noch eine Option oder halt ne Windows VM!!!

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„Unter Linux definitiv nicht, besonders wenn man wie du keinen blassen Schimmer hat!!! https://www.hiren.info/pages/bootcd ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„schau mal da: ...“

Optionen

!!!Windows 7 und alle Treiber vorinstalliert!!!

Dazu fallen mir nur janz janz böse Dinge ein und Leseschwäche reicht da definitiv nicht!

Wenn der Grafiktreiber installiert ist, dann läuft da ein FHD Display auch immer auf 1920x1080 und AIDA64 zu installieren ist da natürlich auch kein Prob!!!

Da muß man seinen Kopf schon auf Durchzug eingestellt haben...

Janz allgemein hat ne FHD Businesskiste zu dem Kurs oft nen Pferdefuß...

Was ist mit dem E570???

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Alpha13

„!!!Windows 7 und alle Treiber vorinstalliert!!! Dazu fallen mir nur janz janz böse Dinge ein und Leseschwäche reicht da ...“

Optionen
Janz allgemein hat ne FHD Businesskiste zu dem Kurs oft nen Pferdefuß...


Mit den Eckdaten und dem Alter halte ich das L520 nicht zu teuer und nicht zu billig, sondern normal. 128GB SSD ist jetzt nicht mehr so der Brüller, sondern 250-500GB als eher üblich.

Wenn FHD dran steht, dann wird auch FHD drin sein und gut ist´s.

Layout deutsch bei der Tastatur heisst halt, dass es keine deutsche, sondern eine andere(umgelabelte) ist und daher das Gerät vermutlich aus einem grösseren Aufkauf im Ausland stammt. Deswegen muss die Kiste technisch ja nicht schlecht sein und irgenwo muss der Händler ja seinen Vorteil her ziehen. Immerhin hat er 100% positive Bewertungen, da habe ich schon bei schlechteren (gut) gekauft. So mau kann´s da also nicht sein und die L520 sind m.E. noch aus der Zeit, wo W7 inklusive des aufgeklebten OEM-Key Standard war.

Schätzungsweise wird ddoc1 nie glücklich werden mit seiner Art des Hardwarekaufs...

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Mit den Eckdaten und dem Alter halte ich das L520 nicht zu teuer und nicht zu billig, sondern normal. 128GB SSD ist jetzt ...“

Optionen

15" ThinkPads mit FHD Display liegen bei koscheren Händlern AFAIK immer klar über 300€...

bei Antwort benachrichtigen
Borlander fakiauso

„Mit den Eckdaten und dem Alter halte ich das L520 nicht zu teuer und nicht zu billig, sondern normal. 128GB SSD ist jetzt ...“

Optionen
Wenn FHD dran steht, dann wird auch FHD drin sein und gut ist´s.

Habe ich so meine Zweifel.

L-Serie würde ich hier als Pferdefuß sehen.

Vor allem wenn Linux eingesetzt werden soll würde ich zu einem echten T oder X-Serie ThinkPad raten, auf jeden Fall aber auch ein Gerät dass von thinkpad-acpi supported wird und das sieht bei der L-Serie eher schlecht aus http://www.thinkwiki.org/wiki/Thinkpad-acpi

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 fakiauso

„Mit den Eckdaten und dem Alter halte ich das L520 nicht zu teuer und nicht zu billig, sondern normal. 128GB SSD ist jetzt ...“

Optionen

"Selig sind die Einfältigen", warum sollte ich also nicht glücklich werden mit meiner hardware? War bisher immer glücklich damit.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„!!!Windows 7 und alle Treiber vorinstalliert!!! Dazu fallen mir nur janz janz böse Dinge ein und Leseschwäche reicht da ...“

Optionen

Hatte das E570 schon bezahlt, dann storniert: Hat weder Ultrabay-Möglichkeit noch Shiftlicht.

Hab das etwas überteuerte T520 mit i7sandy, 16Gb und diesem Spezialbildschirm gekauft.

Displaypanel Auo B156HW01V4, 500 GbSSD

Passt doch zu meiner Lese/Verständnisschwäche, schimpfe also nicht!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Hatte das E570 schon bezahlt, dann storniert: Hat weder Ultrabay-Möglichkeit noch Shiftlicht. Hab das etwas überteuerte ...“

Optionen
Hab das etwas überteuerte T520 mit i7sandy, 16Gb und diesem Spezialbildschirm gekauft.

Das ist die richtige Kiste! :-)

Meinem T520 habe ich noch eine Docking und einen Bluray-Brenner (Schacht) verpasst!

Noch nie irgend ein Problem, habe aber nur den i5 drin!

Rennt wie Schmidt,s Katze..

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Das ist die richtige Kiste! :- Meinem T520 habe ich noch eine Docking und einen Bluray-Brenner Schacht verpasst! Noch nie ...“

Optionen

Mensch lutty, das freut mich, danke! Steh mit meinem Unverstand - die Kinder abgesehen - so allein auf weiter Flur.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Mensch lutty, das freut mich, danke! Steh mit meinem Unverstand - die Kinder abgesehen - so allein auf weiter Flur.“

Optionen

Ich bin da ganz eigen!

Mein Book fasse ich gar nicht an, sondern das läuft nur im zugeklappten Zustand!

Startet über die Docking, ext. Tastatur und Maus von Logitech und über den Displayport der Docking ein 32"-Bildschirm. (Bildschirm am Book ist aus)

Wie Ladenneu die Kiste.

Durch die Docking steht es hinten etwas höher und die Kühlung ist besser. Läuft etwa 8 Stunden am Tag..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Ich bin da ganz eigen! Mein Book fasse ich gar nicht an, sondern das läuft nur im zugeklappten Zustand! Startet über die ...“

Optionen

Genau das, lutty ist ja mein Endziel. Ne Docking krieg ich mitgeschickt. Du hast den Samsung-Monitor. Den hol ich als letztes.

Allerdings: Hatte ein T530 hier, über miniport-hdmi-adapter (5m)  zum Sony android TV.

Mit Win7 prima trotz hoher TV Auflösung, mit Linux zeigt er plötzlich nur noch das Hintergrundbild, Das frag ich in nem neuen Thema.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Genau das, lutty ist ja mein Endziel. Ne Docking krieg ich mitgeschickt. Du hast den Samsung-Monitor. Den hol ich als ...“

Optionen

Nee, ich habe keinen Samsung dran!

Habe einen LG-32" daran..

https://www.amazon.de/gp/product/B01AWG5RDG/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Langt für meinen Bedarf vollkommen aus!

Der hat zwar nur HDMI, habe ihn aber über eine Zwischenkupplung am Displayport!

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Nee, ich habe keinen Samsung dran! Habe einen LG-32 daran.. https://www.amazon.de/gp/product/B01AWG5RDG/ref ...“

Optionen

Werd's mir merken, ist eh noch nicht spruchreif...

Gute Nacht!

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Werd s mir merken, ist eh noch nicht spruchreif... Gute Nacht!“

Optionen

Gute N8..Zwinkernd

Nebenbei habe ich damals dem Book sofort eine Samsung-Pro SDD 250 GB verpasst.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Gute N8.. Nebenbei habe ich damals dem Book sofort eine Samsung-Pro SDD 250 GB verpasst.“

Optionen

habe mir auf Deinen Rat zwei davon zugelegt: die zweite kommt ins Ultrabay

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„habe mir auf Deinen Rat zwei davon zugelegt: die zweite kommt ins Ultrabay“

Optionen
habe mir auf Deinen Rat zwei davon zugelegt: die zweite kommt ins Ultrabay

Warum nicht einfach eine größere SSD?

Mit zweien reduziert sich die Akku-Laufzeit, der Ultrabay ist belegt (und steht nicht mehr für einen zweiten Akku zur Verfügung), das Wear-Leveling funktioniert weniger und teurer ist das ganze auch noch, vor allem wenn man noch den UltraBay-Adapter mit einrechnet.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Warum nicht einfach eine größere SSD? Mit zweien reduziert sich die Akku-Laufzeit, der Ultrabay ist belegt und steht ...“

Optionen

Eine steckt im HDD-Fach, die andere im CD-Schacht (ultabay-caddy)

Auf einer ist Linux auf der anderen Win7 oder Win10 und sonstige Daten

Auf meinm T61 hatte ich bisher Linux und XP (wunderbar zum Austesten verschiedener Linüxe

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„Eine steckt im HDD-Fach, die andere im CD-Schacht ultabay-caddy Auf einer ist Linux auf der anderen Win7 oder Win10 und ...“

Optionen
Eine steckt im HDD-Fach

Wo sollte die sonst stecken?

Die anderen Punkte sind hier auch nicht relevant.

Ich habe hier lange keinen User mehr erlebt der so immun gegen Argumente war :-(

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Wo sollte die sonst stecken? Die anderen Punkte sind hier auch nicht relevant. Ich habe hier lange keinen User mehr erlebt ...“

Optionen

Das ist jetzt eigentlich mehr ne Privatunterhaltung mit lutty.

Wo sollte die sonst stecken?

Wie gesagt, Die eine steckt im HDD-Fach. Es könnte auch die andere im HDD-Fach stecken.

Tobe nicht, Borlander! Könntest es ruhig etwas gelassener aufnehmen.

Welche Argumente meinst du denn direkt?

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„Das ist jetzt eigentlich mehr ne Privatunterhaltung mit lutty. Wie gesagt, Die eine steckt im HDD-Fach. Es könnte auch die ...“

Optionen
Welche Argumente meinst du denn direkt?

https://www.nickles.de/thread_cache/539235289.html#_pc

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„Das ist jetzt eigentlich mehr ne Privatunterhaltung mit lutty. Wie gesagt, Die eine steckt im HDD-Fach. Es könnte auch die ...“

Optionen
Das ist jetzt eigentlich mehr ne Privatunterhaltung mit lutty.

Wenn Du im realen Leben eine "Privatunterhaltung" führst, dann nimmst Du dafür auch immer ein Megafon damit es alle hören?

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Wenn Du im realen Leben eine Privatunterhaltung führst, dann nimmst Du dafür auch immer ein Megafon damit es alle hören?“

Optionen

kommt schon vor, das ich mich im Zug oder so mit jemandem privat, für andere hörbar, unterhalte. diese anderen hören dann höflicherweise weg, mischen sich zu mindest nicht ein.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Wo sollte die sonst stecken? Die anderen Punkte sind hier auch nicht relevant. Ich habe hier lange keinen User mehr erlebt ...“

Optionen

Schau her, Borlander:

Natürlich stimmen die Vorteile, die du nennst.

Ein gr0ßer Vorteil ist für mich:

Wenn ich 1 große SSD mit verschiedenen BSen versehen will, insbes Linux, ist für mich - wohl kaum für dich - die Gefahr vorhanden, die falsche Partition zu formatieren.

Momentan hab ich 1 linux-System zum Alltagsgebrauch, 1 WinXP, das mir auch mit Daten sehr wichtig ist. Letzteres lass ich in Ruhe und hotplogge es dazu oder starte es, wenn ich bestimmte Daten brauch.

Wäre öfters in Panik, wenn alles auf 1 SSD wäre.

Wenn ich ein neues Linux ausprobieren will - wozu ich öfters von nem freak in der Familie

angehalten werde: kein Problem, leg einfach ne andere Platte in den CD-Schacht, installieren, altes home drauf (soweit nötig), fertig.

Ob 4 500er SSDs kaufe oder 4 250er ist natürlich auch ne Budgetfrage.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„Eine steckt im HDD-Fach, die andere im CD-Schacht ultabay-caddy Auf einer ist Linux auf der anderen Win7 oder Win10 und ...“

Optionen

Hmm,

ich hätte das anders gelöst.

Mein Book hat eine eSATA-Schnittstelle für ext. SATA-Gehäuse. Wenn ich mit einem 2.System arbeiten würde, würde ich die Platte dort dranhängen und dann über das Boot-Menü diese Platte zum booten wählen..

Ich selbst nehme diese Schnittstelle zum Spiegeln.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Hmm, ich hätte das anders gelöst. Mein Book hat eine eSATA-Schnittstelle für ext. SATA-Gehäuse. Wenn ich mit einem ...“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
In den Nickles.de-Foren wird Wert auf einen anständigen Umgangston gelegt. Beiträge die andere beleidigen oder denunzieren werden deshalb entfernt. Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.
dddoc1 luttyy

„Hmm, ich hätte das anders gelöst. Mein Book hat eine eSATA-Schnittstelle für ext. SATA-Gehäuse. Wenn ich mit einem ...“

Optionen

lutty, ein Beitrag von mir wurde gelöscht und ich weiß nicht, was falsch war. Der Admin könnte mir ja ne email mit dem posting schicken. Oder weißt du, was gemeint ist?

bei Antwort benachrichtigen
luttyy dddoc1

„lutty, ein Beitrag von mir wurde gelöscht und ich weiß nicht, was falsch war. Der Admin könnte mir ja ne email mit dem ...“

Optionen

Na ja, man sollte mit Äußerungen über andere vorsichtig sein.

Das Forum ist öffentlich und jeder darf seine Meinung äußern, oder Kommentare zum Thema abgeben, auch wenn man diese selbst nicht wünscht!

Ich weiß nicht mehr was drin stand, aber ohne Grund wird eigentlich nicht gelöscht..

Ich habe jedenfalls keinen Löschantrag gestellt.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 luttyy

„Na ja, man sollte mit Äußerungen über andere vorsichtig sein. Das Forum ist öffentlich und jeder darf seine Meinung ...“

Optionen

... ist ja ok, doch solange ich nicht weiß, was Kritikables drinstand, kann ich mir keiner Schuld bewusst sein.

Der Admin ist gefordert: bitte um entsprechende email !

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken dddoc1

„... ist ja ok, doch solange ich nicht weiß, was Kritikables drinstand, kann ich mir keiner Schuld bewusst sein. Der Admin ...“

Optionen
Der Admin ist gefordert: bitte um entsprechende email !

Bin zwar kein Admin, nur ein Moderator hier, aber eine von dir geforderte Mail wirst du nie erhalten. Die Löschbegründung steht hier:

https://www.nickles.de/thread_cache/539235313.html#_pc

Wenn du etwas von "Feind liest mit und ärgert sich" schreibst, zeitgleich aber derselbe wohl gemeinte User stets bemüht war dir zu helfen, du hingegen auch noch darauf bestanden hast, dass andere sich raushalten sollen, da du ja hier nur private Gespräche führst, obwohl es hier ein öffentliches Forum ist (zugegeben dein Thread, aber da würde ich mir mal die Regeln von Nickles richtig und intensiv durchlesen), kann man nur zum Schluss kommen, dass wenigstens das eine Posting von dir unter aller Kanone war, ja sogar Verarsche.

Nicht nur die Admins und die Moderatoren haben hier Verpflichtungen, sondern auch du! Und bevor du dich wieder aufregst, zuerst kräftig einatmen und locker durch die Hose wieder ausatmen.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Knoeppken

„Bin zwar kein Admin, nur ein Moderator hier, aber eine von dir geforderte Mail wirst du nie erhalten. Die ...“

Optionen

Vielen Dank, knoeppken, für deine Einlassung.

Zugegeben, von mir kann schon mal etwas zu hart oder zu auf den Arm nehmend ausfallen. Will keinen wirklich beleidigen, werde aber noch gezielter darauf achten.

Als dann, Gruß!

dddoc1

...wenigstens das eine Posting von dir unter aller Kanone war, ja sogar Verarsche.

Meinst du das mit meiner Antwort auf "Wo soll die denn sonst stecken?"

Da empfand ich die Frage unnötig und nicht erwähnenswert, auch etwas verhöhnend, entsprechend meine Antwort.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken dddoc1

„Vielen Dank, knoeppken, für deine Einlassung. Zugegeben, von mir kann schon mal etwas zu hart oder zu auf den Arm nehmend ...“

Optionen

Sorry dddoc1,

jedes Posting von dir werde ich jetzt nicht durchkauen, aber ich kann den Hinweis aus einer Löschbegründung zitieren:

"Wir bitten um Verständnis, dass die Beurteilung von Umgangston in manchen Fällen schwierig ist, da bei Texten Gestik und Mimik fehlen. Es kann daher leicht zu Missverständnissen kommen."

Und das kommt halt nicht selten vor, ich hoffe damit ist alles gesagt.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Knoeppken

„Sorry dddoc1, jedes Posting von dir werde ich jetzt nicht durchkauen, aber ich kann den Hinweis aus einer Löschbegründung ...“

Optionen

...vielleicht sollte ich, damit sie nicht beleidigend wirken, zu manchen Postings öfters ein erläuterndes Smiley beifügen. Die Themen sin oft trocken genug, ich find's schön, wenn's was zum Schmunzeln gibt.

Als dann, bis ein ander Mal,

Grüße Dich,

dddoc

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken dddoc1

„...vielleicht sollte ich, damit sie nicht beleidigend wirken, zu manchen Postings öfters ein erläuterndes Smiley ...“

Optionen

Türlich, die Dinger helfen auch oft. Zwinkernd

Bis bald,
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Warum nicht einfach eine größere SSD? Mit zweien reduziert sich die Akku-Laufzeit, der Ultrabay ist belegt und steht ...“

Optionen

...weil ich die beiden bereits habe.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Warum nicht einfach eine größere SSD? Mit zweien reduziert sich die Akku-Laufzeit, der Ultrabay ist belegt und steht ...“

Optionen

Die Akku-Laufzeit verringert sich nicht, weil ich den so gut wie nie einsetze.

Ultrabay brauch ich deshalb nicht für einen Akku, CD so gut wie nie,

Wear-leveling erklärt Ihr mir später, merk ich bisher nicht

€12 oder so für das Bay merk ich nicht.

Und kann mal die mal jene SDD, auch von den anderen Laptops der Familie bearbeiten oder bestücken..

Man merke: alles hat Vor- und Nachteile, auch vom Verwendungszweck abhängig.

Der Rat von lutty hatte sich nicht auf die Größe sondern ausschließlich auf die Marke bezogen.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„schau mal da: ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„Unter Linux definitiv nicht, besonders wenn man wie du keinen blassen Schimmer hat!!! https://www.hiren.info/pages/bootcd ...“

Optionen

das liegt an deinem Glanz, alpha,  der überstrahlt jeden blassen SchimmerCool

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
dddoc1

Nachtrag zu: „das liegt an deinem Glanz, alpha, der überstrahlt jeden blassen Schimmer“

Optionen

Nachtrag: genannt alpha-Strahlen...

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 dddoc1

„Nachtrag: genannt alpha-Strahlen...“

Optionen
alpha-Strahlen...

Sind das die Reststrahlen nach einer Gamma Bestrahlung?Lächelnd

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
misterxxx hatterchen1

„Sind das die Reststrahlen nach einer Gamma Bestrahlung?“

Optionen

meine meinung , wenn der themen ersteller schon ( dumm fragt ) und dann des lesen unwillig ist , sollte er nicht dumm daher reden Zunge raus

ich will alpha13 nicht in schutz nehmen oder loben , aber er hilft eigentlich immer auch wenn man über seine art streiten könnte , und wissen hat er auch .

nur meine meinung dazu

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
dddoc1 misterxxx

„meine meinung , wenn der themen ersteller schon dumm fragt und dann des lesen unwillig ist , sollte er nicht dumm daher ...“

Optionen

Wer hat denn diese Mist-er nach seiner Meinung gefragt? Halte er sich zurück aus Sachen die ihn nichts angehn.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 misterxxx

„meine meinung , wenn der themen ersteller schon dumm fragt und dann des lesen unwillig ist , sollte er nicht dumm daher ...“

Optionen
wenn der themen ersteller schon ( dumm fragt )

Dumme Fragen gibt es nicht, nur dumme Menschen.Zwinkernd

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
dddoc1 hatterchen1

„Sind das die Reststrahlen nach einer Gamma Bestrahlung?“

Optionen

hatterchen: klingt wie ein Kleinkind, ist wohl auch so. Redet ungezogen dazwischen, wenn Erwachsene reden. Nächstes Mal, alpha,  fliegt er raus, wenn er frech wird.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
dddoc1

Nachtrag zu: „hatterchen: klingt wie ein Kleinkind, ist wohl auch so. Redet ungezogen dazwischen, wenn Erwachsene reden. Nächstes Mal, ...“

Optionen

Schon wieder stört das Kind, ab ins Kinderzimmer!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Borlander dddoc1

„Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?“

Optionen

Als erstes schaut man sich mal die existierenden Hardware-Konfigurationen an:

https://thinkwiki.de/L520 oder https://www.thinkwiki.org/wiki/Category:L520

Und nach denen schaut es so aus als hätte es niemals ein L520 mit FullHD gegeben…

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Als erstes schaut man sich mal die existierenden Hardware-Konfigurationen an: https://thinkwiki.de/L520 oder ...“

Optionen

Das war mir auch aufgefallen bei thinkwiki, drum startete ich dies Thema.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„Das war mir auch aufgefallen bei thinkwiki, drum startete ich dies Thema.“

Optionen
Das war mir auch aufgefallen bei thinkwiki, drum startete ich dies Thema.

Und warum erwähnst Du das dann nicht gleich in Deinem ersten Posting? Die Menschen helfen Dir hier immerhin freiwillig und da wäre es mehr als angemessen Ihnen dies so einfach wie möglich zu gestalten und nicht irgendwelche zentralen Informationen vorzuhalten!

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Und warum erwähnst Du das dann nicht gleich in Deinem ersten Posting? Die Menschen helfen Dir hier immerhin freiwillig ...“

Optionen

Hast wohl Recht, Borlander, aber ich hatte erwogen, es probeweis zu kaufen, zu prüfen und notfalls zurückzugeben. Es gibt ja auch andere NBs, die artfremd aufgerüstet sind.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Borlander

„Als erstes schaut man sich mal die existierenden Hardware-Konfigurationen an: https://thinkwiki.de/L520 oder ...“

Optionen

http://psref.lenovo.com/syspool/Sys/PDF/withdrawnbook/ltwbook_WE_2012.pdf

Das L520 gabs definitiv nie mit FHD Display von Lenovo.

Könnte natürlich nachträglich eingebaut worden sein, was sehr sehr unwahrscheinlich ist...

Das machen nur Bastler und auch nur halbwegs koschere Läden verkaufen definitiv keine Bastler Kisten!

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„http://psref.lenovo.com/syspool/Sys/PDF/withdrawnbook/ltwbook_WE_2012.pdf Das L520 gabs definitiv nie mit FHD Display von ...“

Optionen

Alles klar, alpha, alles klar Borlander, das L520 kommt nicht ins Haus.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1

Nachtrag zu: „Alles klar, alpha, alles klar Borlander, das L520 kommt nicht ins Haus.“

Optionen

THEMA KANN NUN ABGESCHLOSSEN WERDEN.

Danke an alle positiven oder kritischen Beiträge, danke an diejenigen, die Sinn für Humor haben!

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„THEMA KANN NUN ABGESCHLOSSEN WERDEN. Danke an alle positiven oder kritischen Beiträge, danke an diejenigen, die Sinn für ...“

Optionen
THEMA KANN NUN ABGESCHLOSSEN WERDEN.

Dann nutzt die Funktion um den Thread entsprechend zu Kennzeichnen. Du bist schließlich schon seit 14 Jahr User hier…

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Dann nutzt die Funktion um den Thread entsprechend zu Kennzeichnen. Du bist schließlich schon seit 14 Jahr User hier“

Optionen

und seit 14 Jahren kenne ich die Funktion nicht. Frag alpha, der kennt mich  als DAU

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 dddoc1

„und seit 14 Jahren kenne ich die Funktion nicht. Frag alpha, der kennt mich als DAU“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Alpha13

„https://www.erzdioezese-wien.at/site/nachrichtenmagazin/magazin/kleineskirchenlexikon/article/52222.html oder auch nicht ...“

Optionen

zugegeben, alles, was ich weiß und nicht weiß, liegt an mir. Gesucht hab' ich die Funktion nicht.  Bevor ich mich aber gen Himmel wende, geh ich den Dienstweg. Und der geht über A lpha13 oder B orlander.

Also auf der Seite hier ist sie nicht, und wenn ich sie woanders suche, ist mein Text weg.

Ob wohl jemand nicht gemerkt hat, dass das Thema beendet wurde? Jedenfalls kamen keine Nachrichten mehr.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander dddoc1

„und seit 14 Jahren kenne ich die Funktion nicht. Frag alpha, der kennt mich als DAU“

Optionen

Die Funktion gibt es zwar noch keine 14 Jahre, aber es fällt mir trotzdem schwer zu glauben, dass man innerhalb dieser Zeit mal den Cursor über Optionen bewegt hat…

Ich habe nun die Markierung gesetzt um den freiwilligen Helfern nicht weitere Ihre zu klauen.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Borlander

„Die Funktion gibt es zwar noch keine 14 Jahre, aber es fällt mir trotzdem schwer zu glauben, dass man innerhalb dieser ...“

Optionen
schwer zu glauben,...

Also heute das 1. Mal, doch "Thema beenden" wird da nicht angeboten.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken dddoc1

„Also heute das 1. Mal, doch Thema beenden wird da nicht angeboten.“

Optionen
doch "Thema beenden" wird da nicht angeboten.

Aber über "Optionen" (links neben dem Mülleimer oder der Büroklammer) im Eröffnungsbeitrag eines Threads, findet man ganz oben "Beitrag als beantwortet markieren". Klickt man drauf, wird der Haken gesetzt, ein erneutes Klicken entfernt wieder den Haken.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 Knoeppken

„Aber über Optionen links neben dem Mülleimer oder der Büroklammer im Eröffnungsbeitrag eines Threads, findet man ganz ...“

Optionen

knoeppken, danke, ich war auf den fettgedruckten, blau unterlegten Optionen.

Bin halt wohl doch zu oberflächlich.

bei Antwort benachrichtigen
hardy25 dddoc1

„Wie erkennt man den Prozessor eines NBs und einen FHD Bildschirm?“

Optionen

unter Linux hatte ich mir aus den Ubuntuusers für mein uralt Thinkpad R50 einmal einige Terminaleinträge für Xubuntu aufgeschrieben,die funktionierten,kannst es ja probieren.

Ausführliche Hardwareinformationen:
sudo lshw -html > ~/System.html     html Ausgabe
          sudo lshw -short
Grafikmodus,Auflösung :       xrandr
Grafik:       lspci -nnk | grep -i VGA -A2    usw. Das Andere wirst du nicht brauchen?

Beim Windows immer unter Ausführen  msinfo32    sollten es die Systemdaten anzeigen

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 hardy25

„unter Linux hatte ich mir aus den Ubuntuusers für mein uralt Thinkpad R50 einmal einige Terminaleinträge für Xubuntu ...“

Optionen

Interessante Befehle!

„FHD“ wird man wohl bei aus dem System gelesenen Hardware-Angaben nirgends finden, eben nur als Marketingbegriff. Man kann nur aus der Bildauflösung darauf schließen.

Also schönen Dank, hardy!

bei Antwort benachrichtigen
hardy25 dddoc1

„Interessante Befehle! FHD wird man wohl bei aus dem System gelesenen Hardware-Angaben nirgends finden, eben nur als ...“

Optionen

Soweit mir bekannt ist FHD nichts anderes als die 1920:1080 Bildauflösung,was doch bestimmt schon jemand geschrieben hat?Es gab,oder gibt noch HD 720p was 1366 x768 war.Also wenn bei dir 1920:1080 angezeigt wird wäre es FHD.Sieh dir mal das Auflösungschaos bei Wiki an.

https://de.wikipedia.org/wiki/Full_HD

https://de.wikipedia.org/wiki/Bildaufl%C3%B6sung

bei Antwort benachrichtigen
hardy25

Nachtrag zu: „Soweit mir bekannt ist FHD nichts anderes als die 1920:1080 Bildauflösung,was doch bestimmt schon jemand geschrieben ...“

Optionen

kleine Ergänzung:HD Ready wäre ja 1280x720.Dachte die Auflösung des Notebooks meiner Frau wäre dieses Ready aber nein das wäre wieder WXGA. Eben Chaos,wie ich finde.

bei Antwort benachrichtigen
dddoc1 hardy25

„kleine Ergänzung:HD Ready wäre ja 1280x720.Dachte die Auflösung des Notebooks meiner Frau wäre dieses Ready aber nein ...“

Optionen

...eben alles Marketing-Gags, um Käufer zu locken...

bei Antwort benachrichtigen