Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.216 Themen, 122.997 Beiträge

Die Symptome einer leeren MoBo Batterie...

Anonym / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Moinsen Leutz\',

mein MSI P4 Neo 2 MoBo ist etwa 2 Jahre alt. Seit etwas über einem Jahr kommt es, wenn auch eher selten, vor, dass das MoBo meckert, von wegen GraKa wäre ohne Stromversorgung und so... Ein, zwei mal Reset und gut is\' - klemmt halt \'n Bit, was soll\'s.

Heute jedoch passierte es mehrfach, dass beim Abspielen von diversen MP3 Liedern die ganze Kiste ab und zu aus heiterem Himmel den Ofen aus machte und ich mir den Rest des Titels denken konnte. Komische Sache das, so mein Gedanke. Als der Rechenknecht auch noch seine BIOS-Einstellungen zu vergessen begann, keimte in mir so eine Idee...

Deckel auf, den Daten-Hugo nackig gemacht und nach der Knopfzelle gesucht. Tja, beim Neo 2 liegt sie ziemlich versteckt unter der GraKa. Ausgebaut, Digi drangehalten und - siehe da - anstelle von 3 Volt lediglich 0,21 Volt. Dat iss ja man \'n büschen lütt\', wa? Hätt\' ich ja mal gleich draukommen können...

Morgen geht\'s dann zu einem Elektronikhändler meines Vertrauens (dort Hausmarke 0,79 Euronen, Findmactory 3,95 Euronen mit Lieferzeit, zugegebenermaßen dafür aber auch die allergutste von Maxell) und ich denk\' ma\' Operation gelungen und Patient genesen. Und wenn nu\' doch nich\' - liest man sich im Forum... then to be continued...

In diesem Sinne munter bleiben...

bei Antwort benachrichtigen
stardrunk Anonym

„Die Symptome einer leeren MoBo Batterie...“

Optionen

...nur weil die batterie leer ist, sollte der rechner nicht abstürzen. aber mal abwarten...
bye

StardrunkDelfine sind bloß schwule Haie...
bei Antwort benachrichtigen
TAsitO stardrunk

„...nur weil die batterie leer ist, sollte der rechner nicht abstürzen. aber mal...“

Optionen

Hallo.
Ja; dem stimme ich auch zu.
Allerdings derzeit so ein ähnliches ""Problem"".
Bios ist plötzlich wieder englisch.
Naja; die die ich kaufte ist eine Ansmann CR2032 freilich;
kostete 2,95 (oder 2,99).
Achja; bei MediaMarkt. Nicht bei den Batterien von Fotoapparaten schauen; da ist die CR2032 ein Euro teurer.
Gruss.

http://www.talk-about.org/leben-ist-mehr/default.asp
bei Antwort benachrichtigen
Anonym TAsitO

„Hallo. Ja dem stimme ich auch zu. Allerdings derzeit so ein ähnliches Problem ....“

Optionen

Tach Leutz',
so wie's aussieht war's das jetzt mit den Ungereimtheiten. Der Daten-Hugo spielt alles wieder so ab, wie er soll. Habe alles durchgetestet und es hat den Anschein das alles paletti ist. Vielleicht ist's ja auch nur Zufall, wer weiß?

bei Antwort benachrichtigen
Anonym

Nachtrag zu: „Die Symptome einer leeren MoBo Batterie...“

Optionen

Hö hö, die Fehlermeldung der GraKa kommt immer noch... Das war's also nicht.

Hmm, NT wurde schon mal aus anderen Gründen erneuert, brachte keine Änderung.

GraKa ist auch eine andere, k. Ä.

Bios-Update wurde auch schon mehrfach gemacht, k. Ä.

Ein, zweimal Reset und die Kiste läuft wieder wie geschmiert.

Eine weitere Bios-Revision gab's doch noch, die habe ich nun aufgesetzt.

Na gut, das mit dem Feuer-Aus kann vielleicht doch mit dem Bios zusammenhängen. Immerhin werden hier die ganzen Interruppteinstellungen verwaltet, wenn da mal was hakt...

Bin für weitere Ideen und Anregungen diesbezüglich offen...

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

bei Antwort benachrichtigen