Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

Abit KR7A fährt nicht mehr hoch - nicht mal ins Bios

Pipone / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,


hab bei meinem Abit KR7a die Bios-Option: Shutdown if CPU Fan failed - enabled und danach ist der PC gleich runtergefahren. Will ich ihn jetzt starten, fährt er nur für eine Sekunde an, dann schaltet er wieder aus und das endlos - an - aus -an - aus.... ich komm nicht mal ins Bios um die Einstellung wieder rückgängig zu machen. Der CPU-Fan läuft aber einwandfrei. Was kann das sein und wie kann ich das Bios wieder reseten? Ich hab schon die Bios-Batterie für 20 Sekunden rausgemacht und dann wieder probiert - immer noch das gleiche: an - aus - an - aus,,,


Hiiiiiiiilllffffeeeeeeee!! Kann mir jemand schnell helfen, ich sitz hier bei nem Kumpel am PC, Danke.

bei Antwort benachrichtigen
HeinBlöd Pipone

„Abit KR7A fährt nicht mehr hoch - nicht mal ins Bios“

Optionen

Entweder Du setzt den Jumper für´s "BIOS-Reset" oder Du nimmst die Batterie für MEHR als 20 Sek. raus - 5 Min. sollten reichen!

bei Antwort benachrichtigen
Plazebo Pipone

„Abit KR7A fährt nicht mehr hoch - nicht mal ins Bios“

Optionen

Hast du mehrere CPU-Connectoren? Bzw. hast du ein 3-adrigen CPU-Lüfter, womit man die Drehzahl messen kann? Probier mal die anderen Connectoren aus.
Sonst halt: Reset

bei Antwort benachrichtigen
kilian Pipone

„Abit KR7A fährt nicht mehr hoch - nicht mal ins Bios“

Optionen

Hi!
Also ich habe ein Abit KT7a,bei dem gibbt`s 2 Venti-Anschlüsse für Prozzi-Lüfter,relevant iss hier,das wenigstens an Anschluß 1(siehe
Mobo-Handbuch)ein funtionierender Lüfter angeschlossen ist-natürlich
3-polig,gibt`s überhaupt noch was anderes?- sonst macht die ganze Funktion doch gar keinen Sinn!Dabei hilft kein Reset oder CMos-Reset,das iss Harwaresache.
Wenns trotzdem nich geht,würd ich mal das Netzteil überprüfen.
Gruß kilian

bei Antwort benachrichtigen