Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.206 Themen, 122.899 Beiträge

ASUS A7V - USB Deaktivierung / IRQ

Anonym / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe eine Frage. Es geht um die Deaktivierung vom USB-Port.
Und zwar belegen bei mir USB (Serial Controler) und Soundkarte in der PCI-List den selben IRQ. Meine Soundkarte steckt momentan auf dem Slot 4 Da ich den USB-Anschluß momentan nicht benötige wollte ich ihn wegen der Doppelbelegung abschalten.
Ich habe bereits im Bios alles Disabled bezüglich USB, trotzdem taucht das Teil noch in der PCI-List mit einem IRQ auf. Ich habe auch schon mein Bios geupdated (Ver. 1005c) Die Karte woanders hinstecken kann ich nicht, weil ich schon 3 PCI-Karten eingebaut habe und der 2 und der 5 Slot geshared werden.

Kennt jemand das Problem und kann mir weiterhelfen?

Danke & Tschüß
MHC

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Anonym

„ASUS A7V - USB Deaktivierung / IRQ“

Optionen

Hallo!

Gibt es denn Probleme beim IRQ-Sharing? Bei mir läuft USB und Soundkarte in PCI 4 wunderbar zusammen (auf IRQ 9). Wenn im Bios alles auf Auto/Plug&Play steht, sollte Windows das IRQ-Sharing eigentlich hinkriegen.

Viele Grüße,
Andreas

bei Antwort benachrichtigen
[MOS]mArrAuDeR (Anonym) (Anonym)

„Hallo! Gibt es denn Probleme beim IRQ-Sharing? Bei mir läuft USB und Soundkarte...“

Optionen

Aber nur wenn der 4 in one Driver richtig installed ist ..der IRQ Routing treiber ist ja da drin ...

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Anonym

„ASUS A7V - USB Deaktivierung / IRQ“

Optionen

Ich habe Probleme bei Synthy/Midi Wiedergabe was sehr häufig in Spielen gebraucht wird. Ich dachte erst es könnte am USB liegen, wegen dem doppeltem IRQ und so. Mittlerweile habe ich das Problem mit dem USB gelöst, die Soundprobleme sind aber immer noch da. Ich glaube das vielleicht Direct X 8 der Miesepeter ist

bei Antwort benachrichtigen