Linux 14.909 Themen, 105.328 Beiträge

ubuntu 20.04.1 keine Konsole

fbe / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe testweise ubuntu 20.04.1 auf einer separaten Platte installiert und vermisse die Konsole :-(.

Suche nach "Konsole" ergibt "nicht gefunden", auch Mediathekview  ist nicht zu finden.

Hat jemand einen Tipp wie ich die Konsole aktivieren kann?

THX

bei Antwort benachrichtigen
Slartibartfas fbe

„ubuntu 20.04.1 keine Konsole“

Optionen

Das Programm zur Bedienung der Konsole sucht man unter "Terminal".
Mediathekview wird seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt und dürfte inzwischen kaputt sein.

HTH, Slarti

Das Leben ist zu kurz für schlechtes Werkzeug
bei Antwort benachrichtigen
einfachnixlos1 Slartibartfas

„Das Programm zur Bedienung der Konsole sucht man unter Terminal . Mediathekview wird seit Jahren nicht mehr weiter ...“

Optionen

Moin,

dich hätte ich im Leben hier nicht mehr erwartet Cool.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 einfachnixlos1

„Moin, dich hätte ich im Leben hier nicht mehr erwartet .“

Optionen
dich hätte ich im Leben hier nicht mehr erwartet .

Dito!! Ich war beim Surfen auf ein älteres Posting von Slarti gestoßen und hatte danach gezielt geschaut, wann er zuletzt aktiv war: August 2020!

Eine gewisse Freude darüber kann ich nicht verbergen :)

Cheers
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709 Olaf19

„Dito!! Ich war beim Surfen auf ein älteres Posting von Slarti gestoßen und hatte danach gezielt geschaut, wann er ...“

Optionen
zuletzt aktiv war: August 2020!

Das wäre ja grade wie gestern - aber ich habs nicht gelesen..

Gruß,
Anne

Nachsatz: An anderer Stelle bin auch gescheitet als Nicht-Lateinerin. Meist verstehe ich Zusammensetzungen mit lateinischen Wörtern ganz gut, aber das hier gar nicht.
Aber das ist für den Beitrag dort ja nicht so wichtig.

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Anne0709

„Das wäre ja grade wie gestern - aber ich habs nicht gelesen.. Gruß, Anne Nachsatz: An anderer Stelle bin auch gescheitet ...“

Optionen

Naja, ich hatte dort eine "improvisierte" Übersetzung des Begriffs Wegwerfgesellschaft ("societas dispositatis") versucht – k.A. ob das so geheißen hätte, die alten Römer kannten den Begriff wahrscheinlich eh noch nicht (obwohl dort angeblich bei den Reichsten der Reichen benutztes Geschirr nicht abgewaschen, sondern in den Tiber geworfen wurde...)

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
Anne0709

Nachtrag zu: „Das wäre ja grade wie gestern - aber ich habs nicht gelesen.. Gruß, Anne Nachsatz: An anderer Stelle bin auch gescheitet ...“

Optionen

Nachsatz und Korrektur: Mit dem Datum habe ich mich total geirrt.

Und dabei habe die "Feiern" und andere "Demos" in Berlin von heute doch grade erst angefangen, daran kann es als bei mir noch nicht liegen...

Nicht alle Bugs sind Bugs, einige sind Features.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Slartibartfas

„Das Programm zur Bedienung der Konsole sucht man unter Terminal . Mediathekview wird seit Jahren nicht mehr weiter ...“

Optionen
Mediathekview wird seit Jahren nicht mehr weiter entwickelt

Das ist so nicht ganz richtig.

Die aktuelle Version ist vom 19.01.2020.

https://de.wikipedia.org/wiki/MediathekView

https://mediathekview.de/changelog/13-5-1/

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
fbe Slartibartfas

„Das Programm zur Bedienung der Konsole sucht man unter Terminal . Mediathekview wird seit Jahren nicht mehr weiter ...“

Optionen
Das Programm zur Bedienung der Konsole sucht man unter "Terminal".

Danke hat funktioniert. Nach meiner unmaßgeblichen Meinung gehört das Terminal zur "Grundausstattung" bei der Installation.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„ubuntu 20.04.1 keine Konsole“

Optionen

MV sollte in Version 13.2.1 in den Paketen enthalten sein, eventuell muss "universe" erst aktiviert werden:

https://packages.ubuntu.com/focal/mediathekview

Sonst kannst Du auch direkt bei Mediathekview laden:

https://mediathekview.de/download/

Was sagt im Terminal ein:

apt-cache policy mediathekview

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fbe fakiauso

„MV sollte in Version 13.2.1 in den Paketen enthalten sein, eventuell muss universe erst aktiviert ...“

Optionen
Was sagt im Terminal ein: apt-cache policy mediathekview

fritz@fritz-FocalFossa:~$ apt-cache policy mediathekview
mediathekview:
  Installiert:           (keine)
  Installationskandidat: 13.2.1-3
  Versionstabelle:
     13.2.1-3 500
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu focal/universe amd64 Packages
        500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu focal/universe i386 Packages
fritz@fritz-FocalFossa:~$

Der Link https://mediathekview.de/download/ läßt sich zwar herunterladen, beim Ausführen hängt sich der Rechner unter Hinweis auf Logitech auf, kann aber mit dem "Affengriff" wieder aktiviert werden.

Mit https://packages.ubuntu.com/focal/mediathekview  

wird ein ganzes Bündel von Links aufgerufen müssen die alle einzeln installiert werden?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso fbe

„fritz@fritz-FocalFossa: apt-cache policy mediathekview mediathekview: Installiert: keine Installationskandidat: 13.2.1-3 ...“

Optionen
Installiert:           (keine)   Installationskandidat: 13.2.1-3   Versionstabelle:      13.2.1-3 500         500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu" target="_blank" rel="nofollow">http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu focal/universe amd64 Packages         500 http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu" target="_blank" rel="nofollow">http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu focal/universe i386 Packages


Das heisst, dass die Version 13.2.1 wie beschrieben in den Paketen vorhanden ist.

Dann geht es also einfach weiter mit:

sudo apt-get install mediathekview

Damit sollte die Version installiert sein und gut ist es.

Im Link zum Download von Mediathekview findest Du einmal das deb-Paket direkt und noch den Linux-Installer per Shellskript, als Standalone und als gepacktes Archiv mit eigener Java-Laufzeit, die nur entpackt werden muss und dann aus dem Ordner heraus gestartet werden kann.

Wenn Du also unbedingt die aktuelle Version 13.5.1 in Dein System prügeln willst, dann kannst Du das *deb herunterladen und versuchen, nach dem Wechsel in das Download-Verzeichnis es zu installieren:

sudo dpkg -i mediathekview.deb

Grundsätzlich würde ich wie immer die Version aus der Paketdatenbank bevorzugen. Die 13.2.1 läuft stabil sowohl unter OpenSuse, Debian. Unter Windows habe ich mit der 13.5.1 auch keine Schwierigkeiten feststellen können bisher, nachdem ich die alten Konfigurationsdateien geputzt habe.

PS. Was motzt das dabei eigentlich wegen Logitech? Sehe da keinen Zusammenhang oder ist das wieder eines Deiner ominösen Probleme, die sonst keiner hat?

;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
violetta7388 fbe

„ubuntu 20.04.1 keine Konsole“

Optionen

Hallo fbe,

F12  z.B..

MfG.

violetta

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „ubuntu 20.04.1 keine Konsole“

Optionen
Ich habe testweise ubuntu 20.04.1 auf einer separaten Platte installiert

Ich habe die Platte erst mal auf die Seite gelegt und warte ab.

bei Antwort benachrichtigen
Alekom fbe

„Ich habe die Platte erst mal auf die Seite gelegt und warte ab.“

Optionen

meint ihr mit konsole das übliche terminal?

habe gestern meinen PC frisch mit linux mint 20 installiert, terminal war vorhanden.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fbe

„ubuntu 20.04.1 keine Konsole“

Optionen

Hallo zusammen,

Ein wenig ab von der eigentlichen Fragestellung und auch hoffnungslos verspätet, aber die Antwortbenachrichtigung macht ja vieles möglich:

Ich würde dringend empfehlen, von der Mediathekview-Software auf das browserbasierte Mediathekview umzusteigen: https://mediathekviewweb.de/

Ich nutze diese Website seit zwei, drei Jahren und habe bislang noch nichts vermisst. Das funzt schlank und unkompliziert, man braucht kein Programm zu installieren und aktuell zu halten, man findet alles was man sucht.

Kann ich nur empfehlen.

CU
Olaf

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
fbe Olaf19

„Hallo zusammen, Ein wenig ab von der eigentlichen Fragestellung und auch hoffnungslos verspätet, aber die ...“

Optionen

Danke Olaf für den Link auf https://mediathekviewweb.de/

Die Webversion startet schneller, ist übersichtlicher und braucht keine Installation

bei Antwort benachrichtigen