Linux 14.833 Themen, 104.560 Beiträge

Darf es auch mal was anderes sein?

Soulmann63 / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

eine ältere Dame, dessen Läppi – HP Pavilion – mit Win XP Home Zicken machte, hab ich kurzerhand platt gemacht – und nach einer Datensicherung - Linux installiert.
Die Auswahl bestand aus Ubuntu und Linux Mint. Ihr gefiel Mint besser und so machte ich mich ans Werk.
Nach einer Stunde war der Läppi – mit allen Updates - gebrauchsfertig eingerichtet.
Ihr gefällt das System wegen der einfachen Bedienung und weil alle Geräte Sofort erkannt werden – ohne Treiber Gefummel. Auch läuft das Ding nun schneller.

Bisher gab es noch keinerlei Probleme – Toll.


Gruß Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
Maybe Soulmann63

„Darf es auch mal was anderes sein?“

Optionen

Prima, warum nicht? Wenn die Dame damit zurechtkommt und alles funktioniert, spricht nicht dagegen.

Bei mir hat es Linux noch nicht bis zum Hostsystem geschafft. Wahrscheinlich scheue ich mich nur vor der Arbeit ;-)! Als Gastsystem in virtuellen Maschinen habe ich Ubuntu alledings schon einige Zeit im Einsatz.

Damit spare ich mir die Treibersuche von evtl. nicht unterstützten WLAN Adaptern, die nicht grade einen Broadcom Chipsatz haben!

Gruß
Maybe

"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Soulmann63

„Darf es auch mal was anderes sein?“

Optionen

Hallo

Womit die oftmals veraltete Ansicht von Installationsterror bei Linux auch mal widerlegt wird;-)
Auf die Nase kann man praktisch immer fallen, aber das kann eben auch mit jedem OS passieren.

Damit spare ich mir die Treibersuche von evtl. nicht unterstützten WLAN Adaptern, die nicht grade einen Broadcom Chipsatz haben!

Und das, wo doch Broadcom auch manchmal ein schwieriger Kandidat ist;-)
Am besten laufen eigentlich die Ralink, Intel und Atheros, aber selbst andere Chipsätze bekommt man inzwischen gut in den Griff.

fakiauso

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Maybe Soulmann63

„Darf es auch mal was anderes sein?“

Optionen
Und das, wo doch Broadcom auch manchmal ein schwieriger Kandidat ist;-)
Am besten laufen eigentlich die Ralink, Intel und Atheros, aber selbst andere Chipsätze bekommt man inzwischen gut in den Griff.


Habe es mit einer Billig-WLAN-PCI Karte und einem Belkin USB-WLAN-Stick versucht, beide angeblich mit Ralink-Chips. Ich... also ich, habe sie nicht zum Laufen bekommen.

Aber gut, da Linux nicht so hardwarehungrig ist, habe ich auch so alle Funktionen, die ich benötige. Bei der heutigen Hardware echt kein Problem mehr, eine Linux-Maschinen nebenher laufen zu lassen. Richtig, die Installationen sind inzwischen denkbar einfach geworden.

Der Zweck heiligt die Mittel :-)!

Gruß
Maybe
"Es gibt nur eine falsche Sicht der Dinge: der Glaube, meine Sicht sei die einzig Richtige!" (Nagarjuna, buddhistischer Philosoph)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Maybe

„ Habe es mit einer Billig-WLAN-PCI Karte und einem Belkin USB-WLAN-Stick...“

Optionen

Hi

Habe es mit einer Billig-WLAN-PCI Karte und einem Belkin USB-WLAN-Stick versucht, beide angeblich mit Ralink-Chips. Ich... also ich, habe sie nicht zum Laufen bekommen.

Vermutlich hast Du da auch das Paket ralink-firmware nicht installiert gehabt, aber ich verweise mal auf den Thread mit dem Hama-Stick und der läuft bei mir top, allerdings muß ich meine Meinung da etwas korrigieren, unter Opensuse mußte das Paket definitiv nachinstalliert werden und Ubuntu bot die Installation von sich an.
Ich gehe jetzt in's Bett und hole mir meinen Pfeffer morgen ab:

http://www.nickles.de/forum/off-topic/2010/islam-ein-teil-von-deutschland-538733626.html

Gute Nacht
fakiauso

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler Soulmann63

„Darf es auch mal was anderes sein?“

Optionen

Wie jetzt?

Du hast die ältere Dame kurzerhand platt gemacht?

Meine Güte, was für ein "Support"!

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Nörgler

„Ladykillers?“

Optionen

Schön mal wieder von Dir zu lesen :-)

Gruß
Borlander

bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Nörgler

„Ladykillers?“

Optionen

Hallo zusammen,

Hallo Nörgler...!?

Wie - Unser Nörgler?

Klar man - sie wollte Zicken machen und da... :-)

Nee Du, sie war von Linux Mint recht angetan. Als ich ihren HP Drucker anschloss und
der in zwei Minuten Installiert war, sagte sie: Wie - schon fertig? Und das Gedöns mit
der CD? Ist nicht, sagte ich.

Das Freud doch.

Nun hoffe ich, Dich wieder öfters hier zu lesen.

Gruß Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
Systemcrasher Soulmann63

„Hallo zusammen, Hallo Nörgler...!? Wie - Unser Nörgler? Klar man - sie wollte...“

Optionen
Nee Du, sie war von Linux Mint recht angetan. Als ich ihren HP Drucker anschloss und
der in zwei Minuten Installiert war, sagte sie: Wie - schon fertig? Und das Gedöns mit
der CD? Ist nicht, sagte ich.



Mit anderen Worten: sie WAR platt!


;)
Wenn ich Rentner bin, dann nörgele ich den ganzen Tag. Das wird bestimmt lustig. :)
bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Systemcrasher

„ Mit anderen Worten: sie WAR platt! “

Optionen
Mit anderen Worten: sie WAR platt!

Eigentlich schon. Sie wird aber mit zunehmender Begeisterung wieder -Rundlicher HiHi.

PS - Wo ist uns Nörgler!

Gruß Soulmann
*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler Soulmann63

„Hallo zusammen, Hallo Nörgler...!? Wie - Unser Nörgler? Klar man - sie wollte...“

Optionen

Hallo Jungens,

in den Zeiten wo wir derer gedenken die gegangen sind freut es einen zu sehen dass ihr nach wie vor die Fahnen hoch haltet.

Gruß an se all, und gut Soulmann dass du den kleinen Gag in den richtigen Hals bekommen hast.

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Nörgler

„Hallo Jungens, in den Zeiten wo wir derer gedenken die gegangen sind freut es...“

Optionen

Hallo Nörgler,


ich fand den Gag - Geil. Für einen guten Scherz bin ich immer zu haben.

Ich bin zwar auch nicht immer hier - hoffe aber Dich nun wieder öfters zu lesen.


Gruß

Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Nörgler

„Ladykillers?“

Optionen

Mensch, Alder!!!

Schön, mal wieder was von dir zu lesen. Welcome back!

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
andi19831 Soulmann63

„Darf es auch mal was anderes sein?“

Optionen

Und dann kam der Knackpunkt als die Dame ihr Microsoft Office Paket installieren wollte ;-)

Kleiner Spaß am Rande :-)

bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 andi19831

„Und dann kam der Knackpunkt als die Dame ihr Microsoft Office Paket installieren...“

Optionen
Und dann kam der Knackpunkt als die Dame ihr Microsoft Office Paket installieren wollte ;-)

Mit einem gläschen Wine funzt das. :-)
Aber: doppel O - noch - ist nun ihr Freund. :-)

Gruß Soulmann
*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Soulmann63

„ Mit einem gläschen Wine funzt das. :- Aber: doppel O - noch - ist nun ihr...“

Optionen
Mit einem gläschen Wine funzt das. :-)
Ist meiner Erfahrung nach für den Produktiveinsatz nicht geeignet :-(

Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Borlander

„ Ist meiner Erfahrung nach für den Produktiveinsatz nicht geeignet :- Gruß...“

Optionen

Hallo Borlander,

ich hab mal testweiße bei Ubuntu mit Wine Office 2000 installiert, das läuft perfekt. Kein Absturz – nix.

Die Dame benutzt jedoch Open Office - oder wie das Programm nun heißt.

Gruß Soulmann

*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen
Borlander Soulmann63

„Hallo Borlander, ich hab mal testweiße bei Ubuntu mit Wine Office 2000...“

Optionen
ich hab mal testweiße bei Ubuntu mit Wine Office 2000 installiert
Das kann sich mit dem nächsten Update leider wieder ändern. Habe MSO97 schon lange unter Wine installiert. Mal geht Word nicht, mal geht Excel nicht. Da muss dann doch eine VM (dort dann MSO2007) herhalten...

Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
Soulmann63 Borlander

„ Das kann sich mit dem nächsten Update leider wieder ändern. Habe MSO97 schon...“

Optionen
Das kann sich mit dem nächsten Update leider wieder ändern.

Werde dies mal beobachten. Danke für den Hinweis.

Gruß Soulmann
*_Du bist nicht Vergessen G P_*
bei Antwort benachrichtigen