Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

ftpd funzt nicht

(Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,
ich habe zuerst red hat linux ohne ftp installiert. jetzt habe ich die entsprechende rpm (wu-ftp) runtergeladen und installiert.

installation ohne fehlermeldungen geglückt, aber ftp geht nicht..

ich versuche, aus einer virtual machine (vmware) mit w98 per ftp mit dem linux-host zu kommunizieren. pings und http-requests aus der vm an das im linux-host laufende vmnet-interface funzen. ftp-connections werden dagegen nicht angenommen (weder vom host noch von der vm aus - auch nicht auf dem loopback interface).

daher muss es an ftpd liegen.
habe inzwischen ein haufen man-pages gelesen und ftpaccess-, etc. dateien aufgemacht, komme aber nicht dahinter. ausserdem glaube ich, dass mir etwas grundlegendes entgeht - denn eigentlich müsste wu-ftp so aus dem package kommen, dass real users zugang haben, ohne dass was geändert wird. aber zu login kommts gar nicht - connection refused.

in /usr/sbin finde ich keinen ftpd, nur in_ftpd, in_wuftpd und wu_ftpd. auch im rpm-query kein hinweis auf ftpd.

ich habe diese und ftprestart etc. auch alle schon von hand ausgeführt - keine reaktion. beim booten sehe ich dagegen nichts von einem ftp-dämon.

bin immer noch ziemlich neu in linux und kenne mich nicht gerade gut aus. hat einer eine idee, was hier falsch läuft?

bei Antwort benachrichtigen
franzel (Anonym) (Anonym)

„ftpd funzt nicht“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Gorg (Anonym) (Anonym)

„ftpd funzt nicht“

Optionen

Hi,
bin mir nicht sicher wie es bei der rh-Distriution aussieht aber bei mir würde ich
mal in die inetd.conf nachsehen ob die Zeile mit wuftp auskommentiert ist.

Ciao
Gorg

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „ftpd funzt nicht“

Optionen

hallo danke für die antworten,
konnte aber das problem noch nicht lösen. das upload-howto behandelt mein problem nicht, und ansonsten scheint mir, dass meine internetdienste selbstständig laufen, da in meinem rechner kein inetd läuft.
Ich glaube, ftpd läuft einfach nicht, wird nicht gestartet und lässt sich auch von hand nicht starten (zumindest nicht durch einfaches eingeben des kommandos + parameter).

ich suche noch, aber mir schwant, dass ich mir duch mal ein gutes buch zulegen muss, weil diesmal stecke ich wirklich fest.

bei Antwort benachrichtigen