Internetanschluss und Tarife 23.293 Themen, 97.533 Beiträge

ZoneAlarm-Probleme durch Modem-Router

Moriaty / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe folgendes Problem:
ich habe über einen Modem-Router (DrayTek Vigor 2500) zwei Rechner ans Internet angeschlossen (DSL, Arcor). Im Prinzip funktioniert alles einwandfrei, jedoch macht ZoneAlarm Stress. Setze ich die Firewall für die Internet-Zone auf "Hoch" kann ich bestimmte Seiten wie Google nicht aufrufen und Suchen bei Ebay geht ebenfalls nicht. Auf "Medium", und dadurch auch unsicherer, geht alles.
Vorher, als ich nur einen Rechner über ein normales DSL-Modem (Arcor-DSL Speed Modem 50 B) angeschlossen hatte, lief in der Einstellung "Hoch" alles normal.
Kann mir jemand bei diesem Problem helfen und ist zwischen den Firewall-Einstellungen "Hoch" und "Medium" ein großer Sicherheits-Unterschied?

bei Antwort benachrichtigen
aldixx Moriaty

„ZoneAlarm-Probleme durch Modem-Router“

Optionen

Du hast doch im Vigor eine Firewall die ist doch besser und sicherer wie
ZoneAlarm, eine Desktop-FireWall gaukelt dir Sicherheit vor die du garnicht hast.

Du kannst natürlich auch Alles filtern und sperren bis Garnichts mehr geht.

aldixx


make my day
bei Antwort benachrichtigen