Internetanschluss und Tarife 23.293 Themen, 97.533 Beiträge

Hi, Leutz Netgear DG824Mb Prob.

gelöscht_198490 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, Ich habe ein Problem mit meinem Netgear DG824MB DSl Modem/router/wlan.

WEnn ich es anschließe haben alle rechner sofort verbindung. Der router wählt sich ins internet ein. Doch ich komme mit meinem Rechner per Wlan oder Kabel einfach nicht ins internet . Sehe keine Website egal auf welcher ich gehe nicht mal die Startseite zeigt er an. ICh denke mal ein einstellungsproblem. Mit DHCP kenne ich mich nur Teils aus funktionieren tut dies aber meinermeinung nach auch nicht. Ich habe bisher immer nur manuelle ip vergeben. Hoffe ihr könnt mir helfen oder Foto`s von eurer einstellung schicken unter Computertobi@hotmail.com Danke schön im vorraus.

bei Antwort benachrichtigen
organ seller gelöscht_198490

„Hi, Leutz Netgear DG824Mb Prob.“

Optionen

1. als DNS und Gateway die Router IP Adresse eintragen.
2. der Rechner muss im gleichen IP Adressen Segment liegen wie der Router.
(Router:192.168.0.1, Rechner:192.168.0.2 oder 15 oder 220)

Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen
idefix1968 gelöscht_198490

„Hi, Leutz Netgear DG824Mb Prob.“

Optionen

Wenn Du zur Probe DHCP verwenden willst mußt Du nur im Router den Haken setzen. Im PC unter TCP/IP alles auf "Automatisch stellen". Deine festen IP werden dann ausgeblendet.
Wenn es dann immer noch nicht funktioniert hast Du bei der Verschlüsselung was falsch gemacht.
Wenn Du Broadcast (SSID) den Haken entfernt hast (keine Anzeige des Access Points nach außen) kann es sein, daß manche WLAN Netzwerkkarten ein Problem haben. Wenn er an ist müßte dies mit allen Karten gehen.
Ansonsten sollte man bei der Verschlüsselung WPA-PSK wählen. Diesen Schlüssel eintragen unter "Drahtlose Netzwerke" in den Netzwerkeinstellungen. Wenn dies nicht funktioniert mal den Schlüssel vermindern in WEP 128 bit. Ganz frei sollte es mit WLAN auf jeden Fall funktionieren. Aber sicher ist momentan nur WPA. Bei LAN ist ja keine Verschlüsselung da. Sollte also gleich gehen. Du must nur im Router die Zugangsdaten eintragen.
Gruß, Henning

PS: Habe den Netgear WGR614v5

bei Antwort benachrichtigen