Internetanschluss und Tarife 23.289 Themen, 97.502 Beiträge

Problem mit der Fritz!XXL-Box von 1&1

AndyY / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe unter Windows 2000 und auch Windows 98 SE folgendes Problem:
Ich schließe die Box per USB-Kabel an. In unregelmäßigen Abständen (mal nach 5 Minuten, mal nach 3 Stunden) Verbindungsabbrüche mit der Meldung "ISDN-Protokollfehler Ebene 1"!!! Ich muß den kompletten Rechner neu booten, um wieder ins Internet zu kommen. Das passiert aber nur mit USB-Anschluß. Schließe ich das ganze unter WIN 98SE seriell an, tritt der Fehler nicht auf. Leider kann ich die Box unter Windows 2000 nicht seriell anschliessen, weil es keine passenden Treiber gibt.
Hardware:
-ASUS A7V133 mit Athlon 800 Mhz
-ATI Radeon
-SB!Live
-128 MB RAM
Kennt jemand das Problem und hat evtl. eine Lösung dafür? Aktuelle Treiber, aktualisierte Firmware, BIOS-Einstellungen brachten leider keinen Erfolg...

bei Antwort benachrichtigen
AndyY

Nachtrag zu: „Problem mit der Fritz!XXL-Box von 1&1“

Optionen

Übrigens tritt der Fehler bei unterschiedlichen Providern wie 1&1, AddCom, 12move usw... auf.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) AndyY

„Problem mit der Fritz!XXL-Box von 1&1“

Optionen

das problem kenne ich sehr gut. neben mir steht auch so eine katastophen anlage. bei mir wird oft sogar die verbindung wärend dem surfen gekappt, die box lässt sich dann nur noch nach einem reste wieder benutzen.
vermutlich muss man sich wohl doch noch zusätzlich eine fritz card kaurfen...

bei Antwort benachrichtigen
tomblues AndyY

„Problem mit der Fritz!XXL-Box von 1&1“

Optionen

Hallo, habe das gleiche Problem egal mit welchem BS.
Hardware:
-Asus A7V mit Athlon 1000Mhz
-3D-Grafikblaster2 MX, SB-Live
-256MB Ram (Micron Cas2)
-WinTV,Realtek-Netzkarte
Ich weiß nur,an der Fritz!XXL-Box liegt es definitiv
nicht! Am Laptop funkt´s super.
Habe gerade hier irgendwo gelesen, das Asus neu Updates
ins Netz gestellt hat. Vieleicht helfen die ja.
Es gibt zwar hier schon Tip´s in denen man dem Rechner
die Flügel stutzt (Performance auf lam und so)aber das kann´s
nicht sein!
Wozu legt man sich denn ein Asus-Board zu?
Für einen nützlichen Tip bin ich jedenfalls sehr dankbar.

bei Antwort benachrichtigen
AndyY tomblues

„Hallo, habe das gleiche Problem egal mit welchem BS. Hardware: -Asus A7V mit...“

Optionen

Habe sämtliche neuesten Treiber, USB-Filter usw. von ASUS installiert - ohne Erfolg...
Mittlerweile habe ich noch von einem dritten Fall erfahren, wo der Fehler auftritt.
Ein Studienkollege eines Freundes hat auch den gleichen Fehler, allerdings ohne ASUS-Board (glaube er hat ein Gigabyte).
Das verwirrt mich irgendwie. Waren auf der CeBIT mal bei 1&1 ("Da gehen Sie am besten mal zu AVM. Der Fehler ist uns nicht bekannt"), wir also zu AVM gerannt ("Dafür sind wir nicht zuständig. Ist ein OEM-Produkt, gebaut für 1&1, also sind die auch für den Service und Support zuständig...).
Na toll, das hat uns natürlich enorm weitergeholfen. Aber als Kunde ist man meistens der Gears.!"?te...
Was ich vergaß zu erwähnen (nicht ganz unwichtig). Hatte die Box vorher auch mit einem anderen Board betrieben (mit ALI Chipsatz)
Das gleiche Problem, auch nur wenn über USB angeschlossen...

bei Antwort benachrichtigen