Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.522 Beiträge

Noch einmal eine Meinung zu Flatrates

(Anonym) / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Vorweg:ich zähle mich nicht zu den Powerusern, aber mal einen größeren Download (w2k sp1) wollte ich schon mal machen. deshalb hab ich mich vor 3 monaten bei sonnet angeldet (da lief noch alles).Mittlerweile hab ich aber festgestellt das ich im schnitt höchstens 2 std pro tag online bin, und da ist es billiger mit einem call-by-call anbieter online zu gehen.Mit dem eingesparten geld konnt ich mir sogar einen T-ISDN XXL anschluss ordern, sodas ich größere downloads sonntags umsonst machen kann.Außerdem freut sich meine Mami das die Telefon-leitung nicht ständig besetzt ist wie bei Flatrate+Analog.

Fazit: Flatrates mögen zwar für echte "Power-user" interessant sein, aber für leute die max.2-3 std pro tag online gehen rechnet es sich nicht. ISDN rulez!!!

bei Antwort benachrichtigen
Daddeldu (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Richtig, man kann sich an einer Hand (oder zwei) schnell ausrechnen, wann es sich lohnt (Minutenpreis) eine Flatrate zu nehmen. Wenn mein Flatrate-Provider es nicht zuließe, diese Zeit online zu sein, dann lohnt es sich tatsächlich nicht und man sollte schnellstmöglich kündigen.
Ich bin kein "echter Power-User" (whatever that is), aber ich genieße es, nicht hektisch durch's Netz hetzen zu müssen und daß meine Emails den ganzen Tag "in Echtzeit" eintrudeln können. Damit werben die Flatrate-Anbieter, das möchte ich gerne nutzen, dafür bezahle ich - und habe ISDN.
Jeder muss selber wissen, ob es sich rechnet und ob er/sie sich das leisten kann.
Daddel

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Daddeldu

„Richtig, man kann sich an einer Hand oder zwei schnell ausrechnen, wann es sich...“

Optionen

hi!

hier mein senf zum thema:
für mich rechnet sich die flatrate. besser 77,77,- im monat für NGI als 220,- im monat für MSN oder sonst was...

wollt ich nur mal gesagt haben

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause Daddeldu

„Richtig, man kann sich an einer Hand oder zwei schnell ausrechnen, wann es sich...“

Optionen

hi!

hier mein senf zum thema:
für mich rechnet sich die flatrate. besser 77,77,- im monat für NGI als 220,- im monat für MSN oder sonst was...

wollt ich nur mal gesagt haben

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
DarkHawk Daddeldu

„Richtig, man kann sich an einer Hand oder zwei schnell ausrechnen, wann es sich...“

Optionen

es ist eine unglaubliche sauerei von sonnet zu sagen das man alle power user(die meinen damit alle die über 4stunden am tag surfen) rausschmeißen muß weil sie angeblich gegen die agb verstoßen,aber anderesseits damit geworben haben das man 720stunden im monat surfen kann,klar ist es sehr teuer für die provider aber die müßen doch vorher rechnen ob es sich lohnt und nicht nachher mit fadenscheinigen ausreden wie doppelte einwahl öä die kunde kündigen, ich frage mich ernsthaft wozu wir die regulierungsbehörde haben die melden sich doch nur wenn die telekom scheiß baut aber die anderen können machen was sie wollen
so das war mein senf

ps:ich hab übrigens ne flate von addcom im august hat diese 59,- gekostet da konnte man allerdings nur wie früher bei der tomorrow-flate ab 18.00 surfen das haben sie jetzt geändert jetzt kostet es wie überall 79,- und man kann ganztags surfen ich denke das haben sie auch gemacht um einige loszuwerden den jetzt haben sie nurnoch 5000 flatesurfer (mehr haben sie nicht zugelassen) aber ich hab meine und werde sie so schnell nicht abgeben

bei Antwort benachrichtigen
DocDooM_B (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Ich halte zur zeit an AOL.
Die können wenigstens nicht pleite machen wegen meines "Power Using" ;)
OK. Sie sind ar...m langsam.
Aber bei einer FR die der Alte bezahlt fragt man sowieso nicht :>

DocDooM of Blowout

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Mach nicht zuviel Werbung für NGI, sonst sind das die nächsten die Pleite machen

bei Antwort benachrichtigen
volker7h (Anonym) (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Hei anonym,

ich weiß nicht so ganz genau, aber hast du dich gründlich
informiert ??

Hat das T-ISDN XXL nicht einen Online Pferdefuss, also
Einwahl für Internet "NICHT UMSONST"?

gruuss
Volker7h

bei Antwort benachrichtigen
sysdrai (Anonym) volker7h (Anonym)

„Hei anonym, ich weiß nicht so ganz genau, aber hast du dich gründlich...“

Optionen

nicht ganz, es gibt dienste (z.bsp. germanynet, citynet ect.) die bieten auch noch zugänge über ganz normale ortsnetze
an. dort könnte man mit t-isdn xxl ganz gut am wochenende surfen.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Vorweg:Diese Diskussion wurde nicht Anonym, sondern von mir (Athlonburner) angestoßen.Ich hatte mein Kennwort verschlampt :(

@ volker7h (Anonym):Also ich hab T-ISDN über 1&1 geordert, d.h. ich hab auch webspace/.de-Domain (100MB) und internet-zugang mit drin, über den ich sonntags umsonst mit kanalbündelung online komm.Kostet 14,90Dm mehr.

Mfg, Athlonburner
www.kadder.de

bei Antwort benachrichtigen
Anonym (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

Naja, wenn du meinst. Ich dinds besser ohne Hektik zu surfen und nicht ständig auf die Uhr schauen zu müssen. Bei ner Flaterate kann man den Zugang wenigstens mal laufen lassen, wenn man kurz weg muss und ausserdem gibts ja Dienste wie Fairad die fürs surfen zahlen - und da kommt dann einiges bei mir zusammen, so das ich fast Plus mache am Ende des Monats.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym (Anonym)

„Noch einmal eine Meinung zu Flatrates“

Optionen

ich seh den vorteil unter anderem darin das ich auch erreichbar bin wenn ich surfe.für das geld das ne flatrate kostet kann ich locker 2 std online sein pro tag.Außerdem krieg ich wohl kaum ne flatrate mit .de-domain und webspace, oder?

Mfg, Athlonburner
www.kadder.de

bei Antwort benachrichtigen