Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.525 Beiträge

IE5 Prob´s

Schnetti / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Folks,
Ich habe mit dem IE5 nur Theater, seit ich dieses Ding auf dem Rechner habe ist mein System sowas von instabil geworden, das ich die Kiste am liebsten aus dem Fenster werfen würde (wenn ich nicht so an dem Rechner hängen würde, schnüff)
Beim Surfen stürzt die Kiste ganz unvermittelt ab, oder die Verbindung wird einfach gekappt, oder das herunterfahren des Rechners, nach einer Online-Sitzung bleibt hängen......
Die installation des IE5 blieb bei ca. 40 % hängen, aber starten tut der Browser trotzdem, auch das Setup des IE funktioniert nicht, wenn ich unter Software das Teil deinstallieren will, bekomme ich drei Optionen:
1. installation reparieren (hat nix gebracht)
2. Komponente hizufügen (brauche ich nicht)
3. Alte Windows Konfiguration wieder herstellen (geht nich)
Hab in den letzten 3 Wochen so oft mein Windows zerschossen wie in dem ganzen letzten Jahr nicht. (nerv)
Ich werde wieder den IE 4 drauf ziehen der hat zwar nicht die ganzen Funktionen des 5er´s aber, Fuck off, ist vorher auch gegangen.(hab das Gefühl der Browser hat mehr Bug´s als ein Hund Flöhe ;-)
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Browser gemacht? Würd mich echt interessieren.
Greets Schnetti (Schnetti)

Antwort:
Hi,mein tiefes Beileid im Voraus.
Leider kann ich Deine Fehler nicht nachvollziehen.Bei mir läuft der IE5 +Outlock5 super.
Solche Probleme,wie Du sie beschreibst,hatte ich bei meinem Umstieg von 3 auf 4.Da bin ich in den nächsten Zeitungsladen und habe mir eine Zeitschrift mit den neuesten IE geholt.Draufgespiel und lief.Und das war kein 4.01 oder so.
Ein Versuch ist es wert,oder?
Andererseits kommen noch so diverse andere Gründe in betracht:Übertaktet?
neueste Grafikkarte(Betatester)?
Sharewaremüll?
Nur soviel:Microsoft ist nicht an allem Schuld!
Wenn Du ein sauberes System hast,daß nicht getunt,geupdatet,beschleunigt bis zum getno mit der tollen"Kaufmichunbedingtjetztgleich,dieanderenwerdenvorNeiderblassen"Grafikkarte,dann gibt es eigentlich keine Probleme hinsichtlich der Systemstabilität.
Aber das sind nur meine Erfahrungen,ich erhebe damit nicht den Anspruch auf die einzige Wahrheit.
Ich hoffe,ich konnte Dir trotzdem helfen.
schönen Tag noch,Micha
(MichaS)

Antwort:
Dieses Problem hatte ich zwar nicht, aber dafür waren meine Systemressourcen nach ca 20-mal "in neuem Fenster öffnen" (aber auch wieder schliessen!) so ziemlich bei 1 (ein) Prozent!! RechterMausClick lief dann nicht mehr und das System musste zur Freigabe der von IE5 versoffenen Ressourcen durchgestartet werden.
Ich habe den Müll auch wieder de-installiert und das kleiner Übel re-installiert.
Ja, ja...der Kleinweich ZwischenNetzErforscher....
(wolf)

Antwort:
IE5 ? Funktioniert super!!!
Nur eine Frage woher hast Du den IE5? Hast Du vielleicht die CeBIT-Version von Microsoft? Die verursacht nach Aussagen von Betroffenen eine ganze Menge Probleme mit sich. Also neue holen aus irgendeiner aktuellen Zeitung... und los geht´s!
MfG
(Spooky_Mulder)

Antwort:
...ja, das klingt in diesem speziellen Fall nach "Kleinweich"!!! Aber "Kleinweich" ist nicht immer schuld, denn die bauen nicht nur mist. Andere Firmen machen das genauso!!!
Was den Fehler angeht der soll mit einem der Sicherheitsfixes unter:
http://www.eu.microsoft.com/windows/ie_intl/de/security/
ebenfalls, wie die Sicherheitslücken, behoben werden.
Viel Spaß beim Browsen.
(Spooky_Mulder)

Antwort:
Wichtig für den IE5 sind natürlich nur die Fixes ab April 99!!!
(Spooky_Mulder)

Antwort:
Hallo,
ich war mit dem Teil auch nicht zufrieden. Die Installation verlief zwar ordnungsgemäß. Aber das Teil erwies sich dann doch als sehr lahm. Normalerweis verfüge ich nämlich über Downloadraten (V.90) von 5 MB/s im Durchschnitt. Die sackte aber mit dem neuen Browser deutlich ab! Auch konnte ich in diesem Forum z.T. nicht antworten, da sich der Browser weigerte, meine Antwort abzuschicken.
Daß er gegenüber dem Vorgängemodell den doppelten Festplattenplatz in Anspruch nimmt, spricht meines Erachtens auch für schlampige Programmierung.
Ich jedenfalls habe wieder den guten

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Schnetti

„IE5 Prob´s“

Optionen

Hi,mein tiefes Beileid im Voraus.
Leider kann ich Deine Fehler nicht nachvollziehen.Bei mir läuft der IE5 +Outlock5 super.
Solche Probleme,wie Du sie beschreibst,hatte ich bei meinem Umstieg von 3 auf 4.Da bin ich in den nächsten Zeitungsladen und habe mir eine Zeitschrift mit den neuesten IE geholt.Draufgespiel und lief.Und das war kein 4.01 oder so.
Ein Versuch ist es wert,oder?
Andererseits kommen noch so diverse andere Gründe in betracht:Übertaktet?
neueste Grafikkarte(Betatester)?
Sharewaremüll?
Nur soviel:Microsoft ist nicht an allem Schuld!
Wenn Du ein sauberes System hast,daß nicht getunt,geupdatet,beschleunigt bis zum getno mit der tollen"Kaufmichunbedingtjetztgleich,dieanderenwerdenvorNeiderblassen"Grafikkarte,dann gibt es eigentlich keine Probleme hinsichtlich der Systemstabilität.
Aber das sind nur meine Erfahrungen,ich erhebe damit nicht den Anspruch auf die einzige Wahrheit.
Ich hoffe,ich konnte Dir trotzdem helfen.
schönen Tag noch,Micha
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen
Schnetti MichaS

„IE5 Prob´s“

Optionen

Yoo, Hi
Also, zu meinem System kann ich sagen das ich keiner von diesen, vor Geld stinkenden ICH-MUSS-DAS-ALLERNEUSTE-HABEN - Typen bin.
meine Kiste ist ein P2/300 Cel. A, 128 MB RAM, SB-Live, Matrox G200, Monster 3D II, Harddiskrecording-Karte und ne 10 GB IBM-Platte.
Zudem ist mein System auch nicht getuned, obwohl ich mir durch mein ABIT BX 6 Rev. 2 Board diese Option offenhalte.
Den IE5 hab ich von der letzten PC-Welt CD.
Gibt es denn noch neuere Versionen, die stabiler sind ?
(nebenbei gesagt - ich bin kein Microsoft-Hasser, schließlich benutze ich so einiges von Onkel Bill - und das manchmal die Kiste abschmiert ist dabei dann schon eher normal, nur in diesem Umfang hab ich das auch noch nicht gehabt ;-)
Naja, probieren geht über studieren, also check ich mal ne andere Version und sollte es nix bringen, dann kann ich immer noch wieder umsteigen.
Best wishes Schnetti
(Schnetti)

bei Antwort benachrichtigen
wolf Schnetti

„IE5 Prob´s“

Optionen

Dieses Problem hatte ich zwar nicht, aber dafür waren meine Systemressourcen nach ca 20-mal "in neuem Fenster öffnen" (aber auch wieder schliessen!) so ziemlich bei 1 (ein) Prozent!! RechterMausClick lief dann nicht mehr und das System musste zur Freigabe der von IE5 versoffenen Ressourcen durchgestartet werden.
Ich habe den Müll auch wieder de-installiert und das kleiner Übel re-installiert.
Ja, ja...der Kleinweich ZwischenNetzErforscher....
(wolf)

bei Antwort benachrichtigen
Spooky_Mulder wolf

„IE5 Prob´s“

Optionen

...ja, das klingt in diesem speziellen Fall nach "Kleinweich"!!! Aber "Kleinweich" ist nicht immer schuld, denn die bauen nicht nur mist. Andere Firmen machen das genauso!!!
Was den Fehler angeht der soll mit einem der Sicherheitsfixes unter:
http://www.eu.microsoft.com/windows/ie_intl/de/security/
ebenfalls, wie die Sicherheitslücken, behoben werden.
Viel Spaß beim Browsen.
(Spooky_Mulder)

bei Antwort benachrichtigen
Spooky_Mulder

Nachtrag zu: „IE5 Prob´s“

Optionen

Wichtig für den IE5 sind natürlich nur die Fixes ab April 99!!!
(Spooky_Mulder)

bei Antwort benachrichtigen
Spooky_Mulder Schnetti

„IE5 Prob´s“

Optionen

IE5 ? Funktioniert super!!!
Nur eine Frage woher hast Du den IE5? Hast Du vielleicht die CeBIT-Version von Microsoft? Die verursacht nach Aussagen von Betroffenen eine ganze Menge Probleme mit sich. Also neue holen aus irgendeiner aktuellen Zeitung... und los geht´s!
MfG
(Spooky_Mulder)

bei Antwort benachrichtigen
stefan Schnetti

„IE5 Prob´s“

Optionen

Hallo,
ich war mit dem Teil auch nicht zufrieden. Die Installation verlief zwar ordnungsgemäß. Aber das Teil erwies sich dann doch als sehr lahm. Normalerweis verfüge ich nämlich über Downloadraten (V.90) von 5 MB/s im Durchschnitt. Die sackte aber mit dem neuen Browser deutlich ab! Auch konnte ich in diesem Forum z.T. nicht antworten, da sich der Browser weigerte, meine Antwort abzuschicken.
Daß er gegenüber dem Vorgängemodell den doppelten Festplattenplatz in Anspruch nimmt, spricht meines Erachtens auch für schlampige Programmierung.
Ich jedenfalls habe wieder den guten alten 4.0 Browser aufgespielt, nachdem ich vorsichtshalber das System neu installiet habe, um sicherzustellen, daß der 5.0 Schrott auch wirklich komplett verschwunden ist. Danach funktioniert wieder alles wie vorher auch!
Übrigens hatte ich mein Exemplar der 5.0 Version aus einer Zeitschrift vom letzten Monat.
Gruß
Stefan
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
Neo Schnetti

„IE5 Prob´s“

Optionen

Hi Kleinweich Fans1
I:E5 find ich gut.Mehrere Profile anlegen(bei mehreren Providern)u.O.E
sind schon gut.Nerven tut die automatische adressergänzung.
Probleme:bleibt öfter beim Starten hängen
häufiger als sonst werden Webseiten nicht angezeigt
Mfg NeO
(Neo)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Neo

„IE5 Prob´s“

Optionen

Hi Neo
Die automatische Adressenergänzung kannst Du aber abstellen.
Internetoptionen/Erweitert...
mfg Micha
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen