Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Wie flashe ich mein Bios?

andi14789 / 24 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo und guten Morgen,

Ich habe meinem Motherboard eine neue CPU gönnen wollen, habe aber keine Ahnung wie ich das Bios updaten soll, geschweige denn, welchen Treiber ich dazu brauche.

Motherboard 770-c45 msi ,Prozzi ist ein Phenom x 4 955

Auf der Seite, auf der es die ganzen Treiber gibt war ich schon, allerdings bin ich auch nicht schlauer geworden. Bei dem "direkten" Bios Treiber stand dann auch noch so etwas dabei wie:

laden sie den Treiber auf ein Floppy (heute wohl usb?) drücken sie F6 und installieren sie während dem booten

--- und zerschießen sie sich gleich das Motherboard, wenn es nicht funktioniert---

Kennt sich zufällig jemand mit diesem Motherboard aus und weiß, welchen Treiber ich brauche?

Muss man sowas tatsächlich auf die o. g. Art installieren? Ich bin total verunsichert und bitte um Hilfe....

Gruß  Andi

PTR andi14789

„Wie flashe ich mein Bios?“

Optionen

Du musst Dir zunächst einen Bootbaren USB-Stick erstellen auf welchen dann die eigentlichen BIOS-Dateien zusätzlich mit kopiert werden müssen. Das ganze läuft dann unter der DOS Umgebung ab. Also nix mit Windows und das ist gut so.

Wie Du den USB-Stick erstellst sowie die genauen Abläufe für das eigentliche Update findest Du hier http://www.biosflash.com/bios-boot-usb-stick.htm

Weiterhin benötigst Du natürlich die BIOS Dateien für Dein Board

https://de.msi.com/Motherboard/support/770C45.html#down-bios

Bei weiteren Fragen, lass es uns hier wissen.

andi14789 PTR

„Du musst Dir zunächst einen Bootbaren USB-Stick erstellen auf welchen dann die eigentlichen BIOS-Dateien zusätzlich mit ...“

Optionen

Hallo PTR,

Danke für die Links. Ich habe bald das Gefühl, dass man da als Ungeübter mehr kaputt machen kann. Vor allem ist mein PC 6 Jahre alt. Nimmt der dann überhaupt einen bootfähigen USB an?

Gruß

Andi

Alpha13 andi14789

„Hallo PTR, Danke für die Links. Ich habe bald das Gefühl, dass man da als Ungeübter mehr kaputt machen kann. Vor allem ...“

Optionen

Natürlich!

M-Flash solltest du da aber nehmen und die Biosdatei auf nen USB Stick kopieren und dann über das Bios flashen!

Auch für nen Ungeübten definitiv gut machbar und sicher...

PTR andi14789

„Hallo PTR, Danke für die Links. Ich habe bald das Gefühl, dass man da als Ungeübter mehr kaputt machen kann. Vor allem ...“

Optionen

Normalerweise geht da nichts schief. Auch das Alter des Boardes hat da keinen Einfluss. Entweder das Update über die DOS Variante oder aber, Alpha13 hat den Hinweis schon gegeben, über die im BIOS integrierte M-Flash Funktion. 

andi14789 PTR

„Normalerweise geht da nichts schief. Auch das Alter des Boardes hat da keinen Einfluss. Entweder das Update über die DOS ...“

Optionen

OK Leute, ich werde mir ne Kabellose Tastatur holen, den Lüfter ausbauen, eine dritte Hand wachsen lassen und in Zukunft mit nem großen Fächer vor´m PC sitzen. Ich glaube nicht, dass ich das selbst hin bekomme. Das ein neuer Prozi mit so "vielen" Entweder oders einher geht, hätte ich nicht gedacht. Werd aber trotzdem mal irgendwie sehen, wie ich meine derzeitige Biosversion raus bekomme. Vielleicht kommt man dann einen Schritt weiter.

Gruß

Andi

PTR andi14789

„OK Leute, ich werde mir ne Kabellose Tastatur holen, den Lüfter ausbauen, eine dritte Hand wachsen lassen und in Zukunft ...“

Optionen

Wenn Du Dir das nicht wirklich zutraust, was ich auch verstehen kann, würde ich Dir das auch durchführen. Will auch nichts weiter verlangen ausser die Versandkosten. Kannst Dir das ja mal überlegen und eine PN schicken.

luttyy andi14789

„Wie flashe ich mein Bios?“

Optionen

Könntest du natürlich auch hier anfragen.. ;-))

http://www.nickles.de/forum/hardware-perfekt-konfigurieren/2016/pc-zickt-nachdem-eine-neue-cpu-installiert-worden-ist-539179659.html

Bei MSI funktioniert das auch unter Windows. Die Bios-Datei entpacken und die exe-Datei ausführen..

Gruß

PTR luttyy

„Könntest du natürlich auch hier anfragen.. - ...“

Optionen

Nee Lutty. Bei diesem älteren Board gibt es von MSI kein Windows BIOS Flashprogramm. Hier werden explizit nur die 2, für MS-DOS benötigten, Dateien zur Verfügung gestellt. Zum einen die AFUD4310.EXE und das eigentliche BIOS-File.

Es gibt von MSI zwar noch das auf Windows basierende Tool MSI-Live-Update, doch sollte man davon die Finger lassen. Zuviel haben damit ihr Board zerschossen.

luttyy PTR

„Nee Lutty. Bei diesem älteren Board gibt es von MSI kein Windows BIOS Flashprogramm. Hier werden explizit nur die 2, für ...“

Optionen

Und für was ist die exe.Datei? Ich habe das Bios runtergeladen...

Nebenbei verbaue ich schon seit über 20 Jahren nur MSI-Boards und natürlich geht es über Windows (ich habe ja selbst so ein Board, ist zwar ein C51, aber genau so alt..)

Gruß

PTR luttyy

„Und für was ist die exe.Datei? Ich habe das Bios runtergeladen... Nebenbei verbaue ich schon seit über 20 Jahren nur ...“

Optionen

Das ist EXE zum ausführen für den eigentlichen Flashvorgang. Geht aber nur unter DOS.

Der Kontex lautet da an dem DOS-Prompt  D:\afud4310 a7599ams.1f0 /p /b /n /c

Und das soll unter Windows gegangen sein ??

luttyy PTR

„Das ist EXE zum ausführen für den eigentlichen Flashvorgang. Geht aber nur unter DOS. Der Kontex lautet da an dem ...“

Optionen

Du kannst mir glauben das es geht, ich habe das schon öfters gemacht..

Gruß

PTR luttyy

„Du kannst mir glauben das es geht, ich habe das schon öfters gemacht.. Gruß“

Optionen

Du meinst jetzt aber nicht unter Windows (cmd.exe) die DOS Eingabezeile ?

Davon wird definitiv abgeraten - wenn es dennoch bei Dir, wie auch immer, funktionierte, so sei froh das dadurch noch kein Board gehimmelt wurde. 

luttyy PTR

„Du meinst jetzt aber nicht unter Windows cmd.exe die DOS Eingabezeile ? Davon wird definitiv abgeraten - wenn es dennoch ...“

Optionen

Für das C45 kann ich jetzt nicht sprechen, bei meinem C51 habe ich es auch nur 2mal gemacht..

Gruß

Alpha13 luttyy

„Für das C45 kann ich jetzt nicht sprechen, bei meinem C51 habe ich es auch nur 2mal gemacht.. Gruß“

Optionen

Und du hast nicht das LIVE UPDATE Tool benutzt???

Übrigens hat das Tool schon definitiv viele MSI Boards gekillt und nicht nur MSI OEM Boards!

luttyy Alpha13

„Und du hast nicht das LIVE UPDATE Tool benutzt??? Übrigens hat das Tool schon definitiv viele MSI Boards gekillt und nicht ...“

Optionen

Sorry, natürlich mit Live-Update.

Ist schon länger her, hatte aber niemals Probleme damit.. Lächelnd

Gruß

PTR luttyy

„Sorry, natürlich mit Live-Update. Ist schon länger her, hatte aber niemals Probleme damit.. Gruß“

Optionen

Das hört sich nun schon mal gaaaanz anders an Zwinkernd

Alpha13 PTR

„Das ist EXE zum ausführen für den eigentlichen Flashvorgang. Geht aber nur unter DOS. Der Kontex lautet da an dem ...“

Optionen

Online update BIOS/Driver/Firmware/Utility:

https://de.msi.com/Motherboard/support/770C45.html#down-utility&Win7%2064

Bei MSI muß man definitiv und schon sehr lange unter DOS flashen (sehr viel besser und sicherer!) oder das LIVE UPDATE Tool benutzen:

https://www.msi.com/page/Live-Update-5-Manual

Das ist natürlich auch beim C51 so...

PTR Alpha13

„Online update BIOS/Driver/Firmware/Utility: https://de.msi.com/Motherboard/support/770C45.html down-utility Win7 2064 Bei ...“

Optionen

Hey alpha13, genau so habe ich es auch geschrieben und beschrieben. Eine andere Variante bei den älteren MSI Boards kenne ich nicht ausser das MSI Live Update. Doch sollte man dies nicht nutzen zumal es die v5 schon lange nicht mehr gibt und ob die v6 die alten Board unterstützt weiss ich nicht da ich bei diesen alten Boards die BIOS Updates eh unter DOS durchführe. Habe für diese Sachen auch meinen extra USB Boot Stick.

Alpha13 PTR

„Hey alpha13, genau so habe ich es auch geschrieben und beschrieben. Eine andere Variante bei den älteren MSI Boards kenne ...“

Optionen

LIVE UPDATE 6 wird von MSI beim C45 und C51 angeboten und der Link war nur zur Erklärung wie auch da das Biosupdate läuft.

http://www.biosflash.com/bios-boot-usb-stick.htm

Da erstellt man aber nen DOS Boot Stick und flashed unter DOS.

Das LIVE UPDATE Tool hat definitiv schon bei vielen Boards das falsche Bios gefunden und geflashed und dann war aus die Maus angesagt.

Von einem Board gibts bei MSI bis zu 8 Revisionen mit unterschiedlichen Biosen.

Außerdem ist unter Windows zu flashen nie ne sehr sichere Geschichte.

PTR Alpha13

„LIVE UPDATE 6 wird von MSI beim C45 und C51 angeboten und der Link war nur zur Erklärung wie auch da das Biosupdate ...“

Optionen

@alpha13

Dies hatte ich bereits andi14789 bereits in #1 geschrieben.

Hoffe nur, dass der TS durch die vielen Antworten nicht durcheinander kommt.

Alpha13

Nachtrag zu: „LIVE UPDATE 6 wird von MSI beim C45 und C51 angeboten und der Link war nur zur Erklärung wie auch da das Biosupdate ...“

Optionen

M-Flash BIOS-Flash per USB-Stick:

https://de.msi.com/Motherboard/770C45.html#hero-overview

https://www.msi.com/page/biosflash

Ist da auch noch ne sichere Methode!

andi14789 Alpha13

„M-Flash BIOS-Flash per USB-Stick: https://de.msi.com/Motherboard/770C45.html hero-overview ...“

Optionen

Hallo,

... und tut mir leid, wenn ich mich erst Tage später wieder melde. Es sieht inzwischen so aus, dass anscheinend mein Motherboard so oder so etwas abbekommen hat. Lüfter wird nicht mehr erkannt und dreht mal so ganz nebenbei mit fast 1500 Umdrehungen. Ich bekomme immer öfter einen Bluescreen. Der PC stürzt zwischendrin immer mal wieder ab.

Es kommt auch vor, dass ich ihn drei bis vier Mal hochfahren muss, bevor er "normal"  läuft.

Werde mir also ein neues MB zulegen. Habe an das Gigabyte GA 78LMT USB3 gedacht. Das ist zwar nicht mehr das Allerneueste vom Neusten, reicht für meine Zwecke aber absolut aus. Dazu ein neuer Lüfter...Alles andere schlachte ich noch von meinem alten PC aus, soweit möglich.

Ich hoffe nur, dass ich die Speichererweiterungen (RAM) dann von meinem alten PC dort weiter nutzen kann. Im Internet habe ich darüber herzlich wenig Informationen gefunden. (4 x  2GB DDR3 1333MHz)

Weiß jemand zufällig, wo man einigermaßen kostengünstig an PC Gehäuse kommt (Maxitower, bin das Gefummel in den kleinen Towern etwas leid)

LG

Andi

inspirator1 andi14789

„Hallo, ... und tut mir leid, wenn ich mich erst Tage später wieder melde. Es sieht inzwischen so aus, dass anscheinend ...“

Optionen

hallo andi,

das könnte aber an der BIOS-Batterie liegen. Mach ne neue rein und vielleicht ist dein problem damit schon gelöst, kostet ja fast nix.

inspiraztor1

andi14789 inspirator1

„hallo andi, das könnte aber an der BIOS-Batterie liegen. Mach ne neue rein und vielleicht ist dein problem damit schon ...“

Optionen

Hallo!

Danke für´s Antworten. Das werde ich probieren. Dass das alles so plötzlich auftritt nach neuem Prozi und updaten, finde ich schon "kein so gutes Timing". (Ich wage jetzt auch einmal zu sagen, dass es nicht am Prozessor liegt, denn es gibt - laut Google - viele MB meiner Marke, die mit genau diesem sauber laufen)