Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.949 Themen, 54.079 Beiträge

Probleme beim booten

Steffen / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wer kann mir helfen : Ich habe einen neuen Celeron 300A-Rechner mit einem pcchips-mainboard und einer 6,4 GB Festplatte. Beim Einschalten wird die Festplatte zwar erkannt, nach dem booten weißt der Rechner aber die Festplatte nicht den Laufwerksbuchstaben C: zu sondern ignoriert die Festplatte und weißt den Laufwerksbuchstaben C: dem CD-Rom zu. Es existiert auch kein Laufwerksbuchstabe D:. (A: ist Floppy).
Komischerweise erkennt das Bios aber die Festplatte einwandfrei als Master.
Wer weiß Rat ?
Steffen
(Steffen)

Antwort:
Hast du die Festplatte schon mal Partitioniert?
Boote von Diskette und starte FDISK. Lass dir dort deine Partitionen anzeigen. wenn du keine hast, mußt du zuerst welche erstellen!
PS: RTFM!
(Der Pinky )

Der Pinky Steffen

„Probleme beim booten“

Optionen

Hast du die Festplatte schon mal Partitioniert?
Boote von Diskette und starte FDISK. Lass dir dort deine Partitionen anzeigen. wenn du keine hast, mußt du zuerst welche erstellen!
PS: RTFM!
(Der Pinky )