Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

Welche GraKa für 200 Euro ist gut

nobody2 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe da ein kleines Problem, irgendwie habe ich den überblick bei den Grafikkarten verloren.
Jetzt ist das Problem, dass ich mir gerne eine neue GraKa kaufen würde, ich aber leider nicht weiß welche ich nehmen soll.
Die GraKa sollte so etwa um die 200 Euro kosten, der Lärmpegel ist unwichtig, da sie in eine Wakü mit eingebunden wird und es sollte natürlich die Beste für den Preis sein.
Was könntet Ihr mir da empfehlen?
Ich sag schon mal danke für eure Tipps und Empfehlungen.

Gruß Nobody2


P.S.: Das System besteht aus AMD Athlon 64 X2 4200+ (Manchester) auf Asus A8N-SLI SE oder Asus A8R-MVP je nach GraKa

. Wenn Olivenöl wirklich aus Oliven gemacht werden und Sonnenblumenöl wirklich aus Sonnenblumen, aus was wird dann bitte Babyöl gemacht?
bei Antwort benachrichtigen
MadHatter nobody2

„Welche GraKa für 200 Euro ist gut“

Optionen

MadMoxx hat eine Powercolor X1900GT lagernd, für 190 Euro... Ist IMHO das Beste was man für rund 200 Euro bekommen kann, eine 7800/7900er bekommt man erst ab ca. 230 Euro, eine 6800er rentiert sich nicht und eine X1800XT hat eine geringere Shader-Power als die X1900GT...

mfg

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
nobody2 MadHatter

„MadMoxx hat eine Powercolor X1900GT lagernd, für 190 Euro... Ist IMHO das Beste...“

Optionen

Danke für deine Antwort.
Wäre denn eine 7800/7900er besser als die X1900GT?
Denn wenn sie besser ist soll es nicht an 30 Euro scheitern.

. Wenn Olivenöl wirklich aus Oliven gemacht werden und Sonnenblumenöl wirklich aus Sonnenblumen, aus was wird dann bitte Babyöl gemacht?
bei Antwort benachrichtigen
MadHatter nobody2

„Danke für deine Antwort. Wäre denn eine 7800/7900er besser als die X1900GT?...“

Optionen

Die 7900GT ist in jedem Fall schneller als eine X1900GT, allerdings ist sie auch lauter (aufgrund der fehlerhaften Lüftersteuerung, erst Platinen ab der Revision A1 bieten eine funktionierende Lüftersteuerung).
Zudem hat die Radeon die besseren Filter, vor allem das winkelunabhängige AF sollte hier erwähnt werden, außerdem kann die Geforce kein FSAA bei aktivertem HDR darstellen...

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
Vagabund nobody2

„Welche GraKa für 200 Euro ist gut“

Optionen

Schau bei madmpxx auch mal nachd en WaKüsets, vlt. sind dir die paar € mehr es wert, einen WaKüadapter zu haben ohne Garantie aufs Spiel zu setzen!

bei Antwort benachrichtigen
Mummins nobody2

„Welche GraKa für 200 Euro ist gut“

Optionen

Trotzdem ist eine X1800XT die schnellere Karte.
http://www.geizhals.at/deutschland/a168735.html

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2006/test_inno3d_geforce_7600_gst_sli/20/#abschnitt_performancerating_qualitaet

Die 256MB Version ist etwas langsamer, als die 512MB XT, aber immer noch schneller als die X1900GT. Außer Ages of Empire 3, die X1800 kann kein Fetch 4.

bei Antwort benachrichtigen
haegar the horrible nobody2

„Welche GraKa für 200 Euro ist gut“

Optionen

Wenn Spiele unwichtig sind: Matrox. ´Ne 550er gibt´s schon unter 100 € 2-Monitor-Betrieb: erstklassig! Signalverhalten: erstklassig! Und lautlos, da kein Lüfter erforderlich. Aber: für aktuelle Spiele denkbar ungeeignet.

bei Antwort benachrichtigen
nobody2 haegar the horrible

„Wenn Spiele unwichtig sind: Matrox. Ne 550er gibt s schon unter 100 €...“

Optionen

Danke für deine Antwort aber aktuelle Spiele sollten schon mit zu spielen sein.

Gruß Nobody2


. Wenn Olivenöl wirklich aus Oliven gemacht werden und Sonnenblumenöl wirklich aus Sonnenblumen, aus was wird dann bitte Babyöl gemacht?
bei Antwort benachrichtigen
nobody2

Nachtrag zu: „Welche GraKa für 200 Euro ist gut“

Optionen

Hallo und erst mal danke für eure Antworten.
Also wenn ich das mal kurz zusammenfassen darf, dann seit ihr der Meinung, dass eine X1900GT im Moment die beste Wahl ist um auch aktuelle Spiele zu spielen.
Zumindest im bereich von ca. 200 Euro.

Gruß Nobody2




. Wenn Olivenöl wirklich aus Oliven gemacht werden und Sonnenblumenöl wirklich aus Sonnenblumen, aus was wird dann bitte Babyöl gemacht?
bei Antwort benachrichtigen