Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

Videodaten an Support senden - würdet ihr das machen?

retzefogel / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe mir eine Trial Demo Version eines Videoschnittprogramms geladen und das macht Trouble. Ich schrieb dem Support (englisch -> Sitz in USA) der mir nich helfen konnte. Er bot mir an, die gesamte Projektdatei inkl aller videodatein(!!!!) Homevideodaten also - 700MB Grösse auf seinen FTP Server zu laden, damit er sich das mal ansehe.

Ich hab ja nur eine Trial, würde mir das Programm aber durchaus kaufen .... nunja. Ich habe DSL Flat, aber würdet ihr das tun? Das Video ist vom Inhalt her nur ein Ausflug im Urlaub gewesen. Ich fühl mich dabei unwohl, auch wenn ich die Hilfe zu schätzen weiss.

bei Antwort benachrichtigen
mr.escape retzefogel

„Videodaten an Support senden - würdet ihr das machen?“

Optionen
Er bot mir an, die gesamte Projektdatei inkl aller videodatein(!!!!) Homevideodaten also - 700MB Grösse auf seinen FTP Server zu laden, damit er sich das mal ansehe.
Ich fühl mich dabei unwohl, auch wenn ich die Hilfe zu schätzen weiss.

Wenn du es hin bekommst, solltest du eine wesentlich kleinere variante (d.h. auch die rohdateien) mit möglichst unverfänglichen inhalten erzeugen, wo der gleiche fehler auftritt und das dann schicken.

mr.escape
"The man who trades freedom for security does not deserve nor will he ever receive either." - Benjamin Franklin"Wer seine Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu erreichen, wird beides verlieren." - Georg Christoph Lichtenberg
bei Antwort benachrichtigen
Dr. Dooley retzefogel

„Videodaten an Support senden - würdet ihr das machen?“

Optionen

Ähh büdde? 700MB Privatvideo hochladen? Nö, würd ich nun wirklich nicht machen, egal wie gut es der Support mit mir meint :-)

Es gibt genug andere Programme auf der Welt .-) zumal du eine Trial hast! Wenns damit Ärger gibt, deinstallieren und gut ist es

bei Antwort benachrichtigen