Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

ATI Radeon X1900GT Grafik Problem

Farold / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

habe ein Grafik Problem mit meiner ATI Sapphire Radeon X1900GT! Catalyst Driver Suite Version 6.4 ist drauf! Irgendwie ist das Bild nicht scharf genug bzw. es sieht aus als ob die einzelnen Pixel an einigen Rändern sich bewegen! Wenn ich über das Catalyst Control Center geh, dann kann ich zwar den Gamma Wert so verändern dass die Pixel relativ ruhig sind, also scharf, dann bekomm ich aber so komische horizontale Abstufungslinien! Ist das ein Teiber Problem? Also der Monitor war gestochen scharf als ich noch meine GeForce NX6600GT drin hatte! Hab im Control Center mit der Helligkeit, Kontrast, und dem Gamma Wert rumexperimentiert, aber ohne Besserung! Was ist das? Auflösung ist auf 1280x1024 bei 70Hz! Weiss nicht wie ich das beheben kann!

Mein System:
AMD Athlon 64 +3200
ASUS A8R32-MVP Deluxe
ATI Sapphire Radeon X1900GT
2x1024 Kingston HyperX DDR-400 CL2.0
Monitor: Samsung Syncmaster
930BF (19", 270cd/m², 700:1, 4ms)

bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Farold

„ATI Radeon X1900GT Grafik Problem“

Optionen
...Auflösung ist auf 1280x1024 bei 70Hz!

Monitor: Samsung Syncmaster
930BF (19", 270cd/m², 700:1, 4ms)


Ganz einfach: Dein Monitor besitzt eine native Auflösung von 1280x1024 Pixel, stell mal diese Auflösung ein, dann ist das Bild richtig scharf.
Wird ein TFT-Monitor dazu gezwungen außerhalb der nativen Auflösung zu arbeiten, so muss er "interpolieren", bedeutet: nicht jedes einzelne Pixel des Monitors entspriht einem Pixel der Ausgabe, deshalb wirkt das Bild dann "unscharf".

mfg


Aargh...

Sorry, hab mich verlesen... Hast ja schon die richtige Auflösung.
Gehst du per DVI oder über das analoge Kabel von der Grafikkarte in den Monitor? Sollte eigentlich keine Rolle spielen, dem DVI-Anschluß wird jedoch die bessere Signalqualität nachgesagt.
Außerdem würde ich es mit 60 Hertz versuchen, ein TFT läuft normal immer mit 60 Hertz (wobei das eigentlich egal ist da ein TFT keinen Bildaufbau wie im gewöhnliches Sinne besitzt)...
---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
Farold1808 MadHatter

„...Auflösung ist auf 1280x1024 bei 70Hz! Monitor: Samsung Syncmaster 930BF 19 ,...“

Optionen

@ madHatter
das mit dem interpolieren eines TFT's bei ner anderen Auflösung ist mir schon ein geläufiger Begriff ;) , deswegen ja auch 1280X1024, und ist auch über DVI angeschlossen! Ja leider sind diese (wenn auch unauffälligen Linien) selbst bei 60 Hz da! Es ist zwar nicht weiter tragisch aber es fällt schon auf! Ansonsten thx für die Tips :)

Ansonsten werd ich nocheinmal den neusten catalyst drauf machen, vielleicht ist bei der Treiberinstallation was schief gegangen und es wird besser!

greetz

bei Antwort benachrichtigen
Nachtwanderer Farold

„ATI Radeon X1900GT Grafik Problem“

Optionen

Dein Monitor hast sicher auch eine Funktion in dem er sich automatisch auf die optimale Einstellung skalieren lässt, versuch das mal, sollte irgendwo im Menu des Monitors zu finden sein. Das selbe Problem mit dem seltsamen Linien hat mein älterer Medion Flachbildschirm auch, ich muss dann aber von Hand das "Tracking" einstellen, hat irgendwas mit dem Takt des Monitors zu tun.

MfGnachtwanderer--Error: reality.sys corrupted. Reboot Universe? [y/n]
bei Antwort benachrichtigen
Farold1808 Nachtwanderer

„Dein Monitor hast sicher auch eine Funktion in dem er sich automatisch auf die...“

Optionen

@nachtwanderer
kann man hier URL's miteinbinden?
vielleicht klappt ja der link!

http://www.bilder-hochladen.net/files/pt7-a-jpg.html

hab mal nen screenshot gemacht und die linien gefangen ;) wenn man genau hinsieht sieht man sie im linken grauen Feld, besonders gut zu sehen im dunkleren Graubereich!!!

mhh ich find diese Skalierungseinstellung bei meinem nicht, vielleicht schau ich nochmal in der BDA nach ;)
aber thx

bei Antwort benachrichtigen
MadHatter Farold1808

„@nachtwanderer kann man hier URL s miteinbinden? vielleicht klappt ja der link!...“

Optionen

Also wenn sich die Fehler mit einem Screenshot darstellen lassen, ist der Monitor unschuldig, sollte der Monitor etwas falsch/nicht ganz korrekt darstellen, so wäre es auf dem Screenshot nicht zu sehen. Es muss also eine falsche Einstellung sein --->

Setz mal die Farbtiefe auf 32 Bit, bin mir ziemlich sicher dass du 16 Bit Farbtiefe eingestellt hast ;-)

---Neuer Bildschirm gefällig?Hier Loch bohren:X
bei Antwort benachrichtigen
Farold1808 MadHatter

„Also wenn sich die Fehler mit einem Screenshot darstellen lassen, ist der...“

Optionen

nein hab doch auf 32 Bit stehen! Aber wenn ich auf 16Bit Farbtiefe umstelle sind logischerweise die Linien und Blaken grösser! Es dürfte doch bei 32 Bit nicht sein! Montag geht die Karte zurück, ist mir echt zu blöd!

bei Antwort benachrichtigen
Farold Farold1808

„nein hab doch auf 32 Bit stehen! Aber wenn ich auf 16Bit Farbtiefe umstelle sind...“

Optionen

löl , vergisst meine angeblichen Probs mit dieser spitzen Graka! So ganz konnte ich mir nicht vorstellen, dass diese harmlosen Streifen im Bild bei einem Windows Fenster wirklich an der Graka liegen!!! Deshalb hatte ich nochmal meine GeForce 6600Gt getestet und dort genau das gleiche Spiel! Damit nicht unnötigerweise ATI Graka Besitzer verwirrt werden, betrachtet mein (nicht vorhandenes) Problem mit dieser spitzen Graka als erledigt! sorry ATI und sorry nochmal für den unnötigen Panik thread ;) Kann weiterhin mein System schön geniessen :)

gruß

bei Antwort benachrichtigen
Farold

Nachtrag zu: „löl , vergisst meine angeblichen Probs mit dieser spitzen Graka! So ganz konnte...“

Optionen

eine Sache würde mich jetzt noch interessieren, mhh habe mir den link zu "computer base" in Bezug auf den Test der ATI Radeon X1900Gt durchgelesen! Und mich würde interessieren wie sich denn in Vergelich zu den anderen Grakas die Pixelfüllrate (6.900 MTex/s) die ja bei diesem Modell nicht ganz so hoch ist verhält!
Habe noch nen screenshot gemacht von einem Nero installer Fenster wo grobe Pixel zu sehen sind! Hat das was damit zu tun?

http://www.bilder-hochladen.net/files/pt7-c-gif.html

Kann man das verbessern! Einstellungssache? komisch ist das dies nur bei einigen Grafiken so grobpixelig dargestellt ist!

Oder hätte ich mir dann doch besser die X1800 XL oder X1900 XT kaufen sollen? verwirrt bin

wäre wie immer auf Antworten sehr dankbar?

bei Antwort benachrichtigen