Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.768 Beiträge

7900GT oder X1900GT?

Martin_I1 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

Ich stehe kurz vor dem Kauf eines neuen PCs. Hauptproblem dabei ist die Auswahl der Grafikkarte; ich möchte eine leise und gleichzeitig schnelle Grafikkarte. Bisher war ich eigentlich von der 7900GT überzeugt, aber da die X1900GT anscheinend wesentlich leiser ist als alle 7900GTs außer einer Asus, die leider nicht überall verfügbar ist, ist sie auch ins Licht gerückt. Allerdings soll diese im Betrieb sehr heiß werden; könnte sie dadurch schnell kaputt gehen, oder irgendwie anders zu schaden kommen? Vom Leistungsniveau her ist die 7900GT wohl etwas besser, oder? Zu guter Letzt wäre es noch interessant zu wissen, welche 1900GT empfehlenswert wäre; ich hätte eine Club3D und eine Sapphire zur Auswahl.

Grüße,

Martin
EDIT: Achja, Lüfterwechsel bei der GraKa kommt bei mir wegen mangelnder Kenntnisse und wegen Supportverlust nicht in Frage.

bei Antwort benachrichtigen
CiTay Martin_I1

„7900GT oder X1900GT?“

Optionen

Die 7900GT sollte weitaus leichter zu kühlen sein, siehe http://www.xbitlabs.com/articles/video/display/power-noise_4.html

In der Praxis kann das bei der Lautstärke leider anders aussehen. Die ASUS scheint tatsächlich die beste Wahl bei NVIDIA zu sein: http://www.au-ja.de/review-gf7900gtvsrx1900xt-6.phtml

bei Antwort benachrichtigen
owf Martin_I1

„7900GT oder X1900GT?“

Optionen

Ich habe seit einiger Zeit eine MSI NX7900GT-T2D256E und hatte davor eine MSI NX6600GT-VTD128 und ich bin mit MSI Karten von der Lautstärke her sehr zufrieden - d. h. ich empfinde sie nicht als störend. Bewertungen von anderen Usern siehe http://www.geizhals.at/deutschland/a191869.html
Das größte Problem in meinem Rechner war bis dato noch immer der CPU-Lüfter, bis ich auf einen ZALMAN CNPS7700-AlCu umgestellt habe.

Gruß,
owf

bei Antwort benachrichtigen
owf Martin_I1

„7900GT oder X1900GT?“

Optionen

Ich habe seit einiger Zeit eine MSI NX7900GT-T2D256E und hatte davor eine MSI NX6600GT-VTD128 und ich bin mit MSI Karten von der Lautstärke her sehr zufrieden - d. h. ich empfinde sie nicht als störend. Bewertungen von anderen Usern siehe http://www.geizhals.at/deutschland/a191869.html

Das größte Problem in meinem Rechner war bis dato noch immer der CPU-Lüfter, bis ich auf einen ZALMAN CNPS7700-AlCu umgestellt habe.

Gruß,
owf


EDIT: Sorry, Doppelposting...

bei Antwort benachrichtigen