Grafikkarten und Monitore 26.101 Themen, 114.765 Beiträge

Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen

preweched_rebellion / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Erstmal mein System:
MSI-KT333 Board
MSI-GEti4200 Graka
256 DDRAM (333mhz)
amd athlon 1800
OS: win2000
80 gig HD

Mein Problem:
Also meine Spiele stürzen alle nach 2-15 Minuten zocken ab. Dieses passiert bei allen Spielen. Es erscheint kein Bluescreen oder sonst was, sondern das Bild friert nur ein. Geschehen ist das von einen auf den anderen Tag. Habe in letzter Zeit weder was in- noch deinstalliert. Hat ja vorher auch immer alles bestens geklappt.
Alles andere funktioniert bestens, keine Abstürze, nichts, nur spiele :(

Versucht habe ich schon:
Graka Treiber neu installiert, directx runter und neuestes rauf, aber ohne erfolg ... lüfter sind auch gecheckt und cpu ist auch nicht zu heiss ... :(

hoffentlich hat von euch wer Ahnung.
Schon mal danke im voraus, lg

bei Antwort benachrichtigen
Anonym preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

nimm die AGP und Ram Spannung mal um 0,1V hoch, teste, wenns dann immernoch crasht nochmal n stück höher. testen. läuft ? fein
läuft net ? shit, sach bescheid.

MFG IVI

bei Antwort benachrichtigen
Hellspawn preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

womöglich ist auch ein lüfter ausgefallen. also etwa auf grafikkarte oder northbridge oder netzteil.... usw. mach mal gehäuse auf, pc an und check mal ob sich alles dreht...

bei Antwort benachrichtigen
Streetcleaner preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

Hi preweched_rebellion!

Ich habe seit kurzem das gleiche Board (Athlon c 1400) + Aopen GF-TI 4200 und OS:Win2000.
Bei mir sieht es genauso aus! Nur Abstürze in Spielen.
Da auf meiner Northbridge kein Lüfter war, habe ich gestern einen alten 486er-Lüfter montiert und im Moment sieht es so aus, als wenn es funktioniert.
Ich habe OFP und UT ca. eine Stunde getestet, ohne Absturz!!

Vielleicht klappt es...

MfG
Streetcleaner

bei Antwort benachrichtigen
wimmerl84 preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

Das selbe Problem habe ich auch, allerdings nicht nur Bei spielen. Manchmal kann ich stundenlang surfen, Musik hören und ICQ-talken ohne Probleme - aber manchmal läuft der PC auch keine 15 Minuten und das Bild friert ein.. Ich kauf mir bald nen Mac *g*

Mein System:
Athlon XP1700
MSI Pro266 Mainboard ohne Raid (die genaue Bezeichnung weiß ich nicht)
Geforce2MX - sowie seit 2 Tagen Asus Geforce4 4200 64mb - mit beiden Grafikkarten die selben Probleme.
Win98se - bald Win 2000 (ich hoffe, das hilft ein wenig)

Ich hab die OriginalgrakaTreiber und Detonator probiert. Allerdings muss ich dazu sagen, dass meine Systemplatte nur noch aus Müll und Win98 besteht.. (Unterschied?) Wie gesagt - ich hoffe mal, win2000 hilft *hoffhoff*

Maybe kann mir ja jemand Tips geben oder sagen, was das Problem sein könnte...
Thanks
Wimmerl

bei Antwort benachrichtigen
micropower preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

Hallo !

Hatte das gleiche Problem ! Habe AGP-Takt im Bios auf 1 x gestellt !
Treiber neu installiert !Alle Spiele laufen jetzt !

bei Antwort benachrichtigen
Andreas Bergbauer2 micropower

„Hallo ! Hatte das gleiche Problem ! Habe AGP-Takt im Bios auf 1 x gestellt !...“

Optionen

Bei mir wars das selbe, nachdem ich auf AGP 1x eingestellt hatte funzte das meiste wieder. Leider nervt mich das hast du eine Lösung gefunden mittlerweile weil das kein Dauerzustand bei mir werden sollte schließlich wird der Grafikaufbau dadurch gebremst. Gruss Andi

bei Antwort benachrichtigen
Tiptoptyp preweched_rebellion

„Totalabsturz nach 3-15 minuten spielen“

Optionen

Es gibt von Microsoft einen Patch für AMD-Proc.,
der einen Bug in DirectX 8.1 beheben soll...
Laut BEschreibung ein Fehler von AMD.

Vielleicht die Lösung?

bei Antwort benachrichtigen