Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.902 Beiträge

Windows ME!!Du wirst es hassen

PLENO (Anonym) / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Ihr habt auch schon darüber nachgedacht zu updaten ???
Lasst es lieber.Nach der Formatierung meiner Festplatte,um auch alles frisch zu machen installierte ich Win ME.
Alles schön und gut.Überarbeitete Oberfläche und ein paar neue Einstellungsmöglichkeiten.Aber das ist nicht so wichtig!!!!
Der Media Player ist schön,toll und voll der Dreck ....
Man macht ihn einmal an und schwupz sind die Sytemresoursen auf 81%
Aber das ist nicht alles jedes Proggi,Game oder in Windows inigrierte Proggi schreibt sich in den Speicher und nisstet sich dort ein!!!!
Der Hammmer waren die 51% Sytemresoursen(frisch gebootet) nach dem öffnen von Paintshop,WinExplorer,Winamp und dem Internetexplorer????
Zum spielen von QuakeIIIArena,SOF,und HalfLife sollte musste ich immer das System neustarten um vernümftig spielen zu können
Und mein System ist ja mitlerweile Standart und vollig ausreichend
ASUS P3V4X
Celeron 500@566
128MB RAM
TNT2
SB Live Player
IBM 13GB
WD 20GB
Auch sämtliche versteckten Einstellungen :
Nutzung des PC´s - Netzwerkserver
Swapfile auf ne andere Platte als Windows und Games
16 Bit Farbtiefe

Wenn jemand andere Erfahrungen machen wird oder Tips hat
schickt mir doch bitte ne Mail pleno@gmx.net

FAZIT:Ich werde es erst wieder in die Finger nehmen wenn der 30 Patch auf der Microsoft Site zum saugen bereitsteht.ggggrrrrr :-(((((((

bei Antwort benachrichtigen
RyoOhki PLENO (Anonym)

„Windows ME!!Du wirst es hassen“

Optionen

Ich habe Win ME jetzt bei mir und bei meinem Bruder Installiert, bei mir habe ich ein Update von win98 gemacht, bei meinem Bruder eine komplett neue installation...
Ich habe keine derartigen Probs.
Sicher, das es nicht irgendwi an deiner Konfiguration liegt?

Grüße, Ryo

www.OC-Sammlung.de

bei Antwort benachrichtigen
PLENO (Anonym)

Nachtrag zu: „Windows ME!!Du wirst es hassen“

Optionen

Also selbst bei der Standartkonfiguration sind die Systemresourcen
nach dem öffnen von 5 Proggis auf 60%,auch nach dem Schliessen.
Aber gut zu wissen,das es bei dir funtz,ein Grund mehr es neu zu installieren.

bei Antwort benachrichtigen
wolve PLENO (Anonym)

„Windows ME!!Du wirst es hassen“

Optionen

tja windoof halt. das update auf me kannste dir sparen, solange win98 stabil läuft. die neuen features saug ich mir halt. das is halt das alte lied der neuesten software, buggy ohne ende,von windoof ist man es ja gewohnt. als spieleplattform kannstes eh vergessen, war übrigens in zahlreichen pc-zeitschrifen nachzulesen :)

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) PLENO (Anonym)

„Windows ME!!Du wirst es hassen“

Optionen

Seltsam, da musst du besondere Zeitungen lesen, die Spieleperformance ist genauso wie unter win9x (siehe auch Test auf www.rivastation.com), das die Ressourcen runtergehen, war unter win3.x schon und hat sich mit win9x nicht sonderlich gebessert, aber solange alles läuft, ist es doch egal, ob die Systemressourcen 50% oder 85% betragen. Ich bin mit einem Rechner auf win2k umgestiegen, da gibt es das Wort Systemressourcen überhaupt nicht. Und dann, hört doch auf mit windoof, das hört sich nicht im geringsten so cool an, wie es das wohl soll.

bei Antwort benachrichtigen
wolve (Anonym)

„Seltsam, da musst du besondere Zeitungen lesen, die Spieleperformance ist...“

Optionen

naja für zocker isses eben net egal ob die ressourcen runtergehn. in fachzeitschriften z.b. gamestar wird ME nicht unbedingt als spielplattform hochgepriesen, wenn man WINDOOF 98 SE hat. und cool soll WINDOOF net wirken, es is halt so :).

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) PLENO (Anonym)

„Windows ME!!Du wirst es hassen“

Optionen

Hab die DSP Version und sie läuft, meiner Meinung nach stabiler und flotter als WIN 98 SE.Auch die Systemauslastung ist nicht schlechter als unter WIN 98 SE.

bei Antwort benachrichtigen