Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.902 Beiträge

Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,

Daniel-2 / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

...ich habe im Archiv nicht viel zu meiner Frage gefunden:
Ich habe bisher 3Dfx Voodoo Banshee (Diamond Monster Fusion) auf ASUS P5A (AMD K6-2 400) und nutze vor allem Office und Grafikanwendungen unter W2K, also eigentlich keine Spiele.
Da die Treiberunterstützung für die Banshee ziemlich mager ist, und ich einen TV-Ausgang benötige, liebäugele ich mit einer Voodoo 3000 für schlappe DM 200.-
Ich brauche also 3D-Leistung nur gelegentlich und möchte nur wissen, ob ihr das für ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis haltet. Außerdem: wie ist das mit V3000 und P5A von wegen AGP 1x / 2x und dergl.?
Also ich will nicht die neueste GraKa für DM 500 (soll halt nicht mehr als DM 300.- sein), dafür aber sehr gute 2D-Leistung und Treiberunterstützung unter W2K (ggf. Linux) - Wie sieht's aus?
Daniel-2

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

die voodoo3 zieht ne menge strom. auf meinen alten p5a hatte ich probleme damit. versuchs mal mit einer tnt2 oder geforce2mx
karte - die sollen genügsamer sein...
agp 1x/2x/ und so ist allers für die tonne. wenn die karte erst mal anfangen muss auf den hauptspeicher zuzugreifen, dann geht die
leistung sowieso in den keller. (die voodoo3 lagert z.b. überhaupt nicht in den hauptspeicher aus. vermutlich weiss 3dfx warum...)

bei Antwort benachrichtigen
wolve Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

den tv-out der voodoo3 kannst vergessen, hab hier schon öfter postings gelesen die das gleiche sagen. nimm am besten für deine verhältnisse entweder ne karte mit tnt2 (z.b. elsa erazorIII)oder ne matrox g400. die ham noch die besten tv-outs in der preisklasse.

bei Antwort benachrichtigen
Speedmaster wolve

„den tv-out der voodoo3 kannst vergessen, hab hier schon öfter postings gelesen...“

Optionen

Genau Wolve hat recht.

Gruß Speedi
bei Antwort benachrichtigen
Daniel-2 (Anonym) wolve

„den tv-out der voodoo3 kannst vergessen, hab hier schon öfter postings gelesen...“

Optionen

Tja, aber wie sieht das denn mit TNT2 und P5A aus? Da hatte ich auch schon von mehreren Problemen gelesen.
Vielleicht ist ja tatsächlich die G400 ne Lösung...
Daniel-2

bei Antwort benachrichtigen
Kruemel Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

jo wolve ... ich geb dir auch recht !

aber auch ATI-Karten sollen über beste TV-out-Eigenschaften verfügen .....
häfsamfun

bei Antwort benachrichtigen
Daniel-2 (Anonym) Kruemel

„jo wolve ... ich geb dir auch recht !aber auch ATI-Karten sollen über beste...“

Optionen

Ach, hm, ATI... wird einem von denen eigtl. nur wegen ihrer bescheidenen 3D-Leistung abgeraten?
Ich weiß, meine Voodoo Banshee ist ja 3D-mäßig auch nicht so dolle, aber ich will nun nicht gerade einen Rückschritt im 3D-Bereich machen... aber die Fury Maxx mit 2x128ProGL für DM 249.- hat die TV-out?
Mir fehlt ein Vergleich von Voodoo Banshee, G200/400, TNT1/2/MX, ATI... Jedenfalls finde ich im Netz nur Vergleiche zwischen aktuellen GeForce-Karten.
Immer noch am suchen...
Daniel-2

bei Antwort benachrichtigen
Mr Evil (Anonym) Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

Hi,
also die ati find ich nicht so doll. hat zwar einen tv-out, aber die macht im 3d bereich viele maken, bis du auf der ein spiel einigermasen läuft, das kostet dir nerven, das sag ich dir. meine empfehlung ist eine matrox g400. ich hab die max, aber das macht ja nicht viel unterschied. hat eine hervorragende bildqualität im 2d bereich, im gegensatz zur ati, und im 3d bereich ist sie auf alle fälle besser(von der qualität und kompatiblität her) wie die ati-karte. hoffe hab dir geholfen.
cu
Mr Evil

bei Antwort benachrichtigen
Daniel-2 (Anonym) Mr Evil (Anonym)

„Hi,also die ati find ich nicht so doll. hat zwar einen tv-out, aber die macht im...“

Optionen

Ja, genau solche konkreten Tip(p)s brauche ich :-)
"Vom Gefühl her" würde ich auch Mtraox Produkte den ATI-Karten vorziehen, aber die MAX kost nunmal ne Stange Geld...
Daniel-2

PS: wenn schon keine MAX, ist für TV-Out SH/DH ein großer Unterschied? Ich könnte ja sonst fats zwischen 16-SGRAM DH und 32-SDRAM SH schwanken...

bei Antwort benachrichtigen
VenomST Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

Hi Daniel-2

ATI ist nicht so schlecht wie sie hier alle posten. Die Karten sind billig, und laufen im 2d Bereich überall. Sagtest du nicht das dir 3d weniger wichtig ist? Außerdem denke ich, die schlechte Meinung bezieht sich auf die wirklich nicht so dollen Xpert Grakarten. Hol dir ne ATI Rage Fury Pro (mit wirklich akzeptablen TVout) und der 3D-Leistunng einer TNT2 Grafikkarte. Besser als Banshee ist sie allemal und im gegenzug zu Rage Fury Maxx (mit 2x32MB) gibts wohl auch W2k Support. Ich finde die Fury Pro gut und hatte nie Probleme damit.
Kann Q3 auf meinem 300er Celi in 800x600 flüssig spielen, mehr brauchts nicht (für mich)

VenomST

bei Antwort benachrichtigen
wolve Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

jo die ati hatte ich ganz vergessen *G
die karten sind gut im 2d bereich u. ham ne sehr dvd wiedergabe quali. 3d nur beschränkt. wobei die rage fury im 3d bereich net schlecht sein soll. ne g400 max dürfte zu teuer sein für dich. den dualhead (dh) brauchst auch nur wennst 2 bildschirme gleichzeitig ansteuern willst. wieviel speicher die karte hat, kommt drauf an mit welcher auflösung du arbeitest, je höher desto mehr speicher, damit ne gescheite hz-frequenz rauskommt (ab 1024x768).von der strom-aufnahme her dürfte ne tnt2 oder ne g400 bei dir laufen, aber erkundige dich lieber beim hänlder nochmal. die voodoo3 läuft dann sowieso net, zieht noch mehr saft.

bei Antwort benachrichtigen
wolve Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

jo die ati hatte ich ganz vergessen *G
die karten sind gut im 2d bereich u. ham ne sehr gute dvd wiedergabe quali. 3d nur beschränkt. wobei die rage fury im 3d bereich net schlecht sein soll. ne g400 max dürfte zu teuer sein für dich. den dualhead (dh) brauchst auch nur wennst 2 bildschirme gleichzeitig ansteuern willst. wieviel speicher die karte hat, kommt drauf an mit welcher auflösung du arbeitest, je höher desto mehr speicher, damit ne gescheite hz-frequenz rauskommt (ab 1024x768).von der strom-aufnahme her dürfte ne tnt2 oder ne g400 bei dir laufen, aber erkundige dich lieber beim hänlder nochmal. die voodoo3 läuft dann sowieso net, zieht noch mehr saft.

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

Ich habe eine ATI Rage Fury Pro mit einem Celeron 400 laufen. Ich bin überrascht wie schnell die ist ! Ich kann NFS-Porsche mit 1024x768 Pixeln problemlos spielen. Nicht schlecht finde ich. Ausserdem kostet die Karte nur ca. 230.- DM inkl. TV-Out. Und es gibt keine Probleme mit der Stromaufnahme. Ich würde sie dir Empfehlen !

bei Antwort benachrichtigen
Daniel-2 (Anonym) Anonym

„Ich habe eine ATI Rage Fury Pro mit einem Celeron 400 laufen. Ich bin...“

Optionen

...bei Alternate (und wahrscheinlich auch woanders) kostet die nur noch DM 200.-... Wie ist denn die TV-Out Funktion? Und ist die besser als die Voodoo 3000 TV-Out?
Und mir fehlt immer noch ein Vergleich zwischen G400 mit 16 MB (würde DM230.- kosten) und 32MB (~270.-)
Solange ich - wie bisher - 1280 x 1024 bei 32-Bit fahren kann... und wie gesagt: auf Spiele kommt es mir dabei nicht so an, eher auf gute W2K-Unterstützung...
Daniel

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

G 400 hat gute Trteiberunterstützung für win2000 und zieht wenig Strom (+leise, weil keinen Lüfter). Super 2D (scharf), brauchbar 3d bei allen aktuellen Spielen in nicht zu hoher Auflösung. Aber: Kein Tv-Out. Die gleiche als "Marvel" dürfte zu teuer sein, oder?

bei Antwort benachrichtigen
Daniel-2 (Anonym) Anonym

„G 400 hat gute Trteiberunterstützung für win2000 und zieht wenig Strom leise,...“

Optionen

Was? Die G400 Millennium gibt's doch auch mit TV-Out! Soweit ich weiß, hat die G400 Max keinen TV-Ausgang, und die Marvel hat einen TV-Tuner (das brauche ich nicht).
Ich hatte gehört, daß z.B. die Voodoo3000 nur 640x480 im TV-Modus unterstützt, was ein bißchen wenig ist (ich weiß, der Fernseher hat gar nicht so hohe Auflösungen, aber trotzdem...)
Und: ich hoffe mal, daß selbst die G400 SH mit 16MB nicht hinter meiner alten Voodoo Banshee im 3D-Bereich hinterherhinkt?
Daniel-2

bei Antwort benachrichtigen
kybi Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

Ich habe vor einem halben Jahr eine Matrox G400 DH 16 MB wegen dem mießen TV-Ausgang der Voodoo3 3000 zugelegt und ich bereue es nicht. Der 2. Video-Ausgang der DualHead ist schon nützlich wenn Du nicht ständig Monitor und TV umstecken willst. Die Modie der TV-Ausgabe sind schon umfangreich (wenn ich z.B. mit dem Mediaplayer ein Video im Fenster und nicht im Vordergrund abspiele, kann ich die TV-Ausgabe so einstellen, das das Video auf dem Fernseher - oder ggf. 2. Monitor - bildschirmfüllend angezeigt wird). Zu den 3d-Funktionen kann ich nicht viel sagen, da die 3d-Spiele, welche ich spiele, keinen Unterschied zwischen Voodoo2, Voodoo3 oder der G400 zeigen (subjektiv zumindestens) und es mir im Endeffekt auf das Spiel ankommt und nicht darauf, ob ich eine Anzeige mit 50 oder 53 Frames/ sec. habe. Die 16 MB reichen für eine Auflösung von 1280 x 1024 32bit (ohne DualHead-Aktivierung) bis 1024 x 768 32bit (mit DualHead) in jeweils 75 Hz. Die Karte hat mich 250,- DM gebraucht gekostet, die dürfte jetzt noch etwas billiger sein.

bei Antwort benachrichtigen
nc-felekgo (Anonym) Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen

converter@netcologne.de sucht treiber für die scheiß voodoo die du auch hast daniel.woher bekomme ich die hilf mir bitte

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Daniel-2

„Ich weiß, Ihr hasst diese "was für'ne GraKa"-Postings,“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen