Grafikkarten und Monitore 26.105 Themen, 114.884 Beiträge

AGP Grafka & "Blue Screen"

Rolf Schneider / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Seit dem Einbau einer AGP-Karte mit TNT 2 PRO-Chip erhalte ich schwere Ausnahmefehler über Probleme mit VXD-Dateien. Betroffen sind keine Office-Anwendungen sondern meist 3Dfx-Spiele mit Joystickunterstützung.
Gleichzeitig bekomme ich unter Systemeinstellungen/Gamecontroller meinen Joystick (analog) nicht mehr eingerichtet (Meldung: "nicht verbunden").
Habe eine SB 16 PCI - Steckplatz auch schon mal gewechselt.
Habe auch verschiedene Joysticks (auch USB)ausprobiert, habe DirektX 7a deinstalliert/neu installiert.
Aber vielleicht stören IRQ-Holder für PCI-Steuerung, die die gleichen IRQ's belegen wie meine AGP-Karte und Sound-Karte ???

bei Antwort benachrichtigen
KILL_SADDAM Rolf Schneider

„AGP Grafka & "Blue Screen"“

Optionen

hi,
ich könnt mir durchaus vorstellen, das es sich um einen irq konflikt
handelt. ich würde das betriebssystem neu installieren, so daß
die irq vergabe per plug and play neu und automatisch
vergeben wird. soundkarte und graka sollten sich aufkeinenfall
einen irq teilen.
KILL_SADDAM

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Rolf Schneider

„AGP Grafka & "Blue Screen"“

Optionen

3DFX-Spiele? TNT2 (Pro oder Ultra ist egal) unterstützen keine 3DFX-Schnittstelle, prüf mal die Einstellungen deiner Spiele, die laufen entwder unter D3D oder OpenGL. Oder meinst du allgemein 3D-Spiele? Was für ein System hast du? Bei Nicht-Intel-Chipsätzen sind viele Fehler bekannt, aber auch ältere Inte-Boards könne den erforderlichen Strom auf dem AGP-Bus nicht liefern.

bei Antwort benachrichtigen