Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.899 Beiträge

Wie spiele ich Unreal über Elsa Erazor II ?

chris / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte Unreal nicht mit meiner Voodoo2 spielen, da 800x600 zu wenig sind.
Wie kann ich es mit meiner TNT-Karte spielen. Brauche ich einen Unreal-Patch oä. ?

Vielen Dank im voraus! (Chris )

Antwort:
bei mir läuft es problemlos, man braucht nur die neuesten Elsatreiber, da sind diverse Patches enthalten.
(alois )

Antwort:
Ich müßte in den Advanced Options ja dann die Else anwählen können, kann ich aber nicht. Warum nicht, muß ich Unreal neu installieren ?
(Chris )

Antwort:
weiß ich nicht, hatte nie das Problem, da die Erazor meine einzige Karte ist, und immer funktioniert hat.
(alois )

Antwort:
Ich habe den Patch 220 installiert. Seitdem läuft UNreal gut auf der Elsa und zwar mit der (spielinternen) D3D-Unterstützung. Was du mit der Auswahl der Karte in den advanced options meinst, versteh ich nicht: man kann dch hier nur zwischen den verschiedenen Modi (opneGL, D3D, Softrendering usw.) und der 3Dfx-Unterstützung wählen. Also, Patch installieren und ausprobieren. Ach ja: 800X600 reicht eigentlich, höhere Auflösung will bei mir nicht so recht.
(F.E )

bei Antwort benachrichtigen
Alois chris

„Wie spiele ich Unreal über Elsa Erazor II ?“

Optionen

bei mir läuft es problemlos, man braucht nur die neuesten Elsatreiber, da sind diverse Patches enthalten.
(alois )

bei Antwort benachrichtigen
chris Alois

„Wie spiele ich Unreal über Elsa Erazor II ?“

Optionen

Ich müßte in den Advanced Options ja dann die Else anwählen können, kann ich aber nicht. Warum nicht, muß ich Unreal neu installieren ?
(Chris )

bei Antwort benachrichtigen
Alois chris

„Wie spiele ich Unreal über Elsa Erazor II ?“

Optionen

weiß ich nicht, hatte nie das Problem, da die Erazor meine einzige Karte ist, und immer funktioniert hat.
(alois )

bei Antwort benachrichtigen
F.E chris

„Wie spiele ich Unreal über Elsa Erazor II ?“

Optionen

Ich habe den Patch 220 installiert. Seitdem läuft UNreal gut auf der Elsa und zwar mit der (spielinternen) D3D-Unterstützung. Was du mit der Auswahl der Karte in den advanced options meinst, versteh ich nicht: man kann dch hier nur zwischen den verschiedenen Modi (opneGL, D3D, Softrendering usw.) und der 3Dfx-Unterstützung wählen. Also, Patch installieren und ausprobieren. Ach ja: 800X600 reicht eigentlich, höhere Auflösung will bei mir nicht so recht.
(F.E )

bei Antwort benachrichtigen