Grafikkarten und Monitore 26.097 Themen, 114.671 Beiträge

Voodoo2 oder riva tnt für alten Pentium

mac / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin ! habe pentium 166mhz getaktet auf 262mhz 64mb ram + viper v330!
Frage: Viper gegen TNT-Karte eintauschen oder voodoo2 reinknallen ?
Frage weil System nicht mehr ganz up to date und voodoo 2 ist glaube ich besser kompatibel zu den Spielen die auf meinem System vernünftig laufen. Hab gehört TNT braucht fetten Prozessor damit sie richtig läuft !
Danke !!!!
(mac)

Antwort:
Hi !
Voodoo2 ist besser (billiger, ausgereifter (!!!), kompatibler (DirectX, Glide und OpenGL)). Eine 12 MB-Karte sollte es schon sein. Marke ist egal !!! Wenn Du TV-Out benötigst ist natürlich die Miro Highscore2 erste Wahl (benutze ich selber in meinem Erstrechner, in meinem Zweitrechner steckt eine NONAME (2themax, 12 MB, bei COMTECH 199,-DM))
Als Treiber würde ich die 3DFX-Referenztreiber oder die von Creative Labs (hier mehr Einstellungen möglich) benutzen !!
CIAO masterofuniverse
(masterofuniverse)

Antwort:
Schon mal an "BANSHEE" gedacht ? Soll auch bei alten Pentium`s
Leistung bringen.Habe selbst die PHOENIX von GUILLEMOT.Allerdings
auf Asus P2B und overclocktem celeron 333 auf 375 Mhz.Läuft super!
Unreal in der 1024iger Auflösung kein Problem.
(thomas)

bei Antwort benachrichtigen
masterofuniverse mac

„Voodoo2 oder riva tnt für alten Pentium“

Optionen

Hi !
Voodoo2 ist besser (billiger, ausgereifter (!!!), kompatibler (DirectX, Glide und OpenGL)). Eine 12 MB-Karte sollte es schon sein. Marke ist egal !!! Wenn Du TV-Out benötigst ist natürlich die Miro Highscore2 erste Wahl (benutze ich selber in meinem Erstrechner, in meinem Zweitrechner steckt eine NONAME (2themax, 12 MB, bei COMTECH 199,-DM))
Als Treiber würde ich die 3DFX-Referenztreiber oder die von Creative Labs (hier mehr Einstellungen möglich) benutzen !!
CIAO masterofuniverse
(masterofuniverse)

bei Antwort benachrichtigen
thomas mac

„Voodoo2 oder riva tnt für alten Pentium“

Optionen

Schon mal an "BANSHEE" gedacht ? Soll auch bei alten Pentium`s
Leistung bringen.Habe selbst die PHOENIX von GUILLEMOT.Allerdings
auf Asus P2B und overclocktem celeron 333 auf 375 Mhz.Läuft super!
Unreal in der 1024iger Auflösung kein Problem.
(thomas)

bei Antwort benachrichtigen