Grafikkarten und Monitore 26.106 Themen, 114.904 Beiträge

DVD - oléolé!

Firestorm / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Da will man eigentlich nur gut an seiner Kiste arbeiten und vor allem spielen. Doch eine DVD-Player-Software macht daraus nun endgültig die Übermaschine, die die Bezeichnung Multimedia verdient.
Dazu habe ich:
-----------------------
AMD K6/3-400,
Creative Soundblaster Live!Value,
ELSA Erazor 3 Video I/O,
Pioneer DVD-303S an Adaptec AHA2940U/UW,
ELSAmovie DVD-Player-Software.
2 Möglichkeiten:
--------------------------
1. TV-Out aktivieren (Erazor 3: keine Trauerränder!), GraKa mit Video-in des Videorecorders verbinden, gleiches mit Soundkarte (oder diese in Stereoanlage).
2. Einfach im Bett auf dem Monitor glotzen (1024x768 oder höher, Vollbild, kein Flimmern, gestochen scharf, super Farben)
Dabei kann man auch Englisch oder andere Sprachen lernen oder verbessern: mehrere Sprachversionen und Untertitel! Dazu kommt komfortable Steuerung über Hotkeys.
Das Beste: eigentlich habe ich die Hardware nur zum Spielen erworben. Für vergleichsweise mickrige 30DM (+Versand) habe ich einen vollwertigen DVD-Player erhalten.
Wer braucht da noch einen 'richtigen' DVD-Player für 500-1000DM, der nur DVDs und CDs abspielen kann?!
Lucky Firestorm (Firestorm)

Antwort:
Ganz einfach, diejenigen die sich ihre DVDs gemütlich im Wohnzimmer vor einem Großbildfernseher anschauen wollen, und nicht vor einem grauen Kasten names PC...
Ande
(Ande)

Antwort:
Na wohl nicht die 1.Möglichkeit gelesen?
TV-Out ohne Trauerränder bei ELSA Erazor 3!
Erst lesen, dann versuchen zu meckern...
(Firestorm)

Antwort:
Kleine Zusatzanmerkung:
Es gibt ein Tool namens "TVTool", damit ist auf jeder TNT- Karte Schluß mit Trauerrändern bei TV- Out. GENIAL ! Ich stimme Dir zu: Wer braucht da noch einen externen DVD- Player
Gruß
Tode
(Tode)

Antwort:
Was heisst meckern, es gibt nun mal massig Leute die es eben nicht wollen oder können, PC+TVOut mit Fernseher im Wohnzimmer zu verkabeln. Mehr nicht, und auch nicht weniger...
Ande
(Ande)

Antwort:
also ich hab da ne frage zur geschwindigkeit!!!
läuft auf meinem p3 558 und ner viper770 alles flüssig oder als dia- show??? ich will auch ein dvd-laufwerk kaufen und war mir noch nicht sicher ob es auch in hohen auflösungen gut geht! 17' 1024x768
hat jemand erfahrungen mit gleicher konfiguration gemacht??
und mit welcher sotware hat man das beste bild???
danke!!!
(killer666)

Antwort:
Wie Du siehst gibt's keine Probleme auf K6/3-400 und TNT2 und 6xDVD(SCSI).
Alles läuft flüssig. auch in 1024x768 (anderes habe ich noch nicht probiert).
Der beste Software-Player hat einen Cinemaster-Codec (wie mein ELSA-Player).
(Firestorm)

bei Antwort benachrichtigen
Ande Firestorm

„DVD - oléolé!“

Optionen

Ganz einfach, diejenigen die sich ihre DVDs gemütlich im Wohnzimmer vor einem Großbildfernseher anschauen wollen, und nicht vor einem grauen Kasten names PC...
Ande
(Ande)

bei Antwort benachrichtigen
Firestorm Ande

„DVD - oléolé!“

Optionen

Na wohl nicht die 1.Möglichkeit gelesen?
TV-Out ohne Trauerränder bei ELSA Erazor 3!
Erst lesen, dann versuchen zu meckern...
(Firestorm)

bei Antwort benachrichtigen
Ande Firestorm

„DVD - oléolé!“

Optionen

Was heisst meckern, es gibt nun mal massig Leute die es eben nicht wollen oder können, PC+TVOut mit Fernseher im Wohnzimmer zu verkabeln. Mehr nicht, und auch nicht weniger...
Ande
(Ande)

bei Antwort benachrichtigen
Tode Firestorm

„DVD - oléolé!“

Optionen

Kleine Zusatzanmerkung:
Es gibt ein Tool namens "TVTool", damit ist auf jeder TNT- Karte Schluß mit Trauerrändern bei TV- Out. GENIAL ! Ich stimme Dir zu: Wer braucht da noch einen externen DVD- Player
Gruß
Tode
(Tode)

bei Antwort benachrichtigen
Killer666 Firestorm

„DVD - oléolé!“

Optionen

also ich hab da ne frage zur geschwindigkeit!!!
läuft auf meinem p3 558 und ner viper770 alles flüssig oder als dia- show??? ich will auch ein dvd-laufwerk kaufen und war mir noch nicht sicher ob es auch in hohen auflösungen gut geht! 17' 1024x768
hat jemand erfahrungen mit gleicher konfiguration gemacht??
und mit welcher sotware hat man das beste bild???
danke!!!
(killer666)

bei Antwort benachrichtigen
Firestorm Killer666

„DVD - oléolé!“

Optionen

Wie Du siehst gibt's keine Probleme auf K6/3-400 und TNT2 und 6xDVD(SCSI).
Alles läuft flüssig. auch in 1024x768 (anderes habe ich noch nicht probiert).
Der beste Software-Player hat einen Cinemaster-Codec (wie mein ELSA-Player).
(Firestorm)

bei Antwort benachrichtigen