Gebrauchte Computer und Zubehör 75 Themen, 1.199 Beiträge

Farbdruckertreiber Xerox Phaser 6000

grukaflo / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

nachdem mein alter Drucker aufgegeben hat habe ich mir einen gebrauchten Xerox Farbdrucker

Typ Phaser 6000 

gekauft, und genauso wie den alten angeschlossen ( Win 10, USB ) .

Win 10 hat den Drucker nicht erkannt und nach langem herumprobieren habe ich es geschaft, das das Schreibprogramm Open Office 4.1.5 plötzlich druckt, allerdings keine PDF Dokumente und auch nur  innerhalb des Programmes.

Nun habe ich probiert, über die Seite von Xerox einen passenden Treiber zu finden, gibt es wohl auch, aber leider bin ich des englischen nicht so mächtig das ich den Anweisungen der Seite folgen kann, auch auf der deutschen Seite landet man auf der englischen Seite wenn man nach dem Treiber sucht.

Frage: gibt es , oder hat jemand die Installationsanweisungen in deutsch?

Oder kann mir jemand sagen wie das gemacht wird?

.Xerox ist da wenig hilfreiche, die antworten erst gar nicht, der Verkäufer auch nicht.

Ich habe ja nun 1 Monat Rückgaberecht, was ich auch warnehmen werde, denn ein Drucker der nicht druckt ist nicht zu gebrauchen.

Ich hoffe, das mir hier jemand helfen kann.

grukaflo

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 grukaflo

„Farbdruckertreiber Xerox Phaser 6000“

Optionen

https://www.support.xerox.com/support/phaser-6000/downloads/dech.html?operatingSystem=win10x64

Der Treiber muß natürlich installiert werden.

https://geizhals.de/brother-hl-l3270cdw-hll3270cdwg1-a1869210.html

oder

https://geizhals.eu/brother-hl-l3210cw-hll3210cwg1-a1869222.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl

Hätte Ich da übrigens gekauft und nicht die von dir ausgesuchte über 8 Jahre alte absolute Hulle...

Einen Farblaser kauft man übrigens aus sehr vielen Gründen niemals gebraucht und rund 150€ sind da immer für was vernünftiges fällig.

Die Kiste sendet man absolut immer an den Verkäufer zurück und kauft sich was vernünftiges und niemals was so uraltes!

Wie bist du überhaupt auf die absolut komische Idee gekommen dir so einen Scheiß zu kaufen?

Gute S/W Laser kann man gebraucht kaufen, Farblaser never ever und das Teil war auch neu schon nicht gut.

"Xerox ist da wenig hilfreiche, die antworten erst gar nicht, der Verkäufer auch nicht"

Ist da beides absolut normal!

Bei Xerox ist der Support für das uralte Teil vor Jahren abgelaufen und dein Verkäufer ist niemals koscher!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „https://www.support.xerox.com/support/phaser-6000/downloads/dech.html?operatingSystem win10x64 Der Treiber muß natürlich ...“

Optionen

https://geizhals.eu/xerox-phaser-6000v-b-a624971.html

Das Teil wurde übrigens schon 2012 für unter 60€ neu verramscht und wer meint für die Kohle gibts (bzw eher gabs) auch nur einen halbwegs verünftigen Farblaser...

bei Antwort benachrichtigen