Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Northbridge-Kühler entfernen

murphyslaw69 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Folgendes Problem: Habe vor ein paar Tagen eine WaKü in meinen Rechner eingebaut, und den Northbridgekühler mit angeblichem "Wärmeleit-Kleber" aufgeklebt. Es stellte sich jedoch heraus, das der Kühler null Wärme abführt, jetzt befürchte ich , das mir der Händler stinknormalen Sekundenkleber verkauft hat. Wie bekomme ich das Teil wieder herunter, ohne Schäden an meiner Hardware anzurichten ???? Hat jemand eine Idee...

DergroßeGuru murphyslaw69

„Northbridge-Kühler entfernen“

Optionen

Hallo!

Ist der Kleber weiß oder transparent? Transparent = Sekundenkleber

Wenn es wirklich Sekundenkleber sein sollte wird es schwer den runterzubringen. Vielleicht vorsichtig mit einer Rasierklinge abtrennen, könnte aber je nach Boardkonstruktion sehr schwierig bis unmöglich sein.
Wie hast du das herausgefunden, dass er keine Wärme abführt? Wenn der Kühler nur nicht warm wird ist alles in Ordnung - die Northbridge produziert (nicht übertaktet) nicht viel Wärme.
Wenn aber die Rückseite des Mainboards an der Stelle warm bis heiß wird und der Kühler kalt bleibt läuft was schief.

Christoph Maus murphyslaw69

„Northbridge-Kühler entfernen“

Optionen

Also, versuch's mal mit ner Pipette und etwas Acceton bzw. Nagellackentferner! Damit müsste der sekundenkleber abgehen!

cm

gaga7 murphyslaw69

„Northbridge-Kühler entfernen“

Optionen

mit viel Feingefühl und nem sehr feinen und flachen Schraubendreher kann man auch versuchen denn herunterzuhebeln, allerdings muss man dazu erstmal gut an die NB rankommen

womit man auch noch Glück haben kann ist denn Kühler, und damit denn Kleber, künstlich zu erhitzen (z.B. mitm Feuerzeug), für denn Chip selbst besteht kaum Gefahr, musst nur aufpassen das du dir a) net die Finger verbrennst und b) der Rest vom Board nichts abbekommt ...

ne weitere Möglichkeit ist das Board Luftdicht zu verpacken und mal für ne Stunde inne Gefriertruhe zu legen, normalerweise sollte der Kleber durch denn Temp-Unterschied poröse werden ... wie sich da natürlich die einzelnen Klebstoffe unterscheiden kann ich net sagen, käm aber auf nen Versuch an
hih
bis denne
PS: ich selbst habe so was noch nicht gemacht, allerdings verklebe ich i.d.R. meine Cooler net ...

murphyslaw69

Nachtrag zu: „Northbridge-Kühler entfernen“

Optionen

Erstmal vielen Dank für die Tips, habe verschiedenes ausprobiert,
jedoch ohne Erfolg. Denke, ich werde ihn drauflassen, bevor noch was kaputt geht. Die Temperatur ist eigentlich O.K., ca 30Grad, mit Passiv-Luftkühler hatte ich ca. 34Grad, dachte der würde noch mehr bringen, weil ich auch noch ein bischen mehr übertakten will. Die CPU habe ich auf 24 Grad runtergekriegt...