Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Grafikkarte hochdrehen

Pille7 (Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe eine Nvidia Riva TnT2 Grafikkarte. Core Clock Frequency =
143 Mhz, Memory Clock Frequency = 166 Mhz.
Frage?
Wie weit kann ich die Werte erhöhen, ohne der Graka zu schaden?

Smogy Pille7 (Anonym)

„Grafikkarte hochdrehen“

Optionen

Hi...

Das ist eine Frage der statistischen Wahrscheinlichkeit, und die kann niemand definitiv und exakt beantworten. Probier's am besten einfach selber aus die Frequenzen zu erhöhen. Wenn irgendwann unter Vollast z.B. Pixelfehler auftreten, gehst Du einige Hz zurück und solltest dann keine Probleme mehr haben.

Für weitergehende Infos schlage ich vor, Du klickst Dich mal durch das vorhandene Archiv. Dort steht vieles zum Thema.

...cheers, Smogy

Gregor Capraro Pille7 (Anonym)

„Grafikkarte hochdrehen“

Optionen

ich hab die Ultra 2 von creative und ich hab meine auf core :183 und memory :230
geschraubt.
tip ich hab den onboardkühler aubgegeschaltn in dem ich die kabln durchgeschnittn habe.(=mehr strom für stabilitet der karte).und extra kühler der ab netzteil hängt.

cu wuestenfuchs

(Anonym) Pille7 (Anonym)

„Grafikkarte hochdrehen“

Optionen

hi wenn du noch denn standartkühler bennutzt dann kann mann so ungefähr 10 % raushollen