Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Festplatte und Übertakten - verträgt sich das????

Jorlin / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Hat ein Übertakten des Systems (FSB hoch bis 105MHz; Multiplikator hoch;VCore hoch auf bis 1,85V;I/O-Spannung von 3,3V auf bis zu 3,7V) Auswirkungen auf die Festplatte?
Können die höheren Spannungswerte die Platte beschädigen?
Die Leistung mindern?
Teile evtl. sogar löschen?
Oder darf ich auch bei der Festplatte Performance-Steigerungen erwarte??? (unwahrscheinlich , oder?)

Danke für Euer posting!!

PQ. Jorlin

„Festplatte und Übertakten - verträgt sich das????“

Optionen

Hi

der FSB verändert natürlich auch den PCI/IDE Takt. Auf einem 100 MHZ Board ist ein Teiler von 3
für den IDE Bus vorgesehen was 33 MHZ bedeutet. Jede Platte reagiert ein bißchen anders, aber bei dieser minimalen
Veränderung gibts 100% keine Probleme. Bis 40 MHZ IDE Takt hatte ich noch nie HD´s die trouble machten.
Eine Performancesteigerung der Platte erreichst Du nicht.