Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

CD-ROM steigt bei 75 MHz aus???!!!

Kreckmenn / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hab noch n alten Pentium 233MMX mit 66MHz*3,5 laufen. Mit 75*3 = 225MHz geht mein CD-ROM nicht mehr (NEC 32x 1901, udma33 deakt.). Kann man da was machen? PCI-Takt ist doch nur 37,5 das sollte doch eigentlich ohne Probs (laut Nickles PC-SPEED-Report 2001) gehen? Wieso nicht??? Besteht auch Gefahr für meine HDDs?
Mein Sys: P233MMX, 64MB EDO, Viper V330 PCI, Asus TX97-XE, 2 x Quantum 1,28 GB (PIO 4)

Danke,
Kreck.

Anonym Kreckmenn

„CD-ROM steigt bei 75 MHz aus???!!!“

Optionen

Hallo!
Also Gefahr besteht beim Übertakten generell IMMER. Kommt nur darauf an, wie stark das Übertakten betrieben wird. Festplatten und CDRoms sind nun mal nicht geschaffen für Overclocking. Aber ich übertakte meine auch, und es klappt alles wunderbar. Vielleicht hast du da mit deinem CDRom eines, welches sich nicht übertakten lassen will. Kauf die ein neues oder lass das übertakten. Wenn deine Festplatten nicht den Geist aufgeben, dann können die das Overclockung auch ab. Solltest du allerdings sensible Daten auf den Festplatten haben, dann lass das Overclocking. Die Gefahr ist zu groß. Und ein Gebläse willst du ja auch nicht unter dem Tisch stehen haben, oder?