Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Asus p3b-f und SoftFSB

Oliver Oeste2 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe das Asus p3b-f Motherboard und eine PIII 450 Mhz CPU und möchte diese nun mit SoftFSB übertakten. Leider ist bei diesem Tool mein MB nich aufgelistet, außerdem kann ich nicht herrausfinden welchen Clock Generator ich besitze. Wer kann mir hier helfen? Danke im Vorraus!!!

silk2 Oliver Oeste2

„Asus p3b-f und SoftFSB“

Optionen

Deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten, aber warum stellst du den FSB nicht im Bios um? Einfach auf Manuell und aus der Liste aussuchen, 112 MHZ sollte Stabil laufen und mit ein bischen Kühlung sollte 115 MHZ auch noch gehn. Hab das selbe Board mit ner PII 450@517 wenn du mehr rausholen Kannst sag mir bitte wie.

B@p silk2

„Deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten, aber warum stellst du den FSB...“

Optionen

Hallo silk,
betreibe meinen P3 mit 450@558 ohne Probleme bei 2 Volt Core Spannung. Bei 600 MHz mit 2,2 V läuft nur noch NT an, Win 98 leider nicht. Und weil dabei die Temp. schon weit über 60°C liegt und ich Win 98 zum brennen von CD´s brauche, lasse ich ihn lierber bei 558 MHz ein paar WUs berechnen.

cu@SETI Schorsch

reiner2000 Oliver Oeste2

„Asus p3b-f und SoftFSB“

Optionen

Das P3-BF ist eines der besten BX-Übertakterboards und man braucht kein SoftFSB um es auf flotte Takte zu bekommen. Ich gebe da silk2 recht.
Schalt mal die Dippschalter ab und gehe dann ins BIOS. Am besten noch ein BIOS-update. Das 1006 ist die letzte Finalversion. 1007 gibts zwar auch schon ist aber noch Beta und sollte man noch abwarten.
Ich habe meinen PIII 700 auf 933 Mhz mit einem FSB von 133 Mhz laufen.
Allerdings brauch man da auch gute Rams besser auch 133er.
Ich habe mir eine 128 MB Riegel von Micron draufgesetzt mit 133Mhz CasLatency (CL2) 2-2-2 läuft alles seit 4Monaten ohne Probs. Auch die Graka muß mitspielen. Nicht alle guten Karten vertragen eine so hohe
AGP-Bus Übertaktung.
Einschließlich guter Kühlung sollte man bedenken, wenn Übertakten dann richtig. Sonst kann ich auch einen neuen Proz kaufen.

silk2 Oliver Oeste2

„Asus p3b-f und SoftFSB“

Optionen

Also 133 Mhz Riegel mit 2-2-2 hab ich zwar drin aber bei 120 Mhz FSB kommt 98 SE mit nem Schutzfehler und ab 124 Mhz FSB seh ich nur noch schwarz auf dem Monitor. Ich Tip mal auf meine Voodoo 3 3000 die mag das nicht aber vielen Dank für die Tips.

Gruß silk ( Immer auf der Suche ) ;-)

(Anonym) Oliver Oeste2

„Asus p3b-f und SoftFSB“

Optionen

Hi. Besorge dir das Board von ASUS P3C2000 dort bekommst du mit sicherheit dein PIII zum laufen auch mit sdram
100. Ich habe dieses Board und es läuft einfach super.PIII 800/256/100/1.70. Bei FSB122 stabil 976mhz und 1.85v
Geforce 2 MX Hercules im Bios uebertaktet leider macht meine Grakke bei125 schluss macht aber nichts.Temp unter
volllast max 65crad normal bei 32crad. Auch wenn es hiess das es Probleme geben könnte wegen dem mth chip ich habe
bis Heute keinen Aerger damit. WIN98 macht auch keinen Aerger fahrt ohne Prob. hoch.Sebst im uebertakten zustand
lässt sich win98 Installieren also das waehre mein TIP für dich.

Mit freundlichen Gruss Visser.