Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Wie quäl ich meinen TB richtig?

Anonym / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Servus...

In meiner Mühle schnurrt soeben ein Athlon Thunderbird (Slot) auf einem ASUS K7-VT.
Sehr schick sind auch die Möglichkeiten, im BIOS den PC zu übertakten, aber leider bekomm ich nie mehr als 101 MHz FSB hin.
Bei 103 fährt er schon nicht mehr hoch.
Ich habe ihm bis zu 1,8V Core gegeben (was wohl auch das Limit sein dürfte). Nix...
Was kann ich noch tun?
Passt das OC-Modul eigendlich auch auf einen geslotteten TB?

Hmmmm...

Bin für Rat dankbar!

RyoOhki Anonym

„Wie quäl ich meinen TB richtig?“

Optionen

Nee, also auf einen geslotteten Board geht das nicht. Ich glaube auch nicht, dass es am CPU liegt, dass du nicht höher tackten kannst. Meine Vermutung trifft den Arbeitsspeicher. Oder Hast du ne PCI-ISDN KArte oder SCSI-Kontroller drin? Schalt im Bios die Speichertimings mal ganz hoch (also langsam) und versuch es dann nochmal.
Den Gesockelten Thunderbird warscheinlich einfach mit einem Bleistifft übertakten.

Grüße, Ryo

www.OC-Sammlung.de

Anonym RyoOhki

„Nee, also auf einen geslotteten Board geht das nicht. Ich glaube auch nicht,...“

Optionen

Mit einem Bleistift?

Housemaster Anonym

„Mit einem Bleistift?“

Optionen

Hi!
Hab nen T-Bird SlotA 700@850MHz mit Abit KA7-100 mit 1,8V
FSB müsste eigentlich schon höher gehen, 105 sollten immer drinnen sein. (mach das mal mit den Speicherteimings)
Hast du 133er Speicher? Dann stell auf 100Mhz ein. (Timings kannst dann auf Turbo setzten)
Also 1,85V gehen ohne Probleme. (1,9kann man auch noch nehmen, man sollte aber schon nen guten Lüfter haben)

www.8ung.at/thenet

Spark Anonym

„Mit einem Bleistift?“

Optionen

Klar, man nimmt sich den Bleistift und malt auf den TB die Mhz-Zahl die man haben will! ganz einfach!

cu

Spark

Anonym Spark

„Klar, man nimmt sich den Bleistift und malt auf den TB die Mhz-Zahl die man...“

Optionen

Danke für den Tip, aber wo soll ich das hinschreiben, hab doch schon den ganten Prozzi mit Multiplikatoren vollgepinselt

Du Witzbold...

Spark RyoOhki

„Nee, also auf einen geslotteten Board geht das nicht. Ich glaube auch nicht,...“

Optionen

Türlich geht das auch mit nem geslotteten TB! ich glaube ihr schmeißt slot und sockel durcheinander...


cu

Spark

RyoOhki Spark

„Türlich geht das auch mit nem geslotteten TB! ich glaube ihr schmeißt slot und...“

Optionen

stimmt, ich hatte mich wohl verlesen
beim slot kann man eine oc-karte verwenden, bei einem sockel-cpu nicht!

sorry!!

Grüße, Ryo

www.OC-Sammlung.de

Anonym

Nachtrag zu: „Wie quäl ich meinen TB richtig?“

Optionen

Vorsicht mit 133er Modulen, die ROM sind oft fehlerhaft und die 33mehr bringen kaum mehr Speed, desweiteren
kannste ja Deinen Prozzi mit Musik von Xavier Naidoo quälen, mein Duron heult immer gleich los und kühlt
sich so von selbst.

Anonym

Nachtrag zu: „Vorsicht mit 133er Modulen, die ROM sind oft fehlerhaft und die 33mehr bringen...“

Optionen

Bei Xavier bekommt mein TB sofort einen Minderwertigkeitskomplex ("Er sieht mich aiinfach niiicht....") und stellt das Arbeiten ein.
Gekühlt wird die Hütte natürlich mit Celine Dion. Hab mir dafür extra neue Mikymausohren gekauft.
Mit Britney Spears soll sowas ja auch gehen (Zu mindest hat sie einen guten Kühlkörper!)

CU