Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

[ so ein Shit mit den abgebrochenen Überschriftennnnnnnnnn]
Wie uns Hans unglaublich zeitaufopfernd auf seiner Page bewiesen hat (habe Artikel noch nicht ganz gelesen, aber ausgedruckt für Bettlektüre....), kann man effektive Peltierkühlung in den Wind schreiben !!
Wasserkühlung kühlt zwar, aber nicht unter einen bestimmten Bereich, außerdem ist es mir berufstätigem Gelegenheits-Overlocker zu komplexxxxxx so was zusammenzuschmieden...
Ich will einen coolen PC, was bringt also Kompressorkühlung, wie külht eigentlich Waibel seinen 1000MHz Athlon ???
Wenn ich meinen AMD K6.2/300 bei 2.8V betreibe will ich Eiseskälte (Ein eigentlich sinnloses Unterfangen: wiso kaufe ich Blödmann mir nicht einfach eine 450er CPU für weniger Geld, als zwei Peltier mit Zubehör o.ä ???)
====>>> Irgendwie hat mich doch die Übertakterleidenschaft gepackt, SEIT ICH VOR ETWA ZWEI WOCHEN DIESES TOLLESPITZENMÄ?IG(???ARSCHHAARIG???)GEILE FORUM GEFUNDEN HABE !!!!!!!

DANKE AN ALLE ZAHLREICHEN BEANTWORTER MEINER TAUSEND FRAGEN !!!!!!!!
Grüße dmdWt

(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt ---)

Antwort:
hui
du hast mich mit deinen worten zu tränen gerührt.....!
meine sauber geglätteten arschhaare haben sich glatt wieder gekreuselt
besonders der satz mit"ARSCHHAARIG" liess eine sinflut die arschbacken herunterlaufen ;o)
aber eins beschäftigt mich seit tagen
warum und vor allem mit welchen wolf tanzt du eigendlich.....?
ich finde das eigendlich ganz gut,..-----denn ich habe auch schon mit meinem kater getanzt
nur brauchen die wunden immer eine ganze weile um zu verheilen!!
und es sieht meine wunderschön braune arschhaartastatur, mit roten blutflecken, nicht besonders schön aus.
also kauf dir einen billigeren 450er und übertaCKte dir damit die weltherrschaft über alle amd´s
gurß an schnitter
(investor)

Antwort:
Jaa,
der Schnitter ist schon da. Ich glaube doch, daß unserem jungen Freund noch geholfen werden kann. Auch wenn es mit der Wasserkühlung nicht klappt, so könnte er doch immer noch ein wenig Wasser auf die neue Arschhaarbürste bzw. Kimmenbürste (eine Erfindung, die mich nicht mehr los läßt)träufeln und sich damit gepflegt die Haare gegen den Strich bürsten. Damit läuft zwar sein 300er immer noch nicht schneller, aber die Bürste ist auch wesentlich billiger als diese extravaganten Kühlmethoden und sie bringt mindestens genausowiel Spaß!
Oder er sollte sich einfach den Alpha 6035 zulegen, so wie es alle anständigen Arschhaarbrüder tun! Ist denn Deiner schon eingetroffen?
Erfreust Du dich schon an dem mächtig lauten Lüfter, den man nach dem Baden auch zum Trochnen der Arschhaare benutzen kann? Läuft Dein C400 jetzt endlich über 600? Alles Fragen, die mich beschäftigen. Also bis dann....
Dein Schnittkowait
(Gevatter Schnitter)

Antwort:
wenn Du dir ne 450 CPU kaufst, ist das Problem doch nicht aus der Welt, oder?
((Anonym))

Antwort:
huihuihui
wie ist das wetter in HH?
nein mein kühler ist noch nicht eingetroffen
da er ausgelaufen ist und durch ein anderes modell ersetzt wurde.
und zwar durch den pal6035
soll angeblich besser sein
um genau tzu sein 10DM besser
kostet 79,- statt 69,-
naja ich lasse mich mal überraschen und werde dir über meine erfolge berichten!!
lass dich nicht wegblasen.....!"
dein investor
(investor)

Antwort:
pal6035? Dachte immer, pal hat was mit Fernsehen zu tun oder ist das nicht son Fraß für Hunde? Naja, endlich mal was Neues, ein Kühler aus Hundefutter, da lacht die Salmonelle!!
Dein
Gevattern
(Gevatter Schnitter)

Antwort:
Na, wer wird denn gleich voll in den Frust fallen.
Der ganze Trick bei der Kühlung ist der Wärmetransport.
Das kann man mit Gewalt (tiefe Temperaturen) machen, oder durch ein ausgeklügeltes Wärmetransportsystem.
Ein solches ausgekügeltes System sind halt meine Wasserkühler.
Kyrotech braucht den dicken Kompressor um einen 600er Adlon auf 800 laufen zu lassen.
Das gleiche bringt mein Wasserkühler.
Gut, ich habe die Wärmeleitwiderstände reduziert. Es ist eben leichter Widerstände zu beseitigen als diese mit Leistung (Kälte) zu überbrücken.
Beim Adi hei

investor --- Der-mit-dem-Wolf-tanzt ---

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

hui
du hast mich mit deinen worten zu tränen gerührt.....!
meine sauber geglätteten arschhaare haben sich glatt wieder gekreuselt
besonders der satz mit"ARSCHHAARIG" liess eine sinflut die arschbacken herunterlaufen ;o)
aber eins beschäftigt mich seit tagen
warum und vor allem mit welchen wolf tanzt du eigendlich.....?
ich finde das eigendlich ganz gut,..-----denn ich habe auch schon mit meinem kater getanzt
nur brauchen die wunden immer eine ganze weile um zu verheilen!!
und es sieht meine wunderschön braune arschhaartastatur, mit roten blutflecken, nicht besonders schön aus.
also kauf dir einen billigeren 450er und übertaCKte dir damit die weltherrschaft über alle amd´s
gurß an schnitter
(investor)

Gevatter Schnitter investor

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Jaa,
der Schnitter ist schon da. Ich glaube doch, daß unserem jungen Freund noch geholfen werden kann. Auch wenn es mit der Wasserkühlung nicht klappt, so könnte er doch immer noch ein wenig Wasser auf die neue Arschhaarbürste bzw. Kimmenbürste (eine Erfindung, die mich nicht mehr los läßt)träufeln und sich damit gepflegt die Haare gegen den Strich bürsten. Damit läuft zwar sein 300er immer noch nicht schneller, aber die Bürste ist auch wesentlich billiger als diese extravaganten Kühlmethoden und sie bringt mindestens genausowiel Spaß!
Oder er sollte sich einfach den Alpha 6035 zulegen, so wie es alle anständigen Arschhaarbrüder tun! Ist denn Deiner schon eingetroffen?
Erfreust Du dich schon an dem mächtig lauten Lüfter, den man nach dem Baden auch zum Trochnen der Arschhaare benutzen kann? Läuft Dein C400 jetzt endlich über 600? Alles Fragen, die mich beschäftigen. Also bis dann....
Dein Schnittkowait
(Gevatter Schnitter)

investor Gevatter Schnitter

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

huihuihui
wie ist das wetter in HH?
nein mein kühler ist noch nicht eingetroffen
da er ausgelaufen ist und durch ein anderes modell ersetzt wurde.
und zwar durch den pal6035
soll angeblich besser sein
um genau tzu sein 10DM besser
kostet 79,- statt 69,-
naja ich lasse mich mal überraschen und werde dir über meine erfolge berichten!!
lass dich nicht wegblasen.....!"
dein investor
(investor)

Gevatter Schnitter investor

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

pal6035? Dachte immer, pal hat was mit Fernsehen zu tun oder ist das nicht son Fraß für Hunde? Naja, endlich mal was Neues, ein Kühler aus Hundefutter, da lacht die Salmonelle!!
Dein
Gevattern
(Gevatter Schnitter)

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym) Gevatter Schnitter

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Servus, Stammtischbrüder,
tja, so oder ähnlich habe ich es wohl schon kommen sehen.....eine arschhaarige Arschhaarigkeit von Euch.....ihr wisst schonnnnn.........zwar weder konstruktive Hilfe, noch inhaltliches Niveau.......trotzdem danke für die "ungewohnte" Auflockerung, das tut doch mal ganz gut in einem technisch dominierten Forum.........solangeman's nicht auf die Spitze treibt........
Ciao dann.... dmdWt
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym) investor

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Ja, das mit dem Wolf, du solltest mal meine linke Arschbacke sehen => Aua !
Bzw. du hättest sie sehen sollen, als sie noch vorhanden war...der Wolf war wohl Arschbacken-/ArschhaarFANANTIKER, wer weis....Vorteil der Aktion war jedenfalls, dass meine Tastur dadurch nix abgekriegt hat, den Schreibtischstuhl inkl. Teppichboden wollt ich eh ausmisten...
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))

(Anonym) --- Der-mit-dem-Wolf-tanzt ---

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

wenn Du dir ne 450 CPU kaufst, ist das Problem doch nicht aus der Welt, oder?
((Anonym))

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym) (Anonym)

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Nicht so ganz.
Du musst es so sehen:
Ein Kühler ist eine langfristige Investition, die ich mit in den nächsten und übernächsten PC nehmen kann ( vielleicht ist es nötig ein bischen umzubauen, etc., egal).
Eine CPU kauf ich heute und ein Jahr später werd ich sie mit viel Glück für 100Märker auf ner Internetversteigerung wieder los.
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))

Hans --- Der-mit-dem-Wolf-tanzt ---

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Na, wer wird denn gleich voll in den Frust fallen.
Der ganze Trick bei der Kühlung ist der Wärmetransport.
Das kann man mit Gewalt (tiefe Temperaturen) machen, oder durch ein ausgeklügeltes Wärmetransportsystem.
Ein solches ausgekügeltes System sind halt meine Wasserkühler.
Kyrotech braucht den dicken Kompressor um einen 600er Adlon auf 800 laufen zu lassen.
Das gleiche bringt mein Wasserkühler.
Gut, ich habe die Wärmeleitwiderstände reduziert. Es ist eben leichter Widerstände zu beseitigen als diese mit Leistung (Kälte) zu überbrücken.
Beim Adi heißt das, der Kühler liegt direkt auf dem zu kühlenden Silizium. CPU und Cache.
Bei AMD K2 heißt das, erst mal Aludeckel runter. Bringt ca. 10 Grad weniger. Dann leistungsstarken Kühler drauf.
Jeder Prozessor hat allerdings eine natürliche Overclockinggrenze. Das sind die Wärmeleitwiderstände Silizium/Isolationsschichten/Kupferdeckel.
Bei Erhöhung von Vcore und Takt ist irgendwann der Punkt erreicht, an dem die erzeugte Wärmemenge im Silizium größer ist als die zur Verfügung stehende „Wärmetransportkapazität“ zum Kühler. ( Hardy verzeih mir).
Dann wird es zu heiß und der Prof hat keine Lust mehr. Dann geht auch mit Gewalt nix mehr.
Kyrotech schafft es auch nicht den Kern auf –30 Grad zu bringen. Die hohe Temperaturdifferenz CPU/Kühler verbessert auch hier „nur“ den Wärmetransport.
Hans
(Hans)

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym) Hans

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

OK, ok bei den natürlichen Wärmeleitwiderständen als Overclockunggrenze macht mein instinktives Physikverständnis ganz gut mit.
Wenn ich allerdings die CPU tiefkühle, hat man dann nicht zugleich geringere elektrische Widerstände im Leiter (=> Annäherung an Supraleitereigenschaften ???) und infolgedessen WENIGER Wärmeentwicklung ?
Andererseits hat man durch Verbesserung der Wärmeleitung doch nur eingeschränkte Möglichkeiten, oder?
Wenn eine CPU jetzt tiefgekühlt ist, werden zwar die "internen" Wärmeleiteigenschaften nicht verbessert, aber durch eine größere Delta T ( innen/außen) trotzdem der "WärmeabFluss" deutlich erhöht.
Mich würde einfach mal interessieren, wie weit man bei CPU's die echt kaltgelegt sind, gehen kann. Vielleicht braucht man am Ende gar nicht mehr die Spannung zu erhöhen, weil ganz einfach der elektrische Widerstand immer schwächer wird, je tiefer ich kühle. Damit sind Temperaturprobleme aus der Welt...es gibt doch Leute, die sich eine Kompressorkühlung zugelegt haben, was ist damit machbar?? Apropos Kompressor: gibt es die auch einzeln, ohne Aufbau, wie bei Kryotech ?
Oder gibt es ( da CPU selber Halbleiter ist) irgendwo eine MINDESTTEMPERATUR, die nicht unterschritten werden kann, da die Siliziumbauteile sonst alle total leitfähig werden, die CPU also nichts anderes ist als ein normales Kabel, da sie die Halbleitereigenschaften verliert ?
Grüße dmdWt..
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym)

Nachtrag zu: „Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Also ich meine : tiefgekühlt=wirklich kalt, -70°c bis -100°C
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))

--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym) Hans

„Nix mit Peltier, nix mit Wasser ==> nix mit Übertakten ???“

Optionen

Bezüglich Frust: neeeee, bin eigentlich bisher echt zufrieden mit dem AFR 300@350 bei 35°C (nur DVD's gibt er nicht so super wieder).
ABEER: so'n Kühler bis weit in den Minusbereich, das wär's doch........allein schon, um auszutesten, was ich noch alles mit meinem "guten alten" AMD anstellen kann...also irgendwie würde mich das einfach enorm reizen.....alles rausholen, bis an sein Extrem gehen,........ ja !!!
Wenn er kaputtginge, auch nicht so schlimm, die Teile sind ja mittlerweile spottbillig, übrigends auch ein Ärgernis für sich: ICH hab für das Ding mal DM350.- hingeblättert und war stolz einen flotten Proz in meinem ersten PC zu haben, naja, alles ist relativ....
......**träum**.......
(--- Der-mit-dem-Wolf-tanzt --- (Anonym))