Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Nach hochtakten Win mit Registry Fehlermeldung

diabolos / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe Cel.400/66 auf 450/100 hochgetaktet.
Nach Neustart hat es ewig gedauert bis Win oben war.
Danach Fehlermeldung, das Registry kaputt und nach Neustart soll alles OK sein. War aber nicht.
Und nun?

Mr-destruction diabolos

„Nach hochtakten Win mit Registry Fehlermeldung“

Optionen

am besten du erhöhst die spannung etwas, dann müsste das hinhaun
greetz mr

RyoOhki Mr-destruction

„am besten du erhöhst die spannung etwas, dann müsste das hinhaungreetz mr“

Optionen

Oder du setzt die Speichertimings mal was runter. Wenn du noch PC66-Speicherda drin hast, sind fehler keine Wunder! :-)

Grüße, RyoOhki

www.OC-Sammlung.de

ruutu diabolos

„Nach hochtakten Win mit Registry Fehlermeldung“

Optionen

... soso ... erklär doch mal, wie du das gemacht hast, mit dem Multiplikator des C 400 ... deine Aushebelungsmethode erntet hier bestimmt sämtliche zu vergende Awards ...


... ansonsten ist Spannung erhöhen eine gute Tat, mittels Abkleben der Pins A 119 A 121 B 119 auf 2.2 Volt ... auf eigene Gefahr, allerdings ...

Tikola diabolos

„Nach hochtakten Win mit Registry Fehlermeldung“

Optionen

Hi

Dein System läuft nicht mit 100 Mhz Bustakt sondern „nur“ mit 75 Mhz.

6 * 75 = 450 Mhz !

Dein Speicher wird da sicherlich keine Probleme machen. Versuche es einfach mal mit mehr

Volt ( denk an die Kühlung !) und/oder setze die PIO Deiner Festplatte herunter.

Viel Glück