Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

ATHLON OVERCLOCKING??? WER HATS SCHON GEMACHT?

massivebitch / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hi, ich stehe vor der entscheidung mir einen athlon zu holen (500er), ich wüsste nun gerne:
1. welche overclocking boards für den amd (von wo) oder wie macht ihr das sonst?
2. welches mainboard habt ihr?(rev?)
3. welchen kühler habt ihr?
(von wo/preis)
4. fsb/multiplikator/cach teiler - welche einstellungen
5. generelle möglichekeiten der übertaktbarkeit (wie hoch gehts immer, was ist normal, maximal)
alle anderen relevanten tips+tricks+kommentare bitte auch posten!
thx schonmal
massivebitch
(massivebitch)

Antwort:
Hab meinen zwar NOCH nicht übertaktet aber ich bin auf dem besten Wege dahin. Habe mir die FreeSpeedProCard von MicroNinja bestellt.Gibts bei www.huk-computer.com für 140,- inkl. Porto und Verpackung. Hoffentlich bekomme ich sie noch bis zum Freitag damit ich dann endlich loslegen kann.
Ich hab nen 650er mit 650er Die aus der 30KW. Ich denke mal 900 Mhz werd ich lässig erreichen, zur Not auch mit 2,05V. Das ist im übrigen das Maximum an Spannung was man einstellen können soll.
Also wir werden sehen was draus wird. Vielleicht schaff ich ja die Gig-Grenze. Wär echt geil. Hauptsache ist das ich wenigstens ein GFLOP schaffe, damit ich sagen kann das ein G400 (Mac) auch nicht schneller ist ;-)=) ...
Habe ein SD-11, 128MB PC-100 RAM NONAME (das ganze funktionierte im übrigen auch schon mit PC-66 RAM NONAME), 350W Netzteil und einer Kühlung Marke Eigenbau. Die siehst Du Dir am Besten auf meiner HP an.
www.mischas.notrix.de
Also dann ich werd meine Page im Laufe der Woche noch ändern (habe heut noch Umbaumaßnahmen an meiner Kühlung vor). Wenn ich dann die Karte noch bekommen sollte werd ich hier erstmal posten wie weit es denn nun ging. Später kannst Dus dann auch auf meiner Seite nachlesen.
Okay jetzt hab ich wirklich allen möglichen Mist erzählt und eigentlich noch gar nix übertaktet ;-))
tx, cu n bestreg
Mr. Athlon
(Mr. Athlon)

Antwort:
Hi,
schau mal auf http://www.tomshardware.de/ vorbei. Dort wird einiges
zum Athlon Overclocking erklärt.
Grundsätzlich sind alle Takte und Spannungen an den Athlons fest.
Also entweder löten :-( oder Jumper Karte :-).
Im Moment scheint ein 500er (ich hab selber einen) die Beste Wahl zu
sein. Wenn du hier auf dem Brett ein bisschen stöberst wirst du fest-
stellen, daß AMD die 500er binnt. D.H. da stecken tatsächlich 600er
oder gar 650er mit passendem Cache drin. Die kannst du mit der Karte
garantiert stabil (über)tackten.
Allerding werde ich noch warten, bis die Garantie abgelaufen ist und
wieder mehr Rechenbedarf besteht, da ich mit den 500 Mhz voll
zufrieden bin. Ich nutze den 500er mit ner TNT1 und das ganze läuft
äußert gut bei 1024x768x16. Auch bei derben Netz-Sessions.
Ciao
Headcrash
(Headcrash)

Mr. Athlon massivebitch

„ATHLON OVERCLOCKING??? WER HATS SCHON GEMACHT?“

Optionen

Hab meinen zwar NOCH nicht übertaktet aber ich bin auf dem besten Wege dahin. Habe mir die FreeSpeedProCard von MicroNinja bestellt.Gibts bei www.huk-computer.com für 140,- inkl. Porto und Verpackung. Hoffentlich bekomme ich sie noch bis zum Freitag damit ich dann endlich loslegen kann.
Ich hab nen 650er mit 650er Die aus der 30KW. Ich denke mal 900 Mhz werd ich lässig erreichen, zur Not auch mit 2,05V. Das ist im übrigen das Maximum an Spannung was man einstellen können soll.
Also wir werden sehen was draus wird. Vielleicht schaff ich ja die Gig-Grenze. Wär echt geil. Hauptsache ist das ich wenigstens ein GFLOP schaffe, damit ich sagen kann das ein G400 (Mac) auch nicht schneller ist ;-)=) ...
Habe ein SD-11, 128MB PC-100 RAM NONAME (das ganze funktionierte im übrigen auch schon mit PC-66 RAM NONAME), 350W Netzteil und einer Kühlung Marke Eigenbau. Die siehst Du Dir am Besten auf meiner HP an.
www.mischas.notrix.de
Also dann ich werd meine Page im Laufe der Woche noch ändern (habe heut noch Umbaumaßnahmen an meiner Kühlung vor). Wenn ich dann die Karte noch bekommen sollte werd ich hier erstmal posten wie weit es denn nun ging. Später kannst Dus dann auch auf meiner Seite nachlesen.
Okay jetzt hab ich wirklich allen möglichen Mist erzählt und eigentlich noch gar nix übertaktet ;-))
tx, cu n bestreg
Mr. Athlon
(Mr. Athlon)

Headcrash massivebitch

„ATHLON OVERCLOCKING??? WER HATS SCHON GEMACHT?“

Optionen

Hi,
schau mal auf http://www.tomshardware.de/ vorbei. Dort wird einiges
zum Athlon Overclocking erklärt.
Grundsätzlich sind alle Takte und Spannungen an den Athlons fest.
Also entweder löten :-( oder Jumper Karte :-).
Im Moment scheint ein 500er (ich hab selber einen) die Beste Wahl zu
sein. Wenn du hier auf dem Brett ein bisschen stöberst wirst du fest-
stellen, daß AMD die 500er binnt. D.H. da stecken tatsächlich 600er
oder gar 650er mit passendem Cache drin. Die kannst du mit der Karte
garantiert stabil (über)tackten.
Allerding werde ich noch warten, bis die Garantie abgelaufen ist und
wieder mehr Rechenbedarf besteht, da ich mit den 500 Mhz voll
zufrieden bin. Ich nutze den 500er mit ner TNT1 und das ganze läuft
äußert gut bei 1024x768x16. Auch bei derben Netz-Sessions.
Ciao
Headcrash
(Headcrash)