Archiv Extrem-Tuning, Overclocking, Modding 6.405 Themen, 32.488 Beiträge

Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi

Der auf den letzten Drücker / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Wäre wirklich dankbar wenn ihr mir sagt was ihr davon haltet. (Ja ich krieg noch einen 300A!)
danke.... (Der auf den letzten Drücker )

Antwort:
Vergiß es! Ein Verkaüfer bei PC-Meister hat mir gesagt, daß die Celeron-"Restbestände" nicht mit 450 MHz laufen bzw sehr instabil sind, trotz ABIT-Motherboard und U-Erhöhung.Definitiv.Tja Pech, wer zu spät kommt ... ich habe auch kein Selerie, aber was solls ...
Bye.
(Mad Clocker )

Antwort:
hab mir erst vor einer woche einen gekauft ...... 300A aus malaya ... mit abit bh6 finktioniert mit 450- 462 504 wollte er nicht auf anhib aber ich habs dann auch beim versch gelassen ! ...... billergren 450 MHZ cpu bekommst du sonst nicht ... das bh6 bzw bx6 sind beider super boards . mit 133 bzw 153 Mhz bustakt auch noch für die nächsten CPU geeignet
max_
(max )

Antwort:
Kann ich so nicht bestätigen...
Hab' mir vor einer Woche einen Celeron 300A plus Abit BH6 gekauft. Läuft wunderbar mit 450 Mhz bei 2,0 Volt...
(Homer )

Antwort:
Folgende Erfahrung:
Habe parallel 2 Rechner in genau der gleichen Konfiguration für mich und einen Kollegen gebaut
- Celeron 300 A Costa Rica
- Abit BH 6 Nios Version jj
- 128 Mb PC 100 RAM
- Creative Blaster TNT
- 10,1 GB IBM DTTA 351010
Meiner läuft stabil auf 462 MHz bei 2,0 Volt, wird hierbei mit normalem Lüfter etwa 32°C warm. 504 MHz waren instabil. Der vom Kollegen läuft nur auf 450 MHz stabil bei 2,2 Volt. Macht dabei etwa 35°C.
Ich würde es auf jeden Fall wieder versuchen. Vor allem mit dem Abit wegen der Core Spannung. Hätte ich bei dem 2ten Prozessor die Leiterbahnen abkleben müssen um die Core-Spannung zu erhöhen, wäre das ein Alptraum gewesen. Das Board ist in Ordnung und ein Asus wahrscheinlich nicht besser.
Schreib mal, ob Du es versucht hast.
MfG Jo
(Jo)

Antwort:
Glückspilz, spiele mal Lotto :-)
Bye
(Mad Clocker )

Antwort:
Um neben meinem 333 Celeron der mit 500 läuft noch Ersatz zu haben, habe ich mir einen Restbestand Prozessor gekauft.
Und der läuft stabil mit 450 bei 2,0Vcore.
Kann aber nur das ABit empfehlen, da ich für den 333 auf 2,2 Volt gehen mußte.
Abkleben ist doch ein bisschen SCheiße.
Zett
(Zett )

Mad Clocker Der auf den letzten Drücker

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

Vergiß es! Ein Verkaüfer bei PC-Meister hat mir gesagt, daß die Celeron-"Restbestände" nicht mit 450 MHz laufen bzw sehr instabil sind, trotz ABIT-Motherboard und U-Erhöhung.Definitiv.Tja Pech, wer zu spät kommt ... ich habe auch kein Selerie, aber was solls ...
Bye.
(Mad Clocker )

HomeR Mad Clocker

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

Kann ich so nicht bestätigen...
Hab' mir vor einer Woche einen Celeron 300A plus Abit BH6 gekauft. Läuft wunderbar mit 450 Mhz bei 2,0 Volt...
(Homer )

Mad Clocker HomeR

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

Glückspilz, spiele mal Lotto :-)
Bye
(Mad Clocker )

Zett Mad Clocker

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

Um neben meinem 333 Celeron der mit 500 läuft noch Ersatz zu haben, habe ich mir einen Restbestand Prozessor gekauft.
Und der läuft stabil mit 450 bei 2,0Vcore.
Kann aber nur das ABit empfehlen, da ich für den 333 auf 2,2 Volt gehen mußte.
Abkleben ist doch ein bisschen SCheiße.
Zett
(Zett )

Max Der auf den letzten Drücker

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

hab mir erst vor einer woche einen gekauft ...... 300A aus malaya ... mit abit bh6 finktioniert mit 450- 462 504 wollte er nicht auf anhib aber ich habs dann auch beim versch gelassen ! ...... billergren 450 MHZ cpu bekommst du sonst nicht ... das bh6 bzw bx6 sind beider super boards . mit 133 bzw 153 Mhz bustakt auch noch für die nächsten CPU geeignet
max_
(max )

Jo Der auf den letzten Drücker

„Will Celeron 300A und Abit BH6 kaufen. Bitte eure Erfahrungen mi“

Optionen

Folgende Erfahrung:
Habe parallel 2 Rechner in genau der gleichen Konfiguration für mich und einen Kollegen gebaut
- Celeron 300 A Costa Rica
- Abit BH 6 Nios Version jj
- 128 Mb PC 100 RAM
- Creative Blaster TNT
- 10,1 GB IBM DTTA 351010
Meiner läuft stabil auf 462 MHz bei 2,0 Volt, wird hierbei mit normalem Lüfter etwa 32°C warm. 504 MHz waren instabil. Der vom Kollegen läuft nur auf 450 MHz stabil bei 2,2 Volt. Macht dabei etwa 35°C.
Ich würde es auf jeden Fall wieder versuchen. Vor allem mit dem Abit wegen der Core Spannung. Hätte ich bei dem 2ten Prozessor die Leiterbahnen abkleben müssen um die Core-Spannung zu erhöhen, wäre das ein Alptraum gewesen. Das Board ist in Ordnung und ein Asus wahrscheinlich nicht besser.
Schreib mal, ob Du es versucht hast.
MfG Jo
(Jo)